Früher war er in ganz Südtirol ein Begriff. Jetzt schiebt Commissario Höllbacher als Burn-Out Fall eine ruhige Kugel in Meran. Dann geschieht dort auf offener Straße ein Mord und ausgerechnet sein Erzfeind Nicoletti leitet die Ermittlungen. Mit dem hat er eine Rechnung offen.