Elefant, Tiger & Co.

Logo Vergrößern
Logo
Fotoquelle: MDR
Natur+Reisen, Tiere
Elefant, Tiger & Co.

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2003
MDR
Mo., 18.02.
10:30 - 10:55
Folge 359


Im Leipziger Zoo geht es rund. Da wirft man gerne einen Blick über die Schulter von Tierpflegern und Veterinären. Mal sehen, wo heute Not am Mann beziehungsweise Tier ist.
Drei gegen einen
Bei den Afrikanischen Zwergrindern steht der jährliche Gesundheitscheck an. Doch mit diesen kraftvollen Geschöpfen ist nicht zu spaßen. Vor allem die Bullen haben so ihren eigenen Kopf. Für Dr. Bernhardt bedeutet das höchste Konzentration, denn er muss zur Behandlung ganz nah an das Tier, um Blutproben zu nehmen und Spritzen zu geben. Doch wie bändigt man einen über 300 Kilo schweren Bullen, der von medizinischer Behandlung gar nichts hält?
Bau auf, bau auf!
Petra Friedrich ist in erhöhter Alarmbereitschaft: Das Toko-Pärchen scheint in Brutlaune zu sein. Die gefiederten Exoten haben ihre speziellen Eigenheiten, wenn es um den Nachwuchs geht. So ist es üblich, dass der Mann den Eingang des Nistkastens zumauert, um das darin befindliche Weibchen während der anstrengenden Brutphase durch einen kleinen Spalt zu umsorgen. Allerdings hatte es mit Nachwuchs noch nie geklappt. Petra gibt daher Hilfestellung und liefert die Baumaterialien. Und siehe da, der Mauertrieb setzt sein.
Nabelschau
Nach den zuletzt dramatischen Wochen bei den Giraffen richtet sich in Afrika vor allem die Aufmerksamkeit auf Ashantis Nachwuchs. Der Mini-Bulle bereitet der medizinischen Abteilung Sorgen. Grund ist der Nabel, der sich nach der Geburt entzündet hat. Um den Patienten nicht zu stören, muss Dr. Sandra Langguth den Heilungsverlauf aus der Ferne per Fotoapparat begutachten. Ob die Analyse der Bilder für Entwarnung sorgt?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Logo

Leopard, Seebär & Co. - Schwergewicht mit feiner Stimme

Natur+Reisen | 22.03.2019 | 08:25 - 09:15 Uhr
3.26/5019
Lesermeinung
BR Auch das Chaco-Pekari Zamuco wird bald den Tierpark Berlin Richtung Tschechien verlassen müssen. Solange es noch möglich ist, schaut seine ehemalige Ziehmutter Jana Simon daher jeden Morgen bei dem 15 Monate alten Zamuco vorbei.

Panda, Gorilla & Co

Natur+Reisen | 22.03.2019 | 08:45 - 09:35 Uhr
3.65/5020
Lesermeinung
SWR .

Eisbär, Affe & Co.

Natur+Reisen | 22.03.2019 | 09:35 - 10:25 Uhr
3.81/5031
Lesermeinung
News
Brecht (Tom Schilling) erwartet mit Spannung die Premiere seiner "Dreigroschenoper".

Heinrich Breloer ist der Erfinder des Dokudramas. Mit 77 Jahren widmete er sich seinem Lieblingsdich…  Mehr

Sie stehen im Mittelpunkt nicht nur der XXL-Folge von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", sondern auch der Doku "GZSZ - Der Gerner Clan: Affären, Schicksale & Intrigen!" (von links): Ulrike Frank, Wolfgang Bahro und Chryssanthi Kavazi

Der 30. April steht bei RTL ganz im Zeichen von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten". Zunächst wird eine …  Mehr

Til Schweiger sieht den bisherigen Misserfolg mit seinem Film "Head Full of Honey" als "größte Enttäuschung" seiner Karriere.

Die teils vernichtende Kritik an seinem Film "Head Full of Honey" hat Til Schweiger schwer getroffen…  Mehr

Beim Fußball-Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft wurde Leroy Sané auf der Tribüne Opfer rassistischer Verunglimpfungen. Der Journalist André Voigt berichtete nach dem Spiel davon, dass Sané übel diffamiert worden sei und sprach von vielen weiteren verbalen Entgleisungen einiger Fans.

Nach dem Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Serbien berichtet Journalist André Voigt…  Mehr

Maybrit Illner hat donnerstags ihren Talk-Termin.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr