Elefant, Tiger & Co.

  • Bei den Giraffen. Vergrößern
    Bei den Giraffen.
    Fotoquelle: MDR/Andreas Lander / MDR/HA Kommunikation
  • Sprecher von "Elefant, Tiger und Co" Vergrößern
    Sprecher von "Elefant, Tiger und Co"
    Fotoquelle: © MDR/Ralf U. Heinrich - honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter MDR-Sendung bei Nennung "Bild: MDR/Heinrich". (S1) Mitteldeutscher Rundfunk, HA Kommunikation, 04360 Leipzig, (0341) 300 6477
  • Christian Steyer. Vergrößern
    Christian Steyer.
    Fotoquelle: © MDR/Weinkauf / MDR/HA Kommunikation
  • Schneeleopard. Vergrößern
    Schneeleopard.
    Fotoquelle: MDR/Steffen Junghans / MDR/HA Kommunikation
Natur + Reisen, Tiere
Elefant, Tiger & Co.

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2017
WDR
Do., 26.03.
13:05 - 13:55
Folge 479, Geschichten aus dem Leipziger Zoo


Elefant, Tiger & Co. (479) Französin bevorzugt! Geschichten aus dem Leipziger Zoo Schöne, fremde Nachbarin Seit einer Woche ist Löwe Majo nicht mehr allein. Kigali ist im Löwengehege eingezogen, lebt nun nebenan. Die langbeinige Schönheit aus Frankreich schüchtert den Löwenjungen ziemlich ein - sogar dann, wenn er sie nicht sieht. Jens Hirmer hofft, dass ein reichlich gedeckter Tisch Entspannung bringt. Doch dafür müsste Majo sich aus seiner Deckung wagen. Und das bleibt nicht die einzige Herausforderung für den Halbstarken. Schritt für Schritt sollen sich die beiden Löwen besser kennenlernen - dafür steht eine neue Begegnung am Sichtgitter an. Doch ist Majo schon bereit dafür? Auf der Hut Kerstin Tischmeyer, Christian Patzer und die medizinische Abteilung müssen heute hinter ein Geheimnis kommen. Seit einiger Zeit ist der Nachwuchs von Daphne und Pinchu, dem Ozelot-Paar, schon auf der Welt. Und noch weiß niemand, welches Geschlecht es hat. Nun wird es Zeit, das zu klären. Doch da liegt genau das Problem: Daphne und ihr Baby haben sich in die hinterste und gleichzeitig oberste Ecke des zerklüfteten Geheges verkrochen. Die Pfleger müssen hoch hinaus, um dem Baby auf den Pelz zu rücken. Mit wem werden sie es dort zu tun bekommen - einem Katzen- oder einem Katerbaby? Geplagtes Plumplori Plumplori Mercedes, der kleinen Grande Dame des Gondwana-Tunnels, dröhnt der Kopf. Sie hat sich so doll gestoßen, dass Martina Molch beschließt, die Wunde mit Salbe zu behandeln. Stellt sich nur die Frage, wie man Mercedes von dieser Prozedur überzeugt... Die Doku-Soap des MDR Fernsehens erzählt Geschichten von Menschen und Tieren aus dem Zoo Leipzig, beleuchtet den Alltag hinter den Kulissen eines der renommiertesten Zoologischen Gärten Europas.

Thema:

Heute: Französin bevorzugt!

Beiträge: Schöne, fremde Nachbarin

Auf der Hut

Geplagtes Plumplori



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Planet Sri Lanka - Insel der Hoffnung

Sri Lanka - Insel der Hoffnung

Natur + Reisen | 06.04.2020 | 09:40 - 10:35 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDFinfo Der Himalaya entstand durch den Zusammenstoß zweier Kontinentalplatten vor etwa 40 Millionen Jahren.

Die Erde - Unruhiger Planet - Tsunamis, Vulkane und Wetterextreme

Natur + Reisen | 06.04.2020 | 15:05 - 15:50 Uhr
/500
Lesermeinung
Planet Die imposante Steilküste im Westen Irlands.

Irlands Küsten - Dublin und der Osten

Natur + Reisen | 06.04.2020 | 19:25 - 20:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Das britisch-deutsche Duo (Elen Rhys und Julian Looman) ermittelt auf Mallorca vor einer regelrechten Postkarten-Kulisse.

Die Krimi-Serie "The Mallorca Files" setzt auf positive Vibes statt düsterer Stimmung. Zwischen Inse…  Mehr

Jutta Speidel ist durch ihre jahrelangen Aktivitäten als Schauspielerin bekannt geworden. Ihr Fokus liegt allerdings aktuell auf ihrem Wohltätigkeitsverein "HORIZONT e.V.". Denn dieser hat unter der aktuellen Coronakrise zu kämpfen.

Kurz vor ihrer Rückkehr zum "Traumschiff" gerät Jutta Speidel in Not. Privat geht es der Schauspiele…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Winkler (links) und Gorniak.

Die Autoren Stefanie Veith und Michael Comtesse haben diesen Tatort derart mit Spannung aufgeladen, …  Mehr

Mit welchen Foltermethoden wurde versucht, angeblichen Hexen ein Geständnis zu entlocken? Diese und weitere Fragen ergründet der YouTuber Mirko Drotschmann in der Dokumentation "Terra X: Eine kurze Geschichte über die Hexenverfolgung" am Sonntag, 5. April, um 19.30 Uhr, im ZDF.

Bis ins späte 18. Jahrhundert wurden vermeintliche Hexen hingerichtet, weil es Sündenböcke brauchte.…  Mehr