Enigma - Codeknacker gegen Hitler

Report, Geschichte
Enigma - Codeknacker gegen Hitler

Infos
Originaltitel
Enigma - Codeknacker gegen Hitler
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2015
Spiegel Geschichte
Di., 15.08.
07:20 - 08:10


Seine Arbeit hat geholfen, den Zweiten Weltkrieg zu verkürzen. Der britische Mathematiker Gordon Welchman war Teil des Teams britischer Naturwissenschaftler, dem es gelang die Enigmacodes zu knacken, mit denen Nazideutschland seine Kommunikation verschlüsselte. Bisher stand er oft im Schatten seines prominenten Vorgesetzten Alan Turing. Diese Dokumentation stellt nun Welchman in den Mittelpunkt und zeigt seine Arbeit während des Krieges und seine weitere Karriere als Kommunikationsexperte des amerikanischen Militärs.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR 1971 feierte der Schah von Persien, Reza Pahlavi, 2.500 Jahre persische Monarchie und schmiss die gigantischste Party aller Zeiten. Geld war kein Thema: ein internationaler Flughafen wurde gebaut, genauso wie eine 80 Kilometer lange Autobahn, um den Veranstaltungsort, die antiken Ruinen von Persepolis, inmitten der Wüste zu erreichen.

Die größte Party auf Erden

Report | 23.08.2017 | 23:25 - 00:20 Uhr
0/500
Lesermeinung
HR Wie sichern die Römer ihr Imperium?

Wie sichern die Römer ihr Imperium?

Report | 24.08.2017 | 06:20 - 06:35 Uhr
0/500
Lesermeinung
HR Wie erobern die Römer die Welt?

Wie erobern die Römer die Welt?

Report | 24.08.2017 | 06:35 - 06:50 Uhr
0/500
Lesermeinung

 

News
In "Tanz der Teufel" bekommt es eine Gruppe unbedarfter US-Teenies mit bösen Dämonen zu tun.

36 Jahre nach seiner Erstaufführung zeigt Tele 5 einen der umstrittensten Horrorfilme aller Zeiten.…  Mehr

Er will sie alle: Drogenfahnder Javier Peña (Pedro Pascal) spielt auch in der dritten "Narcos"-Staffel eine zentrale Rolle.

Ein Jahr lang mussten sich Fans der Netflix-Serie "Narcos" gedulden, am Freitag, 1. September, start…  Mehr

Pflegt aufzuhören, "wenn es am schönsten" ist: Günther Jauch, seit 1999 Gastgeber von "Wer wird Millionär?".

Das deutsche Fernsehen ohne "Wer wird Millionär?" – kaum noch vorstellbar. Laut Günther Jauch ist de…  Mehr

Mark Wahlberg darf sich freuen: Er ist der bestverdienende Schauspieler der Welt. In den letzten zwölf Monaten verdiente er laut "Forbes" 68 Millionen Dollar.

Mark Wahlberg darf sich über den Titel bestbezahlter Schauspieler der Welt freuen – und gleichzeitig…  Mehr

Heath Ledger bekam für seine Darstellung des Jokers in "The Dark Knight" posthum einen Oscar zugesprochen. Wer wird die Rolle als Nächstes spielen?

Batmans größter Feind soll seinen eigenen Film bekommen. Doch offenbar soll nicht Jared Leto den Jok…  Mehr