Elefant, Tiger & Co.

Natur+Reisen, Tiere
Elefant, Tiger & Co.

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2003
SWR
Mo., 09.07.
09:35 - 10:25
Folge 381


Im Leipziger Zoo geht es rund. Da wirft man gerne einen Blick über die Schulter von Tierpflegern und Veterinären. Mal sehen, wo heute Not am Mann beziehungsweise Tier ist.
Ins Auge gegangen
Zebrastute Peggy hat sich am Auge verletzt. Niemand weiß wo und wie, aber offenkundig ist: Die Verletzung ist schwerwiegend und daher ein Fall für Dr. Andrea Steinmetz, Augenspezialistin der Kleintierklinik der Universität Leipzig. Dr. Andreas Bernhard pustet die Stute in Narkose und die erste Untersuchung bestätigt alle schlimmen Befürchtungen: Hornhaut und Iris sind stark getroffen und sollte Peggy je wieder sehen können, würde dies an ein Wunder grenzen. Im Stroh des Zebrastalls setzen die Ärzte all ihr Können ein, um das Auge der 25jährigen Zebrastute zu retten. Kann das angesichts der heftigen Wunde gelingen?
Geburtstagsfreuden
Für Sylke Einert ist jeder Tag in der Tropenerlebniswelt Gondwanaland ein besonderer, doch manche sind sehr besonders. Und zu diesen besonders denkwürdigen Tagen gehört für Sylke der Geburtstag von Oka, der ältesten Dianameerkatze im Zoo Leipzig. Aus Anlass ihres 32. Ehrentages gibt es für Oka und ihre beiden Töchter ein vorzügliches Leckerli: Erdbeertörtchen mit Schmand. Mehr als zehn Jahre kennen sich Pflegerin und Affendame und so bringt Sylke, neben dem Geburtstagskuchen, zu der Feier in der Rückwärtigen Tierhaltung noch einen bunten Strauß Erinnerungen aus Okas bewegtem Leben mit. Wie wird die Jubilarin auf diese "Überraschungsparty" reagieren?
Pascha lässt grüßen
Die Mähnenwölfe haben ganz schön viel um die Ohren und das im wahren Wortsinn: Genau gegenüber wird gebaut, dort entsteht bis zum Sommer die neue Flamingolagune. Schöne Aussichten, wäre da nur nicht der Lärm ... Um seine Schützlinge von den Baggerarbeiten abzulenken und die drei Jungtiere zu schulen, baut Jörg eine Futterbeschäftigung: Inspiriert von den Gondeln Venedigs, bringt er eine Schiffsschaukel voller Ratten im Gehege an. Die Einzige der 5köpfigen Familie, die sich beherzt daran macht, die Passagiere des "Weidenschiffchens" genüsslich kauend zu evakuieren, ist Mutter Christa. Vater Carlos-Lasse hingegen lässt sich von seinem Weibchen geradezu schamlos aushalten...Wen nehmen sich die Kleinen wohl als Vorbild?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Turtle Hero - Ein Leben für die Schildkröten

natur exclusiv - Turtle Hero - Ein Leben für die Schildkröten

Natur+Reisen | 08.07.2018 | 14:30 - 15:15 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Tierisch wild im Südwesten

Tierisch wild im Südwesten - Der erste Sommer

Natur+Reisen | 08.07.2018 | 17:15 - 18:00 Uhr
3/503
Lesermeinung
3sat Wissenschaftler rätseln bis heute, warum Mondfische so merkwürdig geformt sind. Auch über ihre Lebensweise ist nur wenig bekannt.

Mondfische - Rätselhafte Giganten

Natur+Reisen | 09.07.2018 | 09:15 - 10:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Frank Rosin darf in seiner neuen Koch-Show wieder selbst den Kochlöffel schwingen. Und hoffentlich auch die Pfunde purzeln lassen - sonst wird's nichts mit dem Finaleinzug.

Frank Rosin bekommt eine weitere Show im Programm von kabel eins: Der Sternekoch stellt sich in "Ros…  Mehr

Bildersatter Sündenpfuhl des Jahres 1929: Deutschlands teuerste Serie "Babylon Berlin" feiert nun ihre Free-TV-Premiere.

Der Termin für die Free-TV-Premiere von Tom Tykwers Serie "Babylon Berlin"steht fest: Das Erste zeug…  Mehr

ProSieben zeigt ab Winter das US-Format "Masters of Dance" auf einem Sendeplatz am Donnerstagabend.

RTL hat "Let's Dance", ProSieben künftig "Master of Dance": Der Münchener Sender hat die Rechte an d…  Mehr

Matthias Killing moderiert seit 2009 das "SAT.1-Frühstücksfernsehen". Nun springt er für den Sender auch bei "Fort Boyard" ein.

Die Abenteuershow "Fort Boyard" feiert voraussichtlich schon im Herbst ihr TV-Comeback bei Sat.1. Mo…  Mehr

Günther Jauch (links), Barbara Schöneberger und Thomas Gottschalk dürfen die neue RTL-Show "Denn sie wissen nicht, was passiert" moderieren. Allerdings erfahren sie immer erst am Anfang jeder neuen Folge, wer das Moderatoren-Ruder übernimmt.

Die RTL Mediengruppe hat auf den Screenforce Days in Köln ihren Plan für die kommende TV-Saison vorg…  Mehr