Ella und das große Rennen

  • Ella (Freja Teijonsalo) überlegt, wie sie und ihre Mitschüler die gemütliche alte Schule behalten können. Vergrößern
    Ella (Freja Teijonsalo) überlegt, wie sie und ihre Mitschüler die gemütliche alte Schule behalten können.
    Fotoquelle: KiKA/Snapper Films
  • Ella (Freja Teijonsalo, 2.R., 2.v.li.) und ihre Freunde wollen ihre gemütliche alte Schule behalten. Zusammen mit ihrem Lehrer entwickklen sie einen Plan, wie sie den Bau der neuen Schule verhindern können. Vergrößern
    Ella (Freja Teijonsalo, 2.R., 2.v.li.) und ihre Freunde wollen ihre gemütliche alte Schule behalten. Zusammen mit ihrem Lehrer entwickklen sie einen Plan, wie sie den Bau der neuen Schule verhindern können.
    Fotoquelle: KiKA/Snapper Films
  • Ella (Freja Teijonsalo, hi.3.v.li.) und ihre Freunde lassen sich von ihren Gegnern nicht beeindrucken. Vergrößern
    Ella (Freja Teijonsalo, hi.3.v.li.) und ihre Freunde lassen sich von ihren Gegnern nicht beeindrucken.
    Fotoquelle: KiKA/Snapper Films
  • Mit dem alten Bus wollen Ella und ihre Freunde ins Rennen gehen. Vergrößern
    Mit dem alten Bus wollen Ella und ihre Freunde ins Rennen gehen.
    Fotoquelle: dmb
  • Tiina (Aura Mikkonen), Hanna (Emilia Paasonen) und Ella (Freja Teijonsalo, 3 v.li.) versuchen mit allen Mitteln, ihr Ziel zu erreichen. Vergrößern
    Tiina (Aura Mikkonen), Hanna (Emilia Paasonen) und Ella (Freja Teijonsalo, 3 v.li.) versuchen mit allen Mitteln, ihr Ziel zu erreichen.
    Fotoquelle: dmb
  • Ella (Freja Teijonsalo) überlegt, wie sie und ihre Mitschüler die gemütliche alte Schule behalten können. Vergrößern
    Ella (Freja Teijonsalo) überlegt, wie sie und ihre Mitschüler die gemütliche alte Schule behalten können.
    Fotoquelle: dmb
  • Tiina (Aura Mikkonen), Hanna (Emilia Paasonen) und Ella (Freja Teijonsalo, 3 v.li.) versuchen mit allen Mitteln, ihr Ziel zu erreichen. Vergrößern
    Tiina (Aura Mikkonen), Hanna (Emilia Paasonen) und Ella (Freja Teijonsalo, 3 v.li.) versuchen mit allen Mitteln, ihr Ziel zu erreichen.
    Fotoquelle: KiKA/Snapper Films
  • Ella (Freja Teijonsalo, re.) und ihr Lehrer (Eero Milonoff) überlegen, wie sie die alte Schule vor dem Abriss retten können. Vergrößern
    Ella (Freja Teijonsalo, re.) und ihr Lehrer (Eero Milonoff) überlegen, wie sie die alte Schule vor dem Abriss retten können.
    Fotoquelle: KiKA/Snapper Films
  • Ella (Freja Teijonsalo, 1.R., 1.v.li.) und ihre Freunde sind startklar für das große Rennen. Vergrößern
    Ella (Freja Teijonsalo, 1.R., 1.v.li.) und ihre Freunde sind startklar für das große Rennen.
    Fotoquelle: KiKA/Snapper Films
  • Mit dem alten Bus wollen Ella und ihre Freunde ins Rennen gehen. Vergrößern
    Mit dem alten Bus wollen Ella und ihre Freunde ins Rennen gehen.
    Fotoquelle: KiKA/Snapper Films
Spielfilm, Familienfilm
Ella und das große Rennen

Infos
[Bild: 16:9]
Originaltitel
Ella ja kaverit
Produktionsland
Finnland
Produktionsdatum
2012
Kinostart
Do., 26. Dezember 2013
KiKa
Heute
19:30 - 20:50


Nirgendwo passieren so komische und aufregende Sachen wie in Ellas Schule, das liegt an ihren Mitschülern Hanna, Timo, Pekka, Tiina, Mika, Rambo und natürlich an ihrem Lehrer.Was für ein Schreck: Ellas schöne alte Schule soll abgerissen werden. Dort, wo sie jetzt steht, ist eine Formel 1-Rennstrecke geplant und Ellas Klasse soll in eine ungemütliche Riesenschule wechseln.Um das zu verhindern, gibt es nur eine Chance: Ella und ihre Freunde müssen ein Rennen gegen den zukünftigen Formel 1-Weltmeister gewinnen. Info: Die Ella-Bücher sind mit insgesamt 250.000 verkauften Bänden die derzeit erfolgreichste Kinderbuchreihe im Deutschen Buchhandel. Seit 2007 sind 8 Geschichten der finnischen Erfolgsserie von Autor Timo Parvela in Deutschland erschienen. Jetzt kommt die erste Verfilmung der sympathischen Abenteuer nach ihrem großen Erfolg in Finnland auch zu uns. Bei Astrid Lindgrens Pippi Langstrumpf war es ein superstarkes Kind mit einem Koffer voller Gold, das sich gegen den Rest der Welt behaupten konnte. Bei Timo Parvelas Ella und ihren Freunden ist es eine Gruppe von Kindern die ihre Sicht auf die Welt erfolgreich verteidigt.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Ella und das große Rennen" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Ella und das große Rennen"

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Meatball und Cassie können sich nicht gut riechen. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de.

2 Helden auf 8 Pfoten

Spielfilm | 17.11.2018 | 07:50 - 09:10 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Mama Trom (Eva van der Gucht) und Dolf Senior (Thijs Römer)

Trommelbauch

Spielfilm | 24.11.2018 | 07:45 - 09:10 Uhr
Prisma-Redaktion
1/502
Lesermeinung
BR Zwischen Aylin (Almila Bagriacik) und Hördur entstehet einen tiefe Verbindung.

Hördur - Zwischen den Welten

Spielfilm | 25.11.2018 | 08:20 - 09:40 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Bruno Schumann (Christian Berkel) kann sich gut in Täter und vor allem Verbrechensopfer einfühlen. So spürt er, dass ein Berliner Flüchtlingshelfer selbst mit inneren Dämonen zu kämpfen hatte.

Der Serien-Hit geht in die nächste Staffel – und das auf gewohntem Niveau. Der erste Fall dreht sich…  Mehr

Man mag sie verächtlich "die Olsen-Bande" nennen, aber sie sind schwer auf Zack: Hier nehmen Jochen Falk (Henry Hübchen, links), Locke, der Logistiker (Thomas Thieme, zweiter von links) und Jacky, der Techniker (Michael Gwisdek, rechts), ihren Ex-Feind Kern vom BND (Jürgen Prochnow) in die Mitte.

Vier alte DDR-Agenten werden vom Bundesnachrichtendienst angeheuert. Was für eine wunderbare Komödie…  Mehr

Zwei, die dabei waren, als Punk erfunden wurde: Campino (links) mit seinem Londoner "Pendant" Bob Geldof.

Campino auf den Spuren seines musikalisch-weltanschaulichen Hintergrunds: ARTE zeigt seine sehenswer…  Mehr

Wegen seiner großen Ohren wird der kleine Dumbo von allen verspottet.

Ein kleiner Elefant mit großen Ohren lernt das Fliegen. Bereits 1941 begeisterte "Dumbo" Millionen F…  Mehr

Die vier Sängerinnen von Little Mix promoten derzeit ihr neuestes Album mit viel nackter Haut - ohne dabei billig zu wirken.

Das Line-Up wird immer imposanter: Erneut hat RTL II weitere musikalische Hochkaräter für das Comeba…  Mehr