Englands Nordseeküste

Gerry Skelton ist seit über 30 Jahren Lokomotivführer bei der "North Yorkshire Moors Railway" und fährt täglich zwischen Pickering und Goathland hin und her. Vergrößern
Gerry Skelton ist seit über 30 Jahren Lokomotivführer bei der "North Yorkshire Moors Railway" und fährt täglich zwischen Pickering und Goathland hin und her.
Fotoquelle: NDR/Juraj Jordan
Natur+Reisen, Landschaftsbild
Englands Nordseeküste

Infos
Produktionsland
Deutschland
NDR
Sa., 20.04.
21:00 - 21:45
Von Edinburgh bis Harwich


Der Zweiteiler "Schottlands Nordseeküste" und "Englands Nordseeküste" betrachtet die britische Küste aus der Vogelperspektive und zeichnet ein Porträt der eigensinnigen Inselbewohner. Diese Regionen der Nordseeküste, angefangen am Leuchtturm von Dunnet Head, dem nördlichsten Punkt des schottischen Festlandes, bis hinunter zur englischen Grafschaft Suffolk sind keine klassischen Reiseziele für Touristen wie beispielsweise Cornwall, Somerset oder Devon. Es sind landschaftliche und historische Schätze, die der Film auf einer abenteuerlichen Reise durch unbekanntes Terrain aus atemberaubender Perspektive mit Cineflex-HD-Luftaufnahmen entdeckt. In der Folge "Englands Nordseeküste" steigt die Küstenlinie wie gemeißelt, schroff und bizarr, aus der Nordsee auf. Monumente zeugen von der Größe der einst bedeutendsten Seemacht Europas. Englands Nordseeküste, das sind auf 1.000 Kilometern Natur und Geschichte. Keine andere Nation pflegt ihre Spleens und Traditionen mit ähnlicher Ernsthaftigkeit wie die Engländer. In Scarborough begegnet das Filmteam einem skurrilen Künstlerpaar, das Weltliteratur und Wellenbad in einem außergewöhnlichen Schwimmerlebnis in der Nordsee vereint. Das Team bangt zusammen mit Imker Willie Robson in einem typisch verregneten Sommer um seine Bienenstöcke, begleitet den Lokführer der North Yorkshire Moors Railway, der ältesten Dampfeisenbahn der Welt, und lässt sich vom Chefgärtner in den prächtigen Rosengarten des ältesten Barockschlosses in England entführen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Christopher Clark auf der Insel Tasmanien, die zum australischen Kontinent gehört.

Australien-Saga - Von Menschen und Meer

Natur+Reisen | 20.05.2019 | 17:45 - 18:30 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Oberer und Unterer Schwarzsee (Salzburg)

Wildes Österreich - Die Kraft des Wassers - Vom Gletscher geformt

Natur+Reisen | 20.05.2019 | 18:30 - 19:20 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Bilder aus Hessen

Bilder aus Hessen

Natur+Reisen | 21.05.2019 | 03:15 - 03:20 Uhr
2.96/5023
Lesermeinung
News
Sie wagt sich zum dritten Mal vor den Traualtar: Scarlett Johansson hat sich mit ihrem Freund Colin Jost verlobt. Ein Termin für die Hochzeit ist noch nicht bekannt. Die 34-jährige Schauspielerin war bereits mit Ryan Reynolds und Romain Dauriac verheiratet.

Aller guten Dinge sind drei? Schauspielerin Scarlett Johansson und ihr Freund Colin Jost haben sich …  Mehr

In der Serienadaption des Erfolgsromans "Catch-22" ist George Clooney nicht nur als Schauspieler, sondern auch als Regisseur und Produzent beteiligt. In Deutschland gibt es sechsteilige Mini-Serie ab 26. Mai bei Starzplay (verfügbar via Prime Video Channels) zu sehen.

Seine Rolle als Serienarzt in "Emergency Room" machte George Clooney bekannt. Nun kehrt er für die …  Mehr

Am 10. April verkündete Dirk Nowitzki das Ende seiner Laufbahn als NBA-Profi-Basketballer. Nun erscheint die Dokumentation "41: Nowitzki - eine Legende nimmt Abschied" auf Sky Sport News HD, die die letzten Stunden der Karriere des 40-Jährigen beleuchtet.

Er ist einer der größten deutschen Sportler überhaupt. Im April hat Dirk Nowitzki seine Karriere bee…  Mehr

Beim Eurovision Song Contest 2019 musste Madonna einige Häme einstecken für ihren Auftritt. In den sozialen Medien machten sich Nutzer über ihre schiefen Töne lustig. Doch die Sängerin reagierte gelassen.

Beim Eurovision Song Contest legte Madonna einen alles andere als überzeugenden Auftritt hin. Nun ha…  Mehr

Eine Wasserflasche in King's Landing: Ein erneuter Fehler in der HBO-Serie "Game of Thrones" verärgert die Fans. Nach dem Starbucks-Kaffeebecher vor zwei Wochen werfen sie den Machern nun mangelnde Sorgfalt vor.

Nach dem Kaffeebecher nun eine Wasserflasche. Auch das Finale von "Game of Thrones" kam nicht ohne P…  Mehr