Elefant, Tiger & Co.

Logo Vergrößern
Logo
Fotoquelle: MDR
Report, Zoo-Doku
Elefant, Tiger & Co.

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2003
MDR
Fr., 15.03.
10:30 - 10:55
Folge 378


Im Leipziger Zoo geht es rund. Da wirft man gerne einen Blick über die Schulter von Tierpflegern und Veterinären. Mal sehen, wo heute Not am Mann beziehungsweise Tier ist.
Lange Durststrecke
Tote Hose bei den Nashörnern - seit Jahren schon! Und dabei lebt Bulle Ndugu im Paradies auf Erden. Mit Nandi und Sarafine sind gleich zwei prachtvolle Damen ständig um ihn herum. Doch mit dem Nachwuchs klappt es trotzdem nicht. Nun möchte der Zoo endlich der Ursache auf die Spur kommen. Zootierarzt Andreas Bernhard und zwei Berliner Fortpflanzungsexperten wollen die drei kinderlosen Dickhäuter eingehend untersuchen. Als erster ist Ndugu dran. Er soll eine Samenprobe abgeben. Aber will der stolze Bulle das auch?
Lange Nächte
Die Gnus sind in den letzten Wochen zu wahren Nachtschwärmern geworden. Denn nur in der Dunkelheit, wenn alle Tiere Afrikas in ihren Ställen schlafen, dürfen sie - ganz allein - auf die Savanne. Zu oft haben sie tagsüber Angst und Schrecken auf Leipzigs Schwarzem Kontinent verbreitet und manches Tier aufs Korn - und auch aufs Horn genommen. Nun will Jens Hirmer die wochenlange Kontaktsperre aufheben. Doch die Gnus suchen wieder Streit - diesmal mit dem Strauß. Wer ist schneller?
Lange Reise
Zweieinhalb Jahre hat Kurator Fabian Schmidt auf diesen Tag hingearbeitet, hat alles getan, damit die extrem seltenen Tiere aus Malaysia nach Leipzig kommen dürfen. Endlich sind sie da: die Sunda-Gaviale, Panzerechsen, in freier Wildbahn akut vom Aussterben bedroht. Zu ihrem Schutz wurde eigens eine internationale Task Force eingerichtet. Doch nun muss erstmal die Zoo-Task-Force um Fabian Schmidt ran. Die scheuen Tiere sollen so schnell wie möglich in ihrer neuen Heimat zur Ruhe kommen. Haben sie die lange Reise gut überstanden?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Logo

Elefant, Tiger & Co.

Report | 23.03.2019 | 02:30 - 02:55 Uhr
3.63/5016
Lesermeinung
HR Logo

Giraffe, Erdmännchen & Co. - Die große Kugel

Report | 23.03.2019 | 09:25 - 10:15 Uhr
3.27/5052
Lesermeinung
WDR Elefanten im Kölner-Zoo.

Dschungel in der Stadt - Der Kölner Zoo

Report | 05.04.2019 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Luke Mockridge wagt sich an eine Ausgabe seiner "Deutschen Meisterschaft im Fangen".

Die inoffizielle deutsche Meisterschaft im Fangen geht in ihre zweite Runde. Wieder wird "CATCH!" vo…  Mehr

Frank Plasberg moderiert die Talkshow "Hart aber fair".

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Lisa Feller und Dr. Karsten Brensing gehen in der neuen WDR-Sendung auf die Suche nach den tierischen Doppelgängern der Stars. Die erste von insgesamt drei Folgen läuft am Sonntag, 28. April, um 22.45 Uhr.

Statistisch gesehen hat jeder Mensch auf der Welt mehrere Doppelgänger. Aber haben wir auch ein tier…  Mehr

Nach der Nuklearkatastrophe von Tschernobyl droht auch Europa eine tödliche Gefahr. Menschen wie Valery (Jared Harris) stellen sich ihr entgegen.

Für diese Serie haben sich Sky und HBO zusammengetan: "Chernobyl" zeichnet in fünf Folgen die Reakto…  Mehr

Greta Thunberg ist das Gesicht der "Friday for Future"-Bewegung. Auch in Deutschland nahmen sich zahlreiche Schüler ein Beispiel an der Klimaaktivistin. Dass sie dabei den Unterricht schwänzen, ist für 55 Prozent der Deutschen gerechtfertigt. Das jedenfalls ist das Ergebnis einer  Deutschlandtrend-Erhebung des "ARD-Morgenmagazins".

Junge Menschen demostrieren in Deutschland und auf der ganzen Welt freitags für mehr Klimaschutz und…  Mehr