Eisenwurzen - Geheimnisvolles Land

  • Die Eisenwurzen. Vergrößern
    Die Eisenwurzen.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/ScienceVision/Rita S
  • Dr. Heinz Kollmann mit Kindern in der Geowerkstatt in Gams, Oberösterreich. Vergrößern
    Dr. Heinz Kollmann mit Kindern in der Geowerkstatt in Gams, Oberösterreich.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/ScienceVision/Lukas
  • Schaft-Kugelblume. Vergrößern
    Schaft-Kugelblume.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/ScienceVision/Rita S
  • Dr. Heinz Kollmann sitzt vor Mikroskop und untersucht Steine. Vergrößern
    Dr. Heinz Kollmann sitzt vor Mikroskop und untersucht Steine.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/ScienceVision/Maria
  • Nebel über dem Admonter Becken. Vergrößern
    Nebel über dem Admonter Becken.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/ScienceVision/Lukas
  • Gemsen. Vergrößern
    Gemsen.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/ScienceVision/Christ
  • Dachs. Vergrößern
    Dachs.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/ScienceVision/Rita S
Natur+Reisen, Landschaftsbild
Eisenwurzen - Geheimnisvolles Land

Infos
Produktionsland
Österreich
Produktionsdatum
2006
3sat
Mo., 22.07.
16:00 - 16:45


Mächtige Bergketten prägen den Naturpark Steirische Eisenwurzen. Die archaische Gebirgslandschaft wirkt, als hätte sie sich nie verändert. Ein Film über die Region einst und heute. Vor einigen Millionen Jahren wohnten dort faustgroße Schnecken in küstennahen Sandbänken warmer tropischer Meere. Wo sich heute Wiesen und urtümliche Wälder erstrecken, bedeckten noch vor 20 000 Jahren gigantische Gletscher das Land. In jüngerer Vergangenheit war die Eisenwurzen Zentrum der Eisenverarbeitung. Mit den qualitativ hochwertigen Waffen, Sensen und Werkzeugen, die dort geschmiedet wurden, betrieb man regen Handel bis in den arabischen Raum. Hand in Hand mit der Erzgewinnung nahm auch die Holzindustrie ihren Aufschwung.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Oberammergau.

Panoramabilder / Bergwetter

Natur+Reisen | 19.08.2019 | 07:35 - 08:30 Uhr
2.5/5040
Lesermeinung
arte Lost Boy, Skulptur vom indianischen Künstler Cannupa Hanska Luger

Zwei im Wilden Westen - Im Sattel nach New Mexico

Natur+Reisen | 19.08.2019 | 08:00 - 08:45 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Wales

Wales - Großbritanniens wilder Westen

Natur+Reisen | 19.08.2019 | 16:55 - 17:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Claudia von Brauchitsch ist ab Ende August die neue "Akte"-Moderatorin. Die 44-Jährige ist damit die Nachfolgerin von Claus Strunz.

Claudia von Brauchitsch beerbt Claus Strunz als Moderatorin von "Akte" und ist die erste Frau, die d…  Mehr

Ja, auch das gibt es: Merjungfrauen-Treffen am Strand der kalifornischen Küstenstadt Huntington Beach.

Im Weeki Wachee Springs Park sind "echte" Meerjungfrauen eine Touristenattraktion. Eine ARTE-Doku ni…  Mehr

Bonds (Daniel Craig) Aston Martin ist zurück - und er besitzt noch immer außergewöhnliche Fähigkeiten.

In "Skyfall" ist James Bond endgültig angekommen in Moderne – und doch tief verwurzelt in der Tradit…  Mehr

Im Bewerbungsgespräch bei der NSA gibt sich Snowden (Joseph Gordon-Levitt) patriotisch.

Eine wahre Begebenheit als großes Kino: Oliver Stone erzählt in "Snowden" die wahnwitzige Geschichte…  Mehr

Freundschaft mit eingebautem Konflikt: Freigeist (Julia Richter, links) trifft auf die stets korrekte Ella mit Asperger (Annette Frier). Beide Frauen waren - zeitgleich - mit demselben Mann zusammen.

Nach dem Tod ihres Mannes erfährt Ella Schön von dessen Doppelleben. Langsam aber sicher freundet si…  Mehr