In der beschaulichen US-amerikanischen Kleinstadt Lennox herrscht trotz frühlingshaften Temperaturen vorweihnachtliche Stimmung. Alles bereitet sich auf die bevorstehenden Festlichkeiten vor, außer die Wissenschaftlerin Alex Novak, die einen mysteriösen Meteoriten beobachtet, der sich bedrohlich schnell der Erde nähert. Keiner nimmt ihre Warnungen ernst, also beschließt sie den seltsam glühenden Gesteinsbrocken weiter zu beobachten. Obwohl der Himmelskörper nicht größer als eine Tischplatte ist, passiert das unfassbare: Mitten in der Stadt gibt es einen gewaltigen Einschlag, der mit einem plötzlichen Wintereinbruch einhergeht. Charlie Ratchet, der für den örtlichen Immobilientycoon Ben Crooge arbeitet, ist zu diesem Zeitpunkt mit seinem Sohn Tim am Ort der Katastrophe. Wie durch ein Wunder überleben sie den Einschlag, werden jedoch getrennt. Während sich Tim auf die Suche nach seiner Geliebten Krystal macht versucht Charlie die Stadt zu evakuieren und den tödlichen Eissturm, der anscheinend von dem Meteoriten hervorgerufen wurde, zu stoppen. Es beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit, der nur gewonnen werden kann, wenn der Meteorit zerstört wird. Charlie schließt sich mit der jungen Wissenschaftlerin Alex zusammen, die als einzige die Katastrophe vorhergesagt hat und das nötige Wissen besitzt die drohende Apokalypse zu verhindern. Zu dem Zeitpunkt ahnen sie noch nicht, dass der Meteorit nicht nur aus einem Gesteinsbrocken bestand. Ein weiteres Stück des Himmelskörpers hat es auf die Erde geschafft, der in der Lage sein könnte die tödliche Bedrohung zu zerstören...