Familiendrama des namhaften Filmemachers Suneel Darshan, der sich im indischen Erzählkino mit Filmen wie "Inteqam", "Andaaz", "Baarsat" und "Dosti: Friends Forever" seit Jahren einen Namen macht und hierfür bereits mit drei Rishty Awards ausgezeichnet wurde. Mit Amitabh Bachchan und Akshay Kumar vereint der Blockbuster zwei der größten Bollywood-Legenden auf der Leinwand. Sie brillieren als Vater Vijay Kapoor und Sohn Ajay , die durch ihre Konflikte den gesamten Familien-Clan in ein grandioses Chaos stürzen. Ajay kommt nach seinem Studium im Ausland nach Hause zurück, um dann auf Rajesh Purohit zu stoßen, der sich in der Familie eingenistet hat, zunächst aber als freundlicher Hausgast auftritt. Als er aber die Familie ins Unglück und in die Armut stürzen will, stellt Rajesh die Familienbande auf eine harte Probe.