Entlang der Gewürzroute

  • Kaffeepflückerinnen Vergrößern
    Kaffeepflückerinnen
    Fotoquelle: ZDF/SRF
  • Teepflückerinnen auf dem Heimweg Vergrößern
    Teepflückerinnen auf dem Heimweg
    Fotoquelle: ZDF/SRF
  • Teefelder in Indien Vergrößern
    Teefelder in Indien
    Fotoquelle: ZDF/SRF
  • Mister Rajan 62 jährig klettert jeden Tag auf Palmen und gewinnt Toddy Palmwein Vergrößern
    Mister Rajan 62 jährig klettert jeden Tag auf Palmen und gewinnt Toddy Palmwein
    Fotoquelle: ZDF/SRF
  • Mister Rajan klettert jeden Tag auf Palmen und gewinnt Palmwein auch Toddy genannt Vergrößern
    Mister Rajan klettert jeden Tag auf Palmen und gewinnt Palmwein auch Toddy genannt
    Fotoquelle: ZDF/SRF
  • Kerala Landschaft Vergrößern
    Kerala Landschaft
    Fotoquelle: ZDF/SRF
  • Pfefferpflanzen Vergrößern
    Pfefferpflanzen
    Fotoquelle: ZDF/SRF
Natur+Reisen, Land und Leute
Entlang der Gewürzroute

Infos
Produktionsdatum
2016
3sat
Mi., 02.01.
04:50 - 05:45
Folge 3, Was die Erde hergibt


Die Reise führt weiter nach Indien und Sri Lanka. Der portugiesische Seefahrer Vasco da Gama erreichte das einstige Kozhikode, heute Calicut, im indischen Bundesstaat Kerala im Mai 1498. Bald blühte der Handel mit Gewürzen, denn da Gama errichtete für die Portugiesen ein Handelsmonopol mit der kostbaren Ware. Von der quirligen Hafenstadt Calicut aus, wo heute Christen, Muslime und Hindus zusammenleben, fährt Nina Mavis Brunner ostwärts. Ihr Ziel ist die Plantage von Prakash Pottaykkat, dessen Vater einst vor allem Pfeffer angebaut hat. Doch der Klimawandel und Krankheiten setzen der Gewürzpflanze zu. Heute ist das Geschäft mit Pfeffer schwierig geworden. Das Zauberwort für Landbesitzer heißt Diversifizierung. Kleinbauern wie Prakash Pottaykkat müssen auf verschiedene Standbeine setzen, unter anderem auf den Tourismus. In der Nähe von Kochi, dem einstigen Cochin, besucht Nina Mavis Brunner eines der bekanntesten Familienrestaurants. Fünf Witwen kochen dort in einer Rauch- und Chili-Höhle jeden Tag um die Wette. Einen so scharfen Fisch hat die Reporterin noch nie gegessen. Indien ist immer wieder in den Schlagzeilen wegen Umweltskandalen: Luft- und Gewässerverschmutzung sowie die Überdüngung von Böden sind große Probleme. Vor allem junge Menschen wollen den Trend zur Zerstörung umkehren. Eine von ihnen ist Aardra Chandra Mouli. Sie hat in Trivandrum, der Hauptstadt Keralas, ein Biotech-Start-up gegründet. Mit viel Energie und ansteckender Begeisterung will die Jungunternehmerin die Gärtner und Bauern zum biologischen Anbau bewegen. Die Nachfolger von Vasco da Gama fanden ihren Weg auch nach Sri Lanka. Dort stießen sie auf ein Gewürz, das sie fast ebenso interessierte wie der Pfeffer: Zimt. Auch heute noch wird auf der Insel viel Zimt angebaut. Nina Mavis Brunner besucht die Familie Amitirigala, die eine heruntergekommene Plantage wieder zum Blühen gebracht hat, und lässt sich in die Geheimnisse der Zimtverarbeitung einführen. Sie erfährt dabei viel über die Schwierigkeiten, die damit verbunden sind, in dem Tourismusparadies ein nachhaltiges Geschäft aufzubauen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Kinder in einer südafrikanischen Township

Entlang der Gewürzroute - Hoffnung am Kap

Natur+Reisen | 02.01.2019 | 03:10 - 04:00 Uhr
5/503
Lesermeinung
BR Alexandra Zielinski, Moderatorin für "Heute auf Tour".

Heute auf Tour - Im Winter im Elbtal - Von Meißen über Radebeul nach Moritzburg

Natur+Reisen | 02.01.2019 | 14:15 - 14:40 Uhr
3/507
Lesermeinung
SWR Entlang der Ostküste Irlands - Die Strecke Dublin - Wexford gilt als schönste Eisenbahnstrecke Irlands.

Mit dem Zug durch Irland

Natur+Reisen | 02.01.2019 | 14:30 - 15:15 Uhr
2/501
Lesermeinung
News
BR-Intendant Ulrich Wilhelm, der derzeit auch ARD-Vorsitzender ist, kann sich etwas entspannen: Der deutsche Rundfunkbeitrag entspricht dem EU-Recht.

Laut einem aktuellen Urteil der Luxemburger Richter geht das System zur Finanzierung des öffentlich-…  Mehr

Leila Lowfire (rechts) ist Sexexpertin und plaudert in ihrem Podcast gemeinsam mit Ines Anioli fröhlich über alles unter der Gürtellinie. Sie hat auch schon mit Kult-Regisseur Klaus Lemke ("Unterwäschelügen") gearbeitet. Langweilig wird es mit ihr im "Dschungelcamp" sicherlich nicht. Voraussichtlich wird es dort zum Stelldichein der Sexbomben kommen, denn auch "Eis am Stil"-Star Sibylle Rauch (58), eine früher legendäre Pornodarstellerin, gehört laut "Bild" zu den Kandidaten.

Noch kennt sie (fast) niemand – ab Januar könnte sich das ändern: Angeblich stehen die Kandidaten fü…  Mehr

Eddie Redmayne scheint kein Glück mit seinem neuesten Projekt zu haben, das aufgrund von Geldproblemen gestoppt wurde.

Oscar-Preisträger Eddie Redmayne sorgt mit seiner Hauptrolle in der "Phantastische Tierwesen"-Reihe …  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht und sind am Ende lange sitzen geblieben": Til Schweiger verteidigt seine US-Version von "Honig im Kopf".

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht": Til Schweiger äußert sich erstmals zum Flop seine…  Mehr