Elefant, Tiger & Co.
Natur + Reisen, Tiere • 24.11.2022 • 14:25 - 15:15
Lesermeinung
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2009
Natur + Reisen, Tiere

Elefant, Tiger & Co.

Geschichten aus dem Leipziger Zoo Nach dem Tod von Ortrud wird in Afrika bereits seit Monaten nach einem würdigen Bereichs-Katzen-Ersatz gesucht. Nun ist man offenbar fündig geworden. Bereichsleiter Jens Hirmer hat aus eigener Zucht eine elf Wochen alte Mieze für den Dienst in Kiwara ausgemacht und der medizinischen Abteilung vorgestellt. Doch bevor es auf Mäusejagd geht, erwartet die "Bereichsleiterkatze" nicht nur eine zweiwöchige Eingewöhnungszeit in einem Separee, sondern auch zahlreiche Katzenfans mit kreativen Namensvorschlägen. Die 79 Zwergflamingos in Afrika sind in ihrer ganzen Pracht vom Besucherweg kaum noch zu sehen. Die Bepflanzung rund um den Teich braucht dringend einen Kahlschlag. Aber auch das abgestandene Wasser bedarf eines dringenden Austauschs. Doch bevor der Großeinsatz gestartet wird, müssen die Bewohner in ein Vorgehege geleitet werden. Da die Vögel diesen Weg das letzte Mal vor Monaten gegangen sind und zudem nicht gerade als helle Köpfe gelten, wird die Aktion vor der eigentlichen Drecksarbeit die erste Herausforderung für Falk Wicker. Bei den Fetten Sandratten gibt es ein Sorgenkind. Die Frau eines Pärchens frisst nicht mehr richtig und hat nur noch wenig auf den Rippen. Ein Fall für die medizinische Abteilung. Doch Doktor Sandra Langguth kann bei einem Hausbesuch nicht weiter helfen. Sie vermutet ein Problem im Maul und entschließt sich für eine Narkosebehandlung in der Tierklinik. Da der Eingriff schonend verlaufen soll, wird eine ganz besondere Variante zum Einschlummern gewählt. Auch in Pongoland gibt es ein Sorgenkind. Vor elf Tagen brachte Schimpansendame Dorien ihr Baby zur Welt - doch Frank Schellhart ist sich noch nicht sicher, ob das Kleine bisher schon den Weg an Mamas Brust gefunden hat. Vor einem Jahr hatte die unerfahrene Mutter ihr erstes Kind verloren, daher steht sie unter besonderer Beobachtung. Ob Dorien aus ihren Fehlern gelernt hat? Auf der Baustelle von Gondwana herrscht weiterhin Hochbetrieb. Ein riesiger Wärmespeicher, der künftig von der Abluft gespeist wird, soll in der Erde versenkt werden. Doch die Maßnahme ist keine leichte, denn das 17 Tonnen schwere Teil muss auf engstem Raum an die richtige Stelle platziert werden. Michael Ernst beobachtet das Geschehen mit seinen Kollegen aus sicherer Entfernung. Der Gondwana-Bereichsleiter in spé gibt per Rundgang zudem einige exklusive Einblicke in die Katakomben des gigantischen Bauprojekts. (ARD 09.10.2009)

top stars
Das beste aus dem magazin
Prof. Dr. med. Boris Hadaschik ist Direktor der Klinik für Urologie am Universitätsklinikum Essen.
Gesundheit

Prostatakrebs: Nicht immer ist eine OP nötig

"Müssen Sie mir jetzt die Prostata rausnehmen?", fragte mich ein 60-Jähriger, bei dem Prostatakrebs neu diagnostiziert wurde. "Da der Tumor bei Ihnen lokal begrenzt ist und ein niedriges Risikoprofil aufweist, kann auf eine solche radikale Therapie verzichtet werden", erklärte ich dem Patienten.
Andreas Brehme schoss 1990 im WM-Finale das Siegtor gegen Argentinien.
HALLO!

Andreas Brehme: "Auf den WM-Elfmeter werde ich täglich angesprochen"

Der ehemalige Fußballweltmeister und -trainer Andreas Brehme schreibt in seiner Autobiografie "Beidfüßig" über seine Anfänge als Amateurfußballer, über erste Bundesligastationen in Kaiserslautern und München bis zu den großen Erfolgen mit Inter Mailand und der Nationalmannschaft. Auch zu aktuellen Themen im Weltfußball bezieht er klare Stellung.
Stadtkirche St. Laurentius in Nürtingen
Nächste Ausfahrt

Wendlingen: Nürtingen – Stadtkirche St. Laurentius

Auf der A 8 von Karlsruhe nach München begegnet Autofahrern in der Nähe der Ausfahrt Wendlingen das Hinweisschild "Nürtingen – Stadtkirche St. Laurentius". Wer die Bahn hier verlässt, kann dem Wahrzeichen der Mittelstadt etwa 30 Kilometer südöstlich von Stuttgart einen Besuch abstatten.
Cheyenne Pahde spielt bei "Blutige Anfänger" mit.
HALLO!

Die Schule des Lebens

Cheyenne Pahde ist zwar als Schauspielerin keine blutige Anfängerin mehr, spielt aber in der gleichnamigen Serie die angehende Polizistin Charlotte von Merseburg. Wie sie den Schritt von der Soap zum Krimi-Format empfand und warum sie "Entspannung" als Herausforderung ansieht, klärten wir im folgenden Interview.
Yvonne Pferrer und Jeremy Grube vor der Insel Moorea im Süd-Pazifik
Reise

Bildschöne Sehnsuchtsorte

Schauspielerin Yvonne Pferrer bereist die Welt und nimmt als Reise-Bloggerin ihre Fans mit. prisma hat ein paar ihrer schönsten Fotos herausgesucht.
Gesunde Ernährung und ausreichend Bewegung sind wichtig für die Vorbeugung von Diabetes Typ 2.
Gesundheit

Volkskrankheit Diabetes

Am 14. November findet wieder der Weltdiabetestag statt, an dem mit Veranstaltungen auf die Volkskrankheit hingewiesen wird. Der Oberbegriff Diabetes mellitus ("honigsüßer Durchfluss") fasst mehrere Formen der Erkrankung zusammen.