Elefant, Tiger & Co.

Logo Vergrößern
Logo
Fotoquelle: MDR
Natur+Reisen, Tiere
Elefant, Tiger & Co.

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2003
MDR
Di., 27.11.
10:30 - 10:55
Folge 307


Im Leipziger Zoo geht es rund. Da wirft man gerne einen Blick über die Schulter von Tierpflegern und Veterinären. Mal sehen, wo heute Not am Mann beziehungsweise Tier ist.
Zebras raus!
Endlich Frühling, endlich sonniges Wetter! Alle müssen raus! Im Afrikahaus des Leipziger Zoos scharren die beiden Zebrafohlen schon mit den Hufen. Bisher haben sie die meiste Zeit ihres jungen Lebens in den Boxen oder im langweiligen Vorgehege verbracht. Doch jetzt heißt es: Ab in die Savanne! Allerdings wollen Tierpfleger René Forberg und seine Kollegen die beiden Jungtiere ganz behutsam an die unbekannte Anlage gewöhnen - ohne andere Savannenbewohner. Deshalb dürfen die kleinen Gestreiften früh morgens ganz alleine, nur begleitet von ihren Müttern, auf die riesige Wiese. Es gibt viel Platz zum Toben. Aber auch viele Gefahren für die übermütigen Zebrakinder.
Gänse raus!
Ein Umzug ist immer eine stressige Angelegenheit. Aber wenn 36 aufgeregte Pfeifgänse und ein übermütiger Sporengänserich ihr Winterquartier verlassen sollen, dann ist eine besonders strenge Logistik vonnöten. Christina Schwind und Daniel Lohse haben sich deshalb für die Aktion Verstärkung geholt: Fünf Azubis aus dem ersten Lehrjahr sollen mit anpacken, wenn das Federvieh in Kisten verpackt und quer durch den Zoo transportiert wird. Dabei haben die wenigsten der Lehrlinge Erfahrung im Vögelfangen. Das kann lustig werden.
Kängurus raus!
Ein ehrgeiziges Zooprojekt geht in die nächste Runde. Das begehbare Australiengehege soll um zwei Tierarten reicher werden, die bisher in getrennten Gefilden lebten: Die Bennettkängurus und die beiden Spaltfußgänse sollen sich die Anlage ab sofort mit den Roten Riesenkängurus teilen. Und mit den Besuchern, denen der Zoo mitten in Leipzig ein wahres Down-Under-Gefühl vermitteln will. Später soll noch das Emu-Pärchen die illustre Runde bereichern. Ob das gut geht? Tierpfleger Frank Meyer ist nervös.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Wie entsteht ein Naturfilm?

Wie entsteht ein Naturfilm?

Natur+Reisen | 27.11.2018 | 08:20 - 08:35 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Kurt Kotrschal mit Babywolf.

Mit Wölfen unter einer Decke - Ernstbrunn - Montana und zurück

Natur+Reisen | 27.11.2018 | 13:15 - 14:00 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Igel.

Das Jahr des Igels

Natur+Reisen | 27.11.2018 | 16:15 - 17:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Die VOX-Dramedy "Milk & Honey" soll dem Privatsender nach "Club der roten Bänder" den nächsten Serienerfolg bescheren. Vier Freunde wittern im Geschäft mit der Liebe das große Geld (von links): Arian (Nik Xhelilaj), Johnny (Artjom Gilz), Kobi (Deniz Arora) und Michi (Nils Dörgeloh).

Vier Landeier starten einen Escort-Service, um ihre Geldprobleme in den Griff zu bekommen. Kann VOX …  Mehr

Bei "Bauer sucht Frau" läuteten die Hochzeitsglocken: Gerald und Anna haben geheiratet. Ein Special erzählt am Montag, 10. Dezember, 20.15 Uhr, die Liebesgeschichte der beiden.

Die Erfolgsquote der Kuppelshow "Bauer sucht Frau" ist erstaunlich hoch. Ein Special zeigt nun die L…  Mehr

"Narcos: Mexico" erzählt vom Beginn des Drogenkriegs südlich der US-Grenze. Michael Peña spielt den DEA-Agenten Kiki Camarena.

Die neue Netflix-Serie "Narcos: Mexico", ein Ableger der kolumbianischen Drogensaga, setzt dem Schic…  Mehr

Sky und Netflix machen gemeinsame Sache. Im neuen "Entertainment Plus"-Paket sind beide Dienste enthalten. Marcello Maggioni (rechts) von Sky und Rene Rummel-Mergeryan von Netflix erläuterten am Dienstag die Details.

Dank eines speziellen Pakets sollen sich Serienfans nun nicht mehr länger zwischen Sky und Netflix e…  Mehr

Saga sitzt zu Beginn der vierten Staffel in U-Haft, sie soll ihre Mutter ermordet haben.

Die dänisch-schwedische Serie "Die Brücke – Transit in den Tod" begeistert seit 2013 Fans von skandi…  Mehr