Elefant, Tiger & Co.

Logo Vergrößern
Logo
Fotoquelle: MDR
Natur+Reisen, Tiere
Elefant, Tiger & Co.

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2003
MDR
Mo., 27.05.
10:30 - 10:55
Folge 426


Im Leipziger Zoo geht es rund. Da wirft man gerne einen Blick über die Schulter von Tierpflegern und Veterinären. Mal sehen, wo heute Not am Mann beziehungsweise Tier ist.
Wind unter den Flügeln
Zwei der Pelikane des Leipziger Zoos sind nach der Mauser wieder flugfähig. Das bedeutet für Freddy Kuschel und sein Team: einfangen und die Flügel wieder ein wenig stutzen, damit die beiden Pelikane nicht davon fliegen. Eigentlich Routine. Doch in diesem Jahr hat man wohl ein bisschen lange gewartet. Als die Tierpfleger die Pelikane greifen wollen, sind die plötzlich auf und davon!
Hengst auf der Weide
Die Wildpferddamen müssen seit geraumer Zeit ohne einen Hengst auskommen. Kein schöner Zustand! Sie schwärmen immer noch von ihrem Ex - von Hengst Hank. Nun soll ein Neuer kommen: Allegro aus Chemnitz. Ein älterer Herr, aber er soll es noch bringen, so sagt man. Doch das große Stelldichein endet ganz anders als erwartet!
Geburtstagsgeschenk für Luena
Die Löwendame hat Geburtstag. 13 Jahre wird sie alt. Jörg Gräser hat sich eine besondere Überraschung für sie ausgedacht. Was? Das wird noch nicht verraten. Soll ja eine Überraschung sein! Und außerdem singt ihr jemand noch ein Geburtstagsständchen! Wer? Auch das wird nicht verraten!


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Einst zogen tausende Elefanten durch die Weiten Chinas. Heute gibt es nur noch 250, die sich in den Bergtälern, Ebenen und Bambuswäldern des Xishuangbanna-Naturreservats im äußersten Südosten Chinas in der Provinz Yunnan bewegen. Allen Widrigkeiten zum Trotz sind sie die Letzten ihrer Art.

Chinas letzte Elefanten

Natur+Reisen | 27.05.2019 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
ARD Braunbärenmutter mit Nachwuchs. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de.

TV-Tipps Grizzlys hautnah - Bären wie wir

Natur+Reisen | 27.05.2019 | 20:15 - 21:00 Uhr
5/501
Lesermeinung
3sat Jedes Jahr im November kommen die Kraniche vom Tibetischen Hochland über die hohen Gipfel des Himalaya nach Bhutan. In Tibet verbringen die Kraniche den Sommer und ziehen dort ihre Küken groß. Zusammen mit den erwachsenen Vögeln fliegen die Jungen dann ins Phobjikha-Tal, wo sie den gesamten Winter in einem Hochtal auf über 3000 Metern verbringen.

Himmelsvögel - Die Kraniche von Bhutan

Natur+Reisen | 27.05.2019 | 21:00 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Die Jury bewertet eine der imposanten Kreationen bei "Das große Backen – Die Profis".

Erst Hobbybäcker, dann Promis, nun Profis: Bei SAT.1 startet eine neue Ausgabe von "Das große Backen…  Mehr

Im Mittelpunkt: Mena Massoud tritt mit seiner Hauptrolle in "Aladdin" aus dem Schatten ins Licht.

Als Kind liebte er Will Smith – nun spielt Mena Massoud an der Seite des Hollywoodstars in der Realf…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Wie bewerten Sie unsere prisma-Seiten? Welche Anzeigenmotive gefallen Ihnen gut? Wo kann sich prisma weiterentwickeln? Machen Sie mit bei prisma-Trend!

Machen Sie mit und registrieren Sie sich jetzt für unser neues Online-Befragungsprojekt prisma-Trend…  Mehr

Zu seinem 45. Geburtstag empfängt "Affenkönig" Wolfi (Hans-Jochen Wagner) seine einst besten Freunde in seinem protzigen Eigenheim.

"Affenkönig" Wolf lädt zu seinem 45. Geburtstag seine drei besten Freunde vergangener Berliner Tage …  Mehr