Elefant, Tiger & Co.

Logo Vergrößern
Logo
Fotoquelle: MDR
Natur+Reisen, Tiere
Elefant, Tiger & Co.

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2003
MDR
Fr., 09.11.
19:50 - 20:15
Folge 798, Almabtrieb


Im Leipziger Zoo geht es rund. Da wirft man gerne einen Blick über die Schulter von Tierpflegern und Veterinären. Mal sehen, wo heute Not am Mann beziehungsweise Tier ist.
Langer Atem
Irgendwo hinter den sieben Bergen, wo es mehr Kühe als Menschen gibt, da hegen und pflegen Jens Hirmer und Thomas Günther ein paar ausgewählte Tiere: Eine Handvoll Przewalski-Hengste, einen Kamerunschafbock und einen Zwergziegenbock. Die heimlichen Stammhalter, die hier auf einer Koppel ihren Sommer verbringen, um im Winter wieder fit zu sein - für ihre Weibchen. Mit dem November wird es Zeit für den Almabtrieb, zumindest für Schaf- und Ziegenbock. Das klingt nach einer überschaubaren Angelegenheit, ist es aber nicht. Denn das Areal ist zwei Hektar groß und die Böcke scheinen zu ahnen, was ihnen blüht. Nun wird sich zeigen, wer den längeren Atem hat.
Fetter Fisch
Pinguine auf einer Eisscholle, ein Bild, das Christoph Urban nicht von seinen Tieren kennt. Die Brillenpinguine stammen ursprünglich aus Südafrika und kommen erst bei sommerlichen Temperaturen in Gang. Sobald es aber kälter wird, stecken sie in ihren Höhlen und lassen sich selbst mit fettem Hering kaum aus ihren Löchern locken. Dabei muss ein bisschen Winterspeck schon sein, vor allem bei den Kleinsten, damit sie heil über den ersten Frost kommen. Aus diesem Grund sind sie noch im Stall untergebracht und lernen gerade, ganz allein zu fressen. Denn in wenigen Tagen wird der Kindergarten aufgelöst und dann sind Fettpölsterchen wichtig. Damit später kein Pinguin ins Bibbern kommt.
Dickes Ding
Auch Martina Molch definiert das Wohlbefinden von Zwergplumplori Benz über seinen Appetit. Vor gut zwei Monaten war überraschend sein Weibchen Mercedes gestorben. Seitdem lebt Benz allein. Und wird von Martina rundum verwöhnt, die ihm regelmäßig Grillen und andere Insekten zusteckt. Ihm soll es an nichts fehlen. Allerdings steht Zwergplumploris zu viel Speck auf den Rippen nicht besonders gut. Deshalb muss Benz einmal pro Woche auf die Waage. Und wenn er brav mitspielt, dann gibt es wahrscheinlich wieder eine Belohnung, die er mit niemandem teilen muss. So schön kann es als Single sein.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Tierpfleger Christoph Thien mit Giraffe Arusha.

Seehund, Puma & Co

Natur+Reisen | 19.11.2018 | 08:45 - 09:35 Uhr (noch 41 Min.)
3.38/5016
Lesermeinung
HR Logo

Elefant, Tiger & Co. - Schwer verliebt

Natur+Reisen | 19.11.2018 | 08:45 - 09:35 Uhr (noch 41 Min.)
3.63/5016
Lesermeinung
SWR .

Eisbär, Affe & Co.

Natur+Reisen | 19.11.2018 | 08:50 - 09:40 Uhr (noch 46 Min.)
3.81/5031
Lesermeinung
News
"Alles was kommt" ist das Porträt einer Philosophielehrerin (Isabelle Huppert), die an der Schwelle zum Alter gezwungen wird, ihr Leben noch einmal neu zu ordnen.

Die wunderbare Isabelle Huppert gerät in dem meisterlichen Porträt "Alles was kommt" unvermittelt in…  Mehr

Ein Stück deutsches TV-Kulturgut geht zu Ende. Fans der "Lindenstraße" wollen das allerdings nicht akzeptieren.

2020 wird die ARD-Serie "Lindenstraße" eingestellt. Fans der ersten deutschen Soap wollen das verhin…  Mehr

Dieter Kranzbühler (Jörg Pose, links) sagt aus, er habe in Notwehr einen Einbrecher erschossen. Kommissar Falke (Wotan Wilke Möhring) zweifelt die Schilderungen an.

Rumänische Einbrecherbanden marodieren durch Hamburger Einfamilienhäuser, die Anwohner organisieren …  Mehr

Gwendolin Weisser und Patrick Allgaier erleben das größte Abenteuer ihres Lebens.

2017 avancierte "WEIT" zum unerwarteten Publikumshit und erhielt den Sonderpreis "Kinophänomen des J…  Mehr

Christiane zu Salm kehrt für das TV-Porträt an ihre alte Schule in Mainz zurück.

Christiane zu Salm stand als Chefin des Musiksenders MTV und als Gründerin des Quizspielkanals 9Live…  Mehr