Elefant, Tiger & Co.

  • Jörg Junhold mit Babyelefant "Voi Nam". Vergrößern
    Jörg Junhold mit Babyelefant "Voi Nam".
    Fotoquelle: MDR/Zoo Leipzig / MDR/HA Kommunikation
  • Spitzmaul-Nashorn. Vergrößern
    Spitzmaul-Nashorn.
    Fotoquelle: © MDR/Junghans - honorarfrei, Verwendung nur im Zusammenhang mit o.g. MDR-Sendung bei Nennung "Bild: MDR/Junghans". (S1) Mitteldeutscher Rundfunk, HA Kommunikation, 04360 Leipzig, (0341) 300 6477 oder -6463
  • Zwei spielende junge Tigermännchen in der Tiger-Taiga des Leipziger Zoos. Vergrößern
    Zwei spielende junge Tigermännchen in der Tiger-Taiga des Leipziger Zoos.
    Fotoquelle: MDR/Axel Berger / MDR/HA Kommunikation
  • Königsgeier. Vergrößern
    Königsgeier.
    Fotoquelle: © MDR/Junghans - honorarfrei, Verwendung nur im Zusammenhang mit o.g. MDR-Sendung bei Nennung "Bild: MDR/Junghans". (S1) Mitteldeutscher Rundfunk, HA Kommunikation, 04360 Leipzig, (0341) 300 6477 oder -6463
Natur + Reisen, Tiere
Elefant, Tiger & Co.

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2015
MDR
Fr., 14.02.
10:30 - 10:55
Folge 604, Geschichten aus dem Leipziger Zoo


Elefanten: Geburtsvorbereitungen Im Elefantenhaus steigt die Anspannung von Tag zu Tag. Hoas Geburtstermin rückt immer näher. Robert Stehr und seine Kollegen trainieren täglich mit der Elefantendame, um sie möglichst optimal auf die Geburt vorzubereiten. So soll sich die kitzelige Hoa zum Beispiel daran gewöhnen, dass die Tierpfleger sie verstärkt berühren. Und es wurde eine schwierige Entscheidung getroffen: Anders als bei der letzten Geburt, als Hoa ihr Jungtier zu Tode getreten hatte, soll sie diesmal angekettet werden, um Kalb und Pfleger zu schützen. Kein schöner Anblick - aber: Sicherheit geht vor. Seeanemonen: Topfpflanze oder Tier? Sie sehen aus wie bunte Blumen im Meer, sind aber in Wahrheit Tiere mit ganz persönlichen Charaktereigenschaften. Die eine mag mehr Strömung, die andere eher ruhiges Gewässer. Die eine frisst Muscheln, die andere lieber Fisch. Ein Dutzend pazifischer Seeanemonen ist in Leipzig angekommen - erst hinter den Kulissen und jetzt im Schaubecken. Florian Brandt und Lisa Fischer unternehmen einen ersten Versuch, die seltsamen Tiere zu füttern. Das ist komplizierter als gedacht. Nashörner: Ein Platz an der Sonne Eine rustikale Hütte im Blockhaus-Stil, ziemlich angestaubt und ganz schön verwohnt: Seit den 60er Jahren des vorigen Jahrhunderts leben hier die Leipziger Spitzmaulnashörner. Doch die Tage in der alten Hütte sind gezählt. Bald bekommen Sarafine und die anderen ein neues Zuhause. Gegenüber entsteht ein modernes Stallgebäude und eine riesige Fels- und Steppenlandschaft, die an die Heimat der afrikanischen Tiere erinnern soll. Nashornpfleger Frank Meyer besichtigt die Baustelle und verrät: Auf der neuen Anlage sollen seine Schützlinge nicht nur viel mehr Platz bekommen, sondern auch einen künstlichen Platz an der Sonne.

Thema:

Thema: Die Grenzen der Freiheit

Beiträge: Geburtsvorbereitungen

Topfpflanze oder Tier?

Ein Platz an der Sonne



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben MAXX Border Patrol New Zealand - Einsatz an der Grenze

Border Patrol New Zealand - Einsatz an der Grenze - Flaschen mit außergewöhnlichem Inhalt

Natur + Reisen | 28.02.2020 | 12:55 - 13:25 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Braunbären sind die größten Landsäugetiere in der Türkei. Sie sind Einzelgänger und durchstreifen große Reviere, die einige hundert Quadratkilometer umfassen können.

Wilde Schönheiten - Jordanien

Natur + Reisen | 28.02.2020 | 17:00 - 17:45 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Die Kiwara-Savanne.

Elefant, Tiger & Co. - Geschichten aus dem Leipziger Zoo

Natur + Reisen | 28.02.2020 | 19:50 - 20:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Fotograf Christian Anwander fotografiert die Kandidatinnen nach dem Umstyling.

Bei einem Casting in München hat Heidi Klum ihre Kandidatinnen für "Germany's next Topmodel" gefunde…  Mehr

Ben Dolic vertritt Deutschland beim ESC 2020 in Rotterdam.

Zwei Jurys hatten die Wahl, nun steht er fest, der deutsche Teilnehmer beim Eurovision Song Contest …  Mehr

"Ich mache den 'Tatort', weil ich ihn mag", sagt Fabian Hinrichs (46). "Und weil es eine Riesenherausforderung ist, angesichts der enormen Öffentlichkeit von jeweils acht, neun Millionen Zuschauern gute Filme zu realisieren."

Es geht um Liebe, Sex und soziale Gerechtigkeit: Schauspieler Fabian Hinrichs, bekannt unter anderem…  Mehr

Da wird man ganz verrückt: In der charmanten Netflix-Serie "I Am Not Okay With This" kämpft sich eine 17-Jährige durch die Wirren des Teenagerdaseins. Zum Glück hat sie Superkräfte.

Eine 17-jährige bekämpft mit Superkräften ihre Teenage Angst und wird in der neuen Netflix-Serie "I …  Mehr

Die weltweite Ausbreitung des Coronavirus macht auch vielen Deutschen Sorge.

Das Coronavirus breitet sich auch in Europa aus, in Deutschland gibt es erste Fälle. RTL reagiert mi…  Mehr