Entscheidende Momente der Geschichte

  • 5. Mai 1986: Drei Ingenieure opfern ihr Leben, als sie freiwillig in radioaktiv verseuchtes Wasser tauchen, um eine verhängnisvolle Explosion des Kraftwerks zu verhindern. Vergrößern
    5. Mai 1986: Drei Ingenieure opfern ihr Leben, als sie freiwillig in radioaktiv verseuchtes Wasser tauchen, um eine verhängnisvolle Explosion des Kraftwerks zu verhindern.
    Fotoquelle: ZDF/MAD FILMS /TRIARII PROD
  • 26. April 1986, 1:03 Uhr nachts: Ingenieur Anatoli Djatlow ordnet den Beginn eines Tests im Atomkraftwerk von Tschernobyl an. 25 Minuten später versuchen Feuerwehrleute, einen gewaltigen Brand in Reaktor 4 des Kraftwerks zu löschen. Vergrößern
    26. April 1986, 1:03 Uhr nachts: Ingenieur Anatoli Djatlow ordnet den Beginn eines Tests im Atomkraftwerk von Tschernobyl an. 25 Minuten später versuchen Feuerwehrleute, einen gewaltigen Brand in Reaktor 4 des Kraftwerks zu löschen.
    Fotoquelle: ZDF/MAD FILMS /TRIARII PROD
  • Die Katastrophe von Tschernobyl wird auf der Internationalen Bewertungs-Skala für nukleare Ereignisse mit dem Höchstwert 7 eingestuft. Der einzige weitere Unfall dieser Schwere ist der von 2011 im japanischen Fukushima. Vergrößern
    Die Katastrophe von Tschernobyl wird auf der Internationalen Bewertungs-Skala für nukleare Ereignisse mit dem Höchstwert 7 eingestuft. Der einzige weitere Unfall dieser Schwere ist der von 2011 im japanischen Fukushima.
    Fotoquelle: ZDF/MAD FILMS /TRIARII PROD
  • Um das Kraftwerk herum ist in einem Radius von 30 Kilometern alles - Boden, Pflanzen, Tiere - verseucht und hochgradig radioaktiv. Die Aufräumarbeiten im Kraftwerk sind extrem gefährlich. Selbst das kleinste Teilchen ist so radioaktiv, dass es einen Menschen in nur einer Stunde töten kann. Vergrößern
    Um das Kraftwerk herum ist in einem Radius von 30 Kilometern alles - Boden, Pflanzen, Tiere - verseucht und hochgradig radioaktiv. Die Aufräumarbeiten im Kraftwerk sind extrem gefährlich. Selbst das kleinste Teilchen ist so radioaktiv, dass es einen Menschen in nur einer Stunde töten kann.
    Fotoquelle: ZDF/MAD FILMS /TRIARII PROD
Report, Geschichte
Entscheidende Momente der Geschichte

Infos
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2017
ZDFinfo
Di., 27.11.
04:45 - 05:15
Tschernobyl - Reaktor außer Kontrolle


Kernkraftwerk "Lenin" in der Ukraine, 26. April 1986: Bei Routine-Tests am Kraftwerk in der Nähe von Tschernobyl soll ein vollständiger Ausfall der Stromversorgung simuliert werden. Der Super-GAU von Tschernobyl ist die größte Atomkatastrophe der Menschheitsgeschichte: ein Chaos, das auf der internationalen Bewertungsskala für nukleare Ereignisse in die Höchstkategorie eingestuft wurde. Die Folgen für Mensch und Umwelt dauern fort. Inzwischen wurde ein neuer Schutzmantel errichtet, der das "strahlende" Desaster noch mindestens hundert Jahre unter Verschluss halten soll. Ohne den heldenmütigen Einsatz der drei Kraftwerksmitarbeiter wären die Auswirkungen der Tragödie noch verheerender gewesen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Der russische Kameramann Roman Karmen filmt mit seiner Eyemo-Kamera die Auflšsung des Vernichtungslagers ãKZ MajdanekÒ, in dem viele sowjetische Kriegsgefangene untergebracht waren.

Die Grauen der Shoah, dokumentiert von sowjetischen Kameramännern

Report | 29.11.2018 | 00:40 - 01:35 Uhr
2.67/503
Lesermeinung
arte Emissär Tamas Graf Erdödy (Raphael von Bargen), ein Jugendfreund Kaiser Karls, verfolgt dessen geheime Friedensinitiative aus nächster Nähe.

"Verrat!" - Das Ende der Habsburger im Ersten Weltkrieg

Report | 29.11.2018 | 11:25 - 12:15 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Der Ruf von Alexander dem Großen (Darsteller: Komparse) war legendär. Obwohl er in kurzer Zeit ein Weltreich schuf, das nach seinem Tod schnell zerfiel, überdauerte sein Ruhm seine Lebenszeit um ein Vielfaches. Fast jedes Zeitalter, jede Kultur kennt Alexander und erneuerte immer wieder den Mythos um diese Herrschergestalt.

Alexander der Große - Der Superstar der Antike

Report | 02.12.2018 | 15:45 - 16:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Beim Kochwettstreit "Kitchen Impossible - Die Weihnachtsedition" (Sonntag, 9. Dezember, 20.15, VOX) treten (von links) Tim Raue und Tim Mälzer gegen Peter Maria Schnurr und Roland Trettl an.

Weihnachten ist das Fest der Liebe und des Beisammenseins in der Familie. Für das passende Festtagse…  Mehr

Judith Holofernes misst sich mit Mark Forster.

In einer neuen Show lässt ProSieben bekannte Musiker gegeneinander antreten. Die Bedingungen, unter …  Mehr

Juliette Greco, hier in ihrer Rolle als Lena, steigt bei "Alles was zählt" aus.

Juliette Greco macht Schluss bei "Alles was zählt". Für ihre Serienrolle Lena Öztürk bedeutet das ab…  Mehr

Matthias Schweighöfer wird wohl nicht mehr in die Rolle von Lukas Franke schlüpfen. "You Are Wanted" wurde nach nur zwei Staffeln abgesetzt.

Nach gerade mal zwölf Folgen ist für "You Are Wanted" Schluss. Laut Amazon Prime Video hängt das mit…  Mehr

Schauspieler Gerard Butler twitterte ein Bild vor seinem abgebrannten Haus in Malibu.

Die verheerenden Brände in Südkalifornien nehmen historische Ausmaße an. Auch zahlreiche Prominente …  Mehr