Elefant, Tiger & Co.

  • Bei den Giraffen. Vergrößern
    Bei den Giraffen.
    Fotoquelle: MDR/Andreas Lander / MDR/HA Kommunikation
  • Christian Steyer. Vergrößern
    Christian Steyer.
    Fotoquelle: © MDR/Weinkauf / MDR/HA Kommunikation
  • Schneeleopard. Vergrößern
    Schneeleopard.
    Fotoquelle: MDR/Steffen Junghans / MDR/HA Kommunikation
  • Orang Utan. Vergrößern
    Orang Utan.
    Fotoquelle: MDR/Steffen Junghans / MDR/HA Kommunikation
Natur + Reisen, Tiere
Elefant, Tiger & Co.

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2013
MDR
Mi., 11.09.
10:30 - 10:55
Folge 501, Geschichten aus dem Leipziger Zoo


Ein Schnitt Hyänen-Clanchefin Lubanga muss ihre Laufbahn als Muttertier beenden. In acht Würfen brachte die 14-jährige Tüpfelhyäne 17 Jungtiere zur Welt, von denen 13 groß und stets erfolgreich an Zoos weltweit vermittelt wurden. Nun sind Lubangas Gene überrepräsentiert, und das dominante Hyänenweibchen darf nicht mehr züchten. Ein Fall für den Experten des minimal-invasiven chirurgischen Eingriffs bei Tieren: Dr. Uwe Ziemann. Für den Zoo geht mit der Sterilisation von Lubanga die bewegte und erfolgreiche Hyänen-Zucht in eine lange Pause. Doch eine Sorge ist größer als die Wehmut: Wird Lubanga den Eingriff gut überstehen? Ein Jungtier Bonobo-Weibchen Yasa hat am 9. Januar ein Jungtier zur Welt gebracht. Heute soll es erstmals der Gruppe präsentiert werden, vor allem den Männchen. Bei den Bonobos haben die Weibchen "die Hosen" an und wer aufbegehrt oder sich wichtig macht, kriegt Gruppenkeile. Kein Wunder also, dass sich Kuno, Joey & Co.stets sehr zusammenreißen, um nicht unangenehm aufzufallen. Nur wohin mit all der überschüssigen männlichen Energie? Damit sich der Zoff bei der ersten Begegnung mit Yasa und dem Baby in Grenzen hält, bietet Frank Schellhardt den "wilden Kerlen" vorab ein Deeskalationsprogramm. Aber wird das reichen? Ein Hausputz Die Fetten Sandratten haben unter der Pflege von Irina Frink 13 Jungtiere geworfen. Die kinderreichen Wohngemeinschaften bestehen aus je zwei Weibchen und einem Männchen, plus verschieden vielen Jungtieren unterschiedlichen Alters. Klar, dass in den Holzhäuschen der Nager oft reichlich Unordnung und schlechte Luft herrscht. Zweimal pro Woche werden daher die Häuschen ausgetauscht. Für Irina eine gute Gelegenheit, zu schauen, ob sich die zahlreichen Bewohner guter Gesundheit erfreuen. Was wird der Hausputz an Erkenntnissen zutage fördern?

Thema:

Heute: Der Einschnitt

Ein Jungtier

Ein Hausputz



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Simone Sombecki - Moderatorin "Tiere suchen ein Zuhause"

Tiere suchen ein Zuhause

Natur + Reisen | 22.09.2019 | 18:15 - 19:10 Uhr (noch 38 Min.)
4/502
Lesermeinung
HR Greifstachler Fletcher hat viel zu lange Krallen. Eine pieksige Angelegenheit für Dr. Christina Geiger (rechts) und ihre Kollegin.

Frau Doktor und die wilden Tiere - Tiergeschichten aus dem Frankfurter Zoo

Natur + Reisen | 22.09.2019 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Andie MacDowell gehört seit rund 30 Jahren zu Hollywoods Schausppiel-Elite.

Von Twitter hat sich Andie MacDowell verabschiedet. Aber in Hollywood ist die 61-Jährige präsent wie…  Mehr

Rapbusiness in glitzernden Frankfurter Hochhaustürmen: Kalifa (Murathan Muslu) ist mittlerweile viel mehr Geschäftsmann als Künstler. Er scheint nicht wirklich glücklich damit.

Die deutsche Netflix-Serie "Skylines" schafft es, HipHop, Musik- und Finanzgeschäft, Drogen sowie de…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Die Detectives Jessica Savage (Kate Elliott) und Justin Harding (Ido Drent) ermitteln auf Hochtouren, als ein totgeglaubter Junge überraschend zurück.

Ein Junge verschwindet auf einem Klassenausflug, Jahre später taucht er plötzlich wieder auf. Völlig…  Mehr

Finden Helene (Martina Gedeck) und Eduard (Ulrich Tukur) ihr gleißendes Glück?

"Gleißendes Glück" ist, anders als der Titel vermuten lässt, über weite Strecken ein furchtbar depri…  Mehr