Elefant, Tiger & Co.

Logo Vergrößern
Logo
Fotoquelle: MDR
Natur+Reisen, Tiere
Elefant, Tiger & Co.

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2003
MDR
Fr., 05.10.
10:30 - 10:55
Folge 271


Im Leipziger Zoo geht es rund. Da wirft man gerne einen Blick über die Schulter von Tierpflegern und Veterinären. Mal sehen, wo heute Not am Mann beziehungsweise Tier ist.
Eine Familie?
Ein großer Tag bei den Elefanten. Zum ersten Mal sollen alle - außer Voi Nam - zusammen auf die Außenanlage: Fünf Elefantenkühe und Mekong der Bulle. Doch innerhalb der neuen Herde ist die Hierarchie noch nicht geklärt, deshalb sind Michael Tempelhoff und seine Männer unter äußerster Anspannung, denn wenn die Dickhäuter sich in die Wolle bekommen, dann kann es was geben. Überall werden Wachposten aufgestellt. Und dann gehen die Tore auf.
Noch eine Familie?
Bei den Bonobos gibt es eine erfreuliche Nachricht. Yasa hat ein kleines Baby zur Welt gebracht. Die frisch gebackene Mutter macht sich gut. Sie hat genug Milch und hält ihr Kind immer schön fest. Das muss sie auch, denn nach nur zwei Tagen Mutterschutz soll nun die ganze Bonobosippe mit dazu kommen. Besonders Kuno, der Halbstarke, könnte zum Problem werden. Der Affe macht immer nur Ärger. Nicht, dass dem Kind etwas passiert.
Bald eine Familie?
Endlich! Nach Jahren der Einsamkeit hat Pavianmann Bernd eine Freundin. Bislang scheiterte es immer daran, dass Bernd, der letzte in der Hierarchie der Affenmänner, keine abbekam, weil die anderen ihm keine abgeben wollten. Dabei hatte Kuno sechs und Gunter sogar sieben Gespielinnen. Doch dann wurde Astrid frei und Bernd nutzte die Gunst der Stunde. Und wehe, irgendjemand versucht, seiner Astrid zu nahe zu kommen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Die Tierretter

Die Tierretter

Natur+Reisen | 03.10.2018 | 12:45 - 13:30 Uhr
3/501
Lesermeinung
SWR Vorbild Natur - Insekten auf der Spur

Vorbild Natur - Insekten auf der Spur - Ameisen - Nie wieder Stau

Natur+Reisen | 04.10.2018 | 07:00 - 07:10 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Der Biologe und Fotograf Laurent Ballesta, der Paläontologe Gaël Clément und ihr Tauchteam machen sich auf den Weg ins Meer.

Gombessa, Urtier in Untiefen

Natur+Reisen | 06.10.2018 | 13:35 - 15:05 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Doch nur Mitbewohner: Ernie und Bert sind in Wahrheit kein schwules Paar ("Sesamstraße" ist täglich im NDR Fernsehen und im KiKa zu sehen).

In den vergangenen Tagen schien es so, als hätte sich endlich bestätigt, was alle schon längst ahnte…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Helmut Thoma (links), hier bei einem Empfang mit "Tagesschau"-Sprecher Jan Hofer, lässt kein gutes Haar am deutschen Fernsehen. "Die Deutschen haben für vieles viel Talent, aber das können sie nicht."

Helmut Thoma machte ab den Achtziger Jahren RTL und das deutsche Privatfernsehen groß. Den deutschen…  Mehr

Der Ball rollt in der Bundesliga am Freitag nur bei Eurosport live.

Spannende Nachrichten für Fußball-Fans, die die Spiele ihrer Mannschaft gerne in geselliger Runde ve…  Mehr

Mit der Harmonie ist es bei "Unter Uns" erst einmal dahin: Andrea (Astrid Leberti) trennt sich von ihrem Mann Benedikt (Jens Hajek).

Das Ehepaar Huber aus der RTL-Soap "Unter Uns" hat sich getrennt. Was sagen die Schauspieler Astrid …  Mehr