Elefant, Tiger & Co.

Logo Vergrößern
Logo
Fotoquelle: MDR
Natur+Reisen, Tiere
Elefant, Tiger & Co.

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2003
MDR
Fr., 31.08.
10:30 - 10:55
Folge 247


Im Leipziger Zoo geht es rund. Da wirft man gerne einen Blick über die Schulter von Tierpflegern und Veterinären. Mal sehen, wo heute Not am Mann beziehungsweise Tier ist.
Geduldsspiel
Im Aquarium soll das große Panoramabecken saniert werden. Die 19 Jahre alte Technik ist verschlissen. Nun müssen 50 Fische zeitweilig ihre Heimat verlassen. Mit einer Plexiglasfalle sollen die Beckenbewohner möglichst schonend umquartiert werden. Doch freiwillig räumt hier niemand sein Domizil. Mit Garnelen und Geduld versucht Andreas Franz, die Fische von der Notwendigkeit des Umzugs zu überzeugen. Werden die misstrauischen Mieter ein Einsehen haben?
Kinderspiel
Bei den Orang-Utans ist wieder Frieden eingekehrt. Nach dem dramatischen Kindesraub vor einigen Wochen hat Frank Schellhardt dafür gesorgt, dass Baby Maia in Ruhe aufwachsen kann. Zusammen mit ihrer Mutter Dunja und der sieben Jahre älteren Schwester Kila lebt sie nun getrennt vom Rest der Sippe. Kila, selbst noch ein Kind, zeigt großes Interesse am Nesthäkchen. Ist es wirklich nur Geschwisterliebe?
Heimspiel
Die drei kleinen Tiger Altai, Argun und Tabira gedeihen prächtig. Auch Arguns Bein ist wieder voll belastbar. Wann immer möglich, tollen die Drillinge begeistert auf der Außenanlage herum. Nur mit dem Abendbrot kann Freddy Kuschel sie davon überzeugen, zur Nacht hinter die Kulissen zu kommen. Doch auch das scheint heute bei einem der Rasselbande nicht zu ziehen. Ist ihm was auf den Magen geschlagen?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Der Bellbird lebt vom Nektar der Blütenpflanzen in den Wäldern Neuseelands.

Heimliche Helden - Keas in Neuseeland

Natur+Reisen | 30.08.2018 | 18:35 - 19:20 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Die Ginsterkatze sucht meist auf hohen Bäumen Schutz vor ihren Feinden - nur der Leopard kann ihr dann noch gefährlich werden.

Phantome der Nacht - Afrikas unbekannte Wildtiere

Natur+Reisen | 31.08.2018 | 10:25 - 11:10 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Regisseur Scott Dobson (re.) und Jürgen Schau (li.), Vogelretter und Gründer von 
"Witless Bay Puffin Patrol"

Der Papageitaucher, Nomade des nördlichen Atlantiks

Natur+Reisen | 31.08.2018 | 18:35 - 19:20 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Ruby Rose ist derzeit im Film "The Meg" zu sehen.

Die australische Schauspielerin Ruby Rose hat nach der Ankündigung, sie werde die "Batwoman" in der …  Mehr

Einige Mieter leisten den Modernisierungsplänen des neuen Hauseigners erbitterten Widerstand.

Mieter in einem Wohnblock in Berlin-Tiergarten sollen aus ihren Wohnung ausziehen. Doch sie wehren s…  Mehr

Kult einer ins Alter gekommen Generation: Werner ist die nordländische Zeichentrickfigur mit den eng zusammenstehenden Augen, die das obere Ende des Kopfes weit überragen, mit den vier Haaren, die die Restglatze nicht berühren.

RTL Nitro lässt den Bölkstoff in Strömen fließen. Der Sender zeigt vier "Werner"-Filme kurz aufeinan…  Mehr

Matthias Schoenaerts und Kate Winslet spielen historisch frei die Entstehung der Gartenanlagen von Versailles nach.

Kate Winslet soll als Gärtnerin einen Park für das Schloss von Versailles bauen und verliebt sich da…  Mehr

Olaf A. züchtet Pferde. Auf Usedom organisiert er im Sommer Ausritte für Touristen. So lernt er immer viele Frauen kennen. Leider nur auf Zeit.

Stefan, Uwe und Olaf leben auf dem flachen Land in Ostdeutschland und suchen seit Jahren eine Frau. …  Mehr