Elefant, Tiger & Co.

Natur+Reisen, Tiere
Elefant, Tiger & Co.

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2003
SWR
Fr., 07.09.
09:35 - 10:25
Folge 425


Im Leipziger Zoo geht es rund. Da wirft man gerne einen Blick über die Schulter von Tierpflegern und Veterinären. Mal sehen, wo heute Not am Mann beziehungsweise Tier ist.
Schwere Jungs
Voi Nam ist zurück, aus dem Dreikäsehoch ist ein richtiger Kerl geworden. Über 2,70 Meter groß und sicher vier Tonnen schwer, wird der Elefant dem Zuchtbullen Naing Thein bald Konkurrenz machen. Der nimmt es scheinbar gelassen. Im selben Stall, aber in sicherer Entfernung, wird Elefantenbulle Voi Nam seine erste Nacht verbringen - in seiner neuen und zugleich alten Unterkunft. Fünf Jahre ist es her, dass er den Zoo verließ. Fünf Jahre, in denen er sich zu einem jungen Mann entwickeln konnte. Sein Alltag wird jetzt nicht mehr durchs Spielen bestimmt, jetzt geht es um wirkliche Aufgaben. Eines Tages soll er selber Kinder zeugen und sich als Zuchtbulle einen Namen machen.
Schwierige Geburt
Dallschafmutter "Lila - 0-10-29-26" ist hochtragend. Die Geburt steht unmittelbar bevor. Christiane Jäpelt erwartet stündlich, dass ein kleines Lamm auf die Welt kommt. Doch dann läuft alles anders als erwartet! Der Bock lässt die gebärende Mutter nicht in Ruhe und jagt sie über die Anlage! Er hört einfach nicht auf und ihr schwinden die Kräfte! Wird das trotzdem noch gut gehen?
Schwierige Aufgabe
Die Forscher vom Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie forschen ja eigentlich mit Menschenaffen. Nun haben sie sich aber mal was Besonderes ausgedacht: Sie wollen wissen, ob auch Riesenottern schlau genug sind, um miteinander zu kooperieren, wenn es ums Futter geht. Die Ergebnisse? Verblüffend!


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Obwohl der Mensch nicht auf dem Speisezettel von Komodowaranen steht, kommt es immer wieder zu tödlichen Unfällen. Komodowarane erlegen kleinere Beutetiere oft mit einem Schwanzschlag. Größere Beutetiere werden gebissen und sich mehrere Tage sich selber überlassen. Der hochinfektiöse Speichel der Echsen führt über kurz oderlang zum Tod. Selbst große Tiere, wie Wasserbüffel oder Wildschweine werden durch die Bakterien des Speichels getötet.

Kieling - Expeditionen zu den Letzten ihrer Art

Natur+Reisen | 07.09.2018 | 13:20 - 14:05 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
3sat Für ein Gorillababy gibt es im Regenwald viel zu entdecken

Gabun - Im Land der Gorillas

Natur+Reisen | 07.09.2018 | 15:30 - 16:15 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Die rotschenkligen Kleideraffen leben in Südostasien und sind in ihrem Bestand bedroht.

Affenwelten - Planet der Primaten

Natur+Reisen | 07.09.2018 | 16:15 - 17:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Schnell verlieben sich die beiden Nachbarn ineinander. Bis das Schicksal zuschlägt.

Eine junge Liebe wird durch einen schweren Unfall erschüttert. Das romantische Drama "The Choice" ha…  Mehr

Alexander Bommes weiß, wie in der Show-Unterhaltung im ARD-Samstagabendprogramm der Hase läuft.

Ganz schön sportlich: Mario Basler nimmt die Herausforderung an und beantwortet die Fragen von Alexa…  Mehr

Günther Jauch, Barbara Schöneberger und Thomas Gottschalk (von links) stehen wieder für eine gemeinsame RTL-Rateshow vor der Kamera.

Barbara Schöneberger, Thomas Gottschalk und Günther Jauch lassen sich auf ein ungewöhnliches TV-Expe…  Mehr

Ein kniffliger Fall: Ben (Kai Lentrodt, links), Otto (Florian Martens) und Linett (Stefanie Stappenbeck) müssen tief in der Vergangenheit wühlen, um auf die richtige Spur zu kommen.

Eine tote Katze im Fenster, das Halsband nebst Stasi-Pistole in der Kiste. Spielt da einer Mafia, od…  Mehr

Nachgestellte Szenen zeigen, wie frühes Leben wie hier auf einem Markt der Stadt Ur in Mesopotamien ausgesehen haben könnte.

Wie kam es dazu, dass sich der Mensch in Dörfern uns Städten niederließ? Die zweiteilige ARTE-Dokume…  Mehr