Elefant, Tiger & Co.

Logo Vergrößern
Logo
Fotoquelle: MDR
Natur+Reisen, Tiere
Elefant, Tiger & Co.

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2003
HR
Do., 13.12.
14:20 - 15:10
Folge 373, Zoff am Gartenzaun


Im Leipziger Zoo geht es rund. Da wirft man gerne einen Blick über die Schulter von Tierpflegern und Veterinären. Mal sehen, wo heute Not am Mann beziehungsweise Tier ist.
Den Nashörnern steht ein aufregender Tag bevor. Mutter Nandi und Tocher Samia sollen auf die große Südanlage umziehen. Dafür müssen alle Dickhäuter bewegt, durch diverse Türen geschleust und über verschiedenste Anlagen bugsiert werden. So zumindest Frank Meyers Plan. Von dem muss er nur noch seine Schützlinge überzeugen, die von Natur aus allem Neuen eher misstrauisch gegenüber stehen. Und zu allem Überfluss gibt's auf der Nachbaranlage noch mehr Neues zu bestaunen: Zur gleichen Zeit ziehen auf der anderen Seite des Gartenzauns nämlich Lama Horst und Alpaka Harry ein. Ob Frank die Nashörner unter diesen Bedingungen zum Umzug bewegen kann? Auch für Smart, den kleinen Plumplori-Jungen, brechen neue Zeiten an. Er muss langsam erwachsen werden. In letzter Zeit hatte er Mutter Mercedes' Aufmerksamkeit ganz für sich allein. Nun ist die traute Zweisamkeit in der Kinderstube vorbei. Seit Kurzem müssen sich die beiden die Anlage wieder mit Vater Benz teilen. Der ist inzwischen wieder ganz Herr im Haus, kennt vor allem, wenn Maria Bischoff mit dem Fressen kommt, keine Verwandten. Und seit Neuestem wollen die Eltern die Nächte wieder ungestört miteinander verbringen. Wird Smart den Weg ins Erwachsenenleben meistern? Der kleine Tapir Baru ist schon längst kein Baby mehr. Jetzt heißt es Abschied nehmen. Baru soll auf eigenen Füßen stehen. Bald wird er den Zoo Leipzig verlassen. Timo Geßner genießt die letzten Tage mit seinem Schützling und übt im Training noch einmal alles mit Baru, was ein Tapir können muss


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Kinder betrachten Fische

Das größte Aquarium Österreichs - Das Wiener Haus des Meeres

Natur+Reisen | 17.12.2018 | 10:20 - 10:45 Uhr (noch 2 Min.)
/500
Lesermeinung
BR Bären lieben, wie Menschenkinder, den Schnee.

natur exclusiv - Bärenkinder

Natur+Reisen | 17.12.2018 | 10:25 - 11:10 Uhr (noch 27 Min.)
5/501
Lesermeinung
WDR Logo

Seehund, Puma & Co. - Juckreiz

Natur+Reisen | 17.12.2018 | 11:55 - 12:45 Uhr
3.38/5016
Lesermeinung
News
Der Dokumentarist und seine Hundertjährigen (von links): Anny Hamm, Ilse Karsch, Presenter Kai Pflaume, Lilo Bredthauer, Hedwig Slomp und Willi Passmann. Ein Protagonist fehlte krankheitsbedingt beim Fototermin.

In der dritten Staffel von "Zeig mir deine Welt" trifft Kai Pflaume sechs Menschen, die 100 Jahre od…  Mehr

Frank Plasberg moderiert die Talkshow "Hart aber fair".

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Die tschechisch-deutsche Koproduktion aus dem Jahr 1973 "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" läuft auch dieses Weihnachten auf mehreren Kanälen der ARD.

Libuše Šafránková und Pavel Trávnícek sind in den Köpfen vieler nur eines: das Traumpaar aus "Drei H…  Mehr

"Alle haben auf Lehramt studiert, damals!" So auch Journalist Ralph Friesner (Axel Prahl), der nun an einer Abendschule unterrichten soll.

Vom Pech verfolgt übernimmt Ralph (Axel Prahl) einen Job als Aushilfslehrer. Seine Klasse entpuppt s…  Mehr

Kinderfotos unbedarft ins Netz zu stellen, kann weitreichende Konsequenzen haben. Wie die Doku "Kinderfotos im Netz: Gepostet, geklaut, missbraucht" zeigt, landen nämlich viele solcher Bilder in pädophilen Internetforen und Fotoblogs.

Was passiert mit Fotos, die Kinder und Jugendliche unbedarft ins Netz stellen, zum Beispiel in den C…  Mehr