Elefant, Tiger & Co.

Logo Vergrößern
Logo
Fotoquelle: MDR
Natur+Reisen, Tiere
Elefant, Tiger & Co.

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2003
RBB
Mo., 10.12.
12:10 - 13:00
Folge 431, Viel Lärm um nichts!


Im Leipziger Zoo geht es rund. Da wirft man gerne einen Blick über die Schulter von Tierpflegern und Veterinären. Mal sehen, wo heute Not am Mann beziehungsweise Tier ist.
Die Husarenaffen sollen ihre neue Anlage erkunden. Bisher kennen sie nur den kleinen Käfig mit Ausblick auf die große Anlage. Doch heute fallen die Gitter. Nach anfänglichem Zögern, genießen die Affen die neu gewonnene Freiheit in vollen Zügen. Als Frank Meyer und Robert Ruhs die drei "Freigänger" abends wieder in den Stall locken wollen, stellt sich die Affenbande taub und verschanzt sich in den Bäumen. Für die Tierpfleger ist da kein Rankommen. Und langsam geht die Sonne unter. Mal sehen, wer da alles die Nacht draußen verbringen muss.
Löwe Matadi bewegt sich nach dem Tod seiner Gefährtin Luena nicht mehr ausreichend und setzt Kummerspeck an. Diesen Pfunden sagt jetzt Tierpfleger Jörg Gräser den Kampf an. Mageres Pferdefleisch ist der Schlüssel. Und, um es zu bekommen, muss Matadi kräftig arbeitet und sich bewegen.
Kaum auf der Welt muss der junge Giraffen Bulle schon zum Kinderarzt. Für die Akten wird er gewogen und vermessen - von oben bis unten begutachtet. Und zu allem Überfluss gibt es auch noch eine Spritze.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Logo

Giraffe, Erdmännchen & Co. - Auf der Jagd nach Bösewichten

Natur+Reisen | 14.12.2018 | 04:35 - 05:25 Uhr
3.24/5051
Lesermeinung
HR Logo

Elefant, Tiger & Co. - Zoff am Gartenzaun

Natur+Reisen | 14.12.2018 | 08:25 - 09:15 Uhr
3.63/5016
Lesermeinung
BR .

Eisbär, Affe & Co

Natur+Reisen | 14.12.2018 | 08:50 - 09:40 Uhr
3.81/5031
Lesermeinung
News
BR-Intendant Ulrich Wilhelm, der derzeit auch ARD-Vorsitzender ist, kann sich etwas entspannen: Der deutsche Rundfunkbeitrag entspricht dem EU-Recht.

Laut einem aktuellen Urteil der Luxemburger Richter geht das System zur Finanzierung des öffentlich-…  Mehr

Leila Lowfire (rechts) ist Sexexpertin und plaudert in ihrem Podcast gemeinsam mit Ines Anioli fröhlich über alles unter der Gürtellinie. Sie hat auch schon mit Kult-Regisseur Klaus Lemke ("Unterwäschelügen") gearbeitet. Langweilig wird es mit ihr im "Dschungelcamp" sicherlich nicht. Voraussichtlich wird es dort zum Stelldichein der Sexbomben kommen, denn auch "Eis am Stil"-Star Sibylle Rauch (58), eine früher legendäre Pornodarstellerin, gehört laut "Bild" zu den Kandidaten.

Noch kennt sie (fast) niemand – ab Januar könnte sich das ändern: Angeblich stehen die Kandidaten fü…  Mehr

Eddie Redmayne scheint kein Glück mit seinem neuesten Projekt zu haben, das aufgrund von Geldproblemen gestoppt wurde.

Oscar-Preisträger Eddie Redmayne sorgt mit seiner Hauptrolle in der "Phantastische Tierwesen"-Reihe …  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht und sind am Ende lange sitzen geblieben": Til Schweiger verteidigt seine US-Version von "Honig im Kopf".

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht": Til Schweiger äußert sich erstmals zum Flop seine…  Mehr