Elefant, Tiger & Co.
Natur + Reisen, Tiere • 20.11.2023 • 14:25 - 15:15
Lesermeinung
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2017
Natur + Reisen, Tiere

Elefant, Tiger & Co.

Geschichten aus dem Leipziger Zoo Sich regen bringt Segen Löwen-Senior Matadi soll heute in Schwung gebracht werden. Zuständig ist Jörg Gräser. Sein Pfleger hängt deshalb die Trauben besonders hoch und Matadi muss sich tüchtig strecken, um an die begehrten Leckereien zu kommen. Der strömende Regen macht die Aufgabe auch nicht gerade leichter. Ausflug mit Schrecken Die kleine Thomson-Gazelle darf das erste Mal Leipziger Luft schnuppern. Doch der Schritt in die große, weite Welt birgt auch so einige Risiken. Kleine Gazellen reagieren in der Wildnis anders als die meisten Savannentiere. Sie sind Ablieger, das heißt sobald sie Gefahr wittern, legen sie sich reglos irgendwo hin. Dadurch haben es die Pfleger schwer, den flinken Jungbock im Auge zu behalten und der erste Ausflug verläuft anders als erhofft. Auszug wider Willen Bei den Pinguinen herrscht Aufregung. Ihre Anlage verwandelt sich in eine Großbaustelle. Verantwortlich ist dafür Christoph Urban. Der hat neue Hütten bauen lassen - eigentlich zum Wohle der Frackträger. Doch die Baumaßnahmen sorgen für Unmut unter den Bewohnern. Letztlich hilft nur eins - Zwangsräumung. Neue und alte Freundschaften Vor 42 Jahren haben Petra Friedrich und Roland Männel gemeinsam ihre Ausbildung im Zoo Leipzig absolviert. Seitdem haben sie immer in getrennten Bereichen gearbeitet. Nach mehr als vier Jahrzehnten sind die beiden nun wieder vereint, denn Roland ist der Neue in Petras Revier. Zu Lori Lumpi im alten Vogelhaus hat er sofort einen guten Draht. Aber wird Roland das Vertrauen der Roten Pandas auch so schnell gewinnen können? (ARD 19.05.2017)

top stars
Das beste aus dem magazin
Dr. Kai Christiansen ist Apothekenleiter in Steinbergkirche (Schleswig-Holstein). Er ist Präsident der Apothekerkammer Schleswig-Holstein.
Gesundheit

Machen Sie den Blutdruck-TÜV!

Für Menschen mit Bluthochdruck bieten viele Apotheken eine kostenlose Dienstleistung an. Welche genau das ist, verrät Dr. Kai Christiansen.
Experten haben Ihre Fragen rund um den Weltdiabetestag in der prisma-Aktionswoche „Gesundheit“ vom 11. bis 17. November beantwortet.
Gesundheit

Aktionswoche Gesundheit: Das Telefon stand nicht still

Die Woche mit dem Schwerpunktthema Diabetes fand großen Anklang bei den prisma-Lesern. An drei Tagen teilten zwei Ärzte und ein Apotheker ihre Informationen mit den Anrufern und gaben viele Tipps am Telefon. Darüber hinaus war Dr. Julia Fischer vom SWR im prisma-Podcast zu Gast.
Rainer Bock spielt Jon Hoffmann, von dem er sagt: „Seine Gesprächspartner wissen, man muss sich warm anziehen, wenn man ihm widerstehen will.“
HALLO!

Rainer Bock: „Ich versuche, meinen eigenen Instinkten zu folgen“

Der Kampf um das Saatgut – und damit die Macht über die Ernährung der Weltbevölkerung – steht im Mittelpunkt der ARD-Thriller-Serie „Die Saat – Tödliche Macht“, die am Samstag, 9. Dezember. 20.15 Uhr (vier Folgen), und am Sonntag, 10. Dezember, 20.15 Uhr (zwei Folgen) in der ARD gezeigt wird. Rainer Bock spielt hier den Lobbyisten Jon Hoffmann. prisma hat mit dem renommierten Schauspieler über die Serie, seinen Durchbruch mit „Das weiße Band“ und internationale Produktionen wie „Better Call Saul“ gesprochen.
Wir haben mit der deutschen Schriftstellerin Ildikó von Kürthy gespochen.
HALLO!

„Ich hätte gerne früher gewusst, wie schön das Leben wird, während es älter wird“

25 Jahre nach Ihrem erfolgreichen Debütroman „Mondscheintarif“ hat Ildikó von Kürthy eine Fortsetzung geschrieben. In „Eine halbe Ewigkeit“ geht es um langweilige Ehen, beste Freundinnen und das Älterwerden.
Prof. Dr. med. Oliver Witzke ist Direktor der Klinik für Infektiologie an der Universitätsmedizin Essen.
Gesundheit

Impfen, Viren, Bakterien: Was auf Fernreisen zu beachten ist

Reisen sind für viele das Highlight des Jahres. Damit euch keine Krankheit den Urlaub ruiniert oder gar zu ernsthaften gesundheitlichen Konsequenzen führt, erklärt Prof. Dr. med. Oliver Witzke, worauf ihr achten müsst.
Dr. med. Heinz-Wilhelm Esser ist Oberarzt und Facharzt für Innere Medizin, Pneumologie und Kardiologie, Buchautor und bekannt als „Doc Esser“ in TV und Hörfunk.
Gesundheit

Stress? Tief atmen, sofort entspannen

Verkehrssünder, unbezahlte Rechnungen oder ein Streit mit der Familie – tagtäglich erleben wir Situationen, in denen wir Stress ausgesetzt sind. Doc Esser verrät, wie kontrollierte Atmung helfen kann.