Elefant, Tiger & Co.

Logo Vergrößern
Logo
Fotoquelle: MDR
Natur+Reisen, Tiere
Elefant, Tiger & Co.

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2003
RBB
Di., 04.12.
10:35 - 11:25
Folge 427, Frisch auf den Tisch


Im Leipziger Zoo geht es rund. Da wirft man gerne einen Blick über die Schulter von Tierpflegern und Veterinären. Mal sehen, wo heute Not am Mann beziehungsweise Tier ist.
Heute gibt es die erste frische Luzerne des Jahres und alle sind begeistert. Es bricht ein wahrer Ansturm auf das frische Grün aus. Egal, ob Okapi, Giraffe oder Zebra - die Tiere futtern den kulinarischen Leckerbissen nur so weg.
Morgens in der Nähe von Leipzig geerntet, braucht es keine zwei Stunden, um vom Feld ins Maul zu kommen.
Auf der Hyänenanlage von Neuzugang Hondo beginnt der Tag für Jörg Gräser nicht gerade mit einer appetitlichen Arbeit - putzen! Um Hondo zu beschäftigen, macht er die neue Anlage gleich wieder schmutzig - mit Pferdeäpfeln. Aber so richtig interessiert sich Hondo nicht für den Mist.
Stattdessen beobachtet er die Leckereien, die ihm direkt gegnüber auf der Savanne gegenüber den Zahn tropfen lassen. Letztlich eröffnet Hondo heute die Badesaison und präsentiert sich als echte Wasserratte.
Bei den Tapiren gab es Ärger. Tapir Nachwuchs Kedua ist mächtig gewachsen und wird langsam flügge. Das ist auch seinem Vater Copashi nicht entgangen. Die ersten Generationenkonflikte hatten es gewaltig in sich und Kedua hat von seinem Vater tüchtig Prügel bezogen. Damit endlich Ruhe einkehrt hat Tierpfleger Timo Gessner die beiden Streithälse nun voneinander getrennt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Angela Kazmaier und Uwe Lässig lassen eine Wildgans frei.

Die Tierretter

Natur+Reisen | 02.12.2018 | 18:30 - 19:00 Uhr
3/501
Lesermeinung
BR Der große Elefant ist ein mächtiger Bulle, der im nordwestlichen Teil des Ngorongoro-Schutzgebietes (Tansania) durch Steppe und Savanne wandert.

Großer Elefant - Kleiner Elefant

Natur+Reisen | 04.12.2018 | 10:25 - 11:10 Uhr
5/501
Lesermeinung
BR Die Töchter bleiben oft ein Leben lang bei der Familie.

Die Murmeltiere von Kasachstan

Natur+Reisen | 05.12.2018 | 10:25 - 11:10 Uhr
3/501
Lesermeinung
News
Tennis mit Seifenblasen - funktioniert das wirklich? Tennis-Profi Mona Barthel (Mitte) stellt sich dieser Aufgabe von Fragekind Swantje (zweite von rechts). Die Maus, Eckart von Hirschhausen (zweiter von links) und Tom Bartels sind gespannt auf das Resultat.

In der Samstagabendshow von Eckart von Hirschhausen geht es diesmal ganz schön sportlich zu. Denn im…  Mehr

Das Ermittlerpaar Yvonne (Alice Dwyer) und Heiko Wills (Johann von Bülow) kommt sich bei den gemeinsamen Ermittlungen nicht nur inhaltlich näher.

Das Ehepaar "Herr und Frau Bulle" ermittelt in der neuen Krimi-Reihe gemeinsam. Die Ermittlungen wir…  Mehr

Ein Tsunami am Genfer See? - Das größte Süßwasserreservoir Westeuropas besticht mit seinem Charme knapp zwei Millionen Anwohner - und scharenweise Touristen. Doch viele Bergseen sind vor Tsunamis nicht gefeit. Auch der Genfer See?

Nicht nur in Asien sind meterhohe Tsunamiwellen möglich. Auch am Genfer See gab es im Jahr 563 einen…  Mehr

Wühlt im kleinbürgerlichen Mief: Franziska Weisz als Julia Grosz.

Manchmal genügt schon eine Kleinigkeit, da­mit eine Welt aus den Fugen gerät. In diesem Fall heißt d…  Mehr

8. Dezember 1985: "Lindenstraße", Folge 1, Titel: "Herzlich willkommen": Im ersten Stock von Haus Lindenstraße Nr. 3 wohnen die Beimers, von links: Tochter Marion (Ina Bleiweiß), Mutter Helga (Marie-Luise Marjan), Vater Hans (Joachim Hermann Luger), Klausi (Moritz A. Sachs, vorn Mitte) und sein älterer Bruder Benny (Christian Kahrmann). Im März 2020 soll die Kultserie zum letzten Mal über den Äther gehen.

Als die Lindenstraße zum ersten Mal über die deutschen Mattscheiben flimmerte, war Helmut Kohl Bunde…  Mehr