Elizabeth - Das goldene Königreich

Spielfilm, Historienfilm
Elizabeth - Das goldene Königreich

Infos
Originaltitel
Elizabeth: The Golden Age
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2007
Kinostart
Do., 20. Dezember 2007
DVD-Start
Do., 24. April 2008
Servus TV
Fr., 04.01.
00:25 - 02:05


Für Elisabeth I. könnte 1585 zum Schicksalsjahr werden. Nach 27 Jahren Regentschaft sieht sich die protestantische Königin von ihren Feinden in die Enge getrieben. Nicht nur im eigenen Land, wo ihr die Cousine Maria Stuart als Vertreterin der katholischen Opposition den Thron streitig macht. Auch im Ausland drohen Ungemach von Seiten des Vatikans und des katholischen Spaniens. Die politische Lage spitzt sich zu, nachdem Elisabeths engster Vertrauter Walsingham eine Verschwörung aufdeckt, angezettelt von der inhaftierten Maria Stuart. Als einer der wenigen scheint der Seefahrer Walter Raleigh noch vertrauenswürdig. Raleigh und Elisabeth verlieben sich sogar ineinander, doch die ledige Monarchin scheut vor einer Beziehung mit dem nicht standesgemäßen Abenteurer. Als Raleigh sich enttäuscht von Elisabeth abwendet und heimlich ihre Hofdame Bess ehelicht, lässt die Königin den Seefahrer verhaften. Elisabeth fühlt sich nun von allen verraten. Ausgerechnet jetzt nähert sich die spanische Seeflotte Englands Küste. Der Krieg ist nicht mehr aufzuhalten. Wie schon im Vorgängerfilm "Elizabeth", setzt Regisseur Shekhar Kapur in dem Historiendrama "Elizabeth - Das goldene Königreich" vor allem auf die opulente Ausstattung und das stimmige Zeitgefühl. Dabei gelingt es dem indischen Filmemacher erneut, eine eindringliche Charakterstudie der nur oberflächlich emotionslosen Elisabeth I. abzuliefern. Beeindruckend auch diesmal Cate Blanchett als einsame Monarchin Elisabeth I.. In Nebenrollen Clive Owen und Geoffrey Rush .

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Elizabeth - Das goldene Königreich" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Elizabeth - Das goldene Königreich"

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Sissi (Romy Schneider, Mitte) nimmt schweren Herzens ihre Pflichten als Kaiserin wahr, obwohl Erzherzogin Sophie (Vilma Degischer, li.) ihr schwer zugesetzt hat.

Sissi - Schicksalsjahre einer Kaiserin

Spielfilm | 26.12.2018 | 17:30 - 19:15 Uhr
Prisma-Redaktion
3/506
Lesermeinung
ProSieben Kingsman: The Secret Service

Kingsman: The Secret Service

Spielfilm | 01.01.2019 | 20:15 - 22:40 Uhr
2.94/5048
Lesermeinung
ProSieben The Descent 2 - Die Jagd geht weiter

The Descent 2

Spielfilm | 05.01.2019 | 04:35 Uhr
1/501
Lesermeinung
News
Dem kleine Ceddie (Ricky Schroder) gelingt es, das Herz seines grantigen Großvaters zu erweichen.

Die Romanverfilmung "Der kleine Lord" gehört zur Weihnachtszeit einfach dazu. Auch 2018 wird der bri…  Mehr

August Wittgenstein (links) und Rick Okon überzeugen in "Das Boot". Überzeugt ist auch die Jury des Deutschen Fernsehpreises, die die Serie mit neun Nominierungen bedachte.

Die Serien "Das Boot" und "Bad Banks" könnten beim Deutschen Fernsehpreis abräumen. Beide Produktion…  Mehr

Sheriff Dan Andersson (Richard Dormer) driftet immer stärker in den Wahnsinn ab.

Der eiskalte Horror erreicht seinen Höhepunkt. In der dritten und letzten Staffel von "Fortitude" is…  Mehr

Der Journalist des Jahres 2018 heißt Stephan Lambys (links). In brillanten Dokumentarfilmen wie "Die nervöse Republik" (2017) zeigte der 59-Jährige viel Gespür für schwierige Gesprächspartner wie die damalige AfD-Spitzenpolitikerin Frauke Petry (Bild).

Der Hamburger Dokumentarfilmer Stephan Lamby ist für seine brillanten Reportagen, die einen klugen B…  Mehr

Bereits zum dritten Mal lädt ProSieben zur "Promi-Darts-WM" und lässt sechs internationale Weltklasse-Spieler an der Seite von Prominenten gegeneinander antreten.

Wenige Tage nach dem Ende der richtigen Darts-WM lässt ProSieben erneut Promis zusammen mit den Dart…  Mehr