Er war Superstar - Falco. Eine Legende wird 60, Teil 2

Musik, Musikerporträt
Er war Superstar - Falco. Eine Legende wird 60, Teil 2

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
RTL NITRO
Fr., 02.11.
00:00 - 02:00


Die Dokumentation 'Er war Superstar - Falco. Eine Legende wird 60' zeigt den kometenhaften Aufstieg und Fall des Hans Hölzel, der als Falco zur Ikone einer ganzen Generation wurde. Bandkollegen wie Thomas Rabitsch erzählen von seinen ersten Jahren in der Wiener Untergrundszene. Bei einem Auftritt der Skandal-Band Drahdiwaberl wird der Verleger Markus Spiegel auf ihn aufmerksam und wittert Potenzial. Kurze Zeit später landet Falco mit 'Der Kommissar' seinen ersten großen Hit. Der Song stürmt die Hitparaden und läuft selbst in den angesagtesten Clubs von New York in Dauerschleife. Der Grundstein für eine unvergleichliche Karriere ist gelegt. Und tatsächlich: Falco ist und bleibt der einzige Interpret, der die amerikanischen Billboard-Charts mit einem deutschsprachigen Song erobern konnte. Doch mit dem Erfolg kommt der Druck und wie so oft die Drogen. Falco führte ein Leben in den Extremen. Alkohol, Kokain und käufliche Liebe standen auf der Tagesordnung. Enge Freunde wie der Manager Horst Bork und Weggefährten wie der Falco-Biograph Peter Lanz rücken den Star in ein ungewohntes Licht. Hans Hölzel, der Mann hinter der Kunstfigur, war ein sensibler und verletzlicher Mensch, ein fürsorglicher Familienvater. In der Dokumentation sprechen Falcos Exfrau Isabella Vitcovic und Stieftochter Katharina-Bianca exklusiv über das private Leben des Superstars. Der Traum eines bürgerlichen Familienlebens zerplatzt durch einen negativen Vaterschaftstest: Katharina-Bianca ist nicht Falcos leibliche Tochter! Für ihn bricht eine Welt zusammen und er kappt jeglichen Kontakt zu dem damals siebenjährigen Mädchen. Vor der Kamera erinnert sich Katharina-Bianca an eine glückliche Kindheit mit ihrem Stiefvater, aber auch an seine Drogen und den Alkohol. Bis heute beeinflusst Falco ihr Leben sehr. Falco-Biograph Peter Lanz meint, der Vaterschaftstest sei Falcos größter Fehler gewesen - denn im Nachhinein gab es durch das Ergebnis nur Verlierer. Falco zieht sich später mehr und mehr in die Dominikanische Republik zurück, flüchtet aus seiner Heimat, die ihm nichts mehr bieten kann. Im Februar 1998 stirbt Falco bei einem tragischen Autounfall. Bluttests sollen Kokain, Alkohol und Marihuana in hohen Mengen nachgewiesen haben. Die Dokumentation porträtiert daher auch einen Mann, der unter dem Leistungsdruck der Musikindustrie und persönlichen Schicksalsschlägen zerbricht. Seltene Archivinterviews, einzigartige Live-Auftritte und Zeitzeugen wie Udo Lindenberg und Désirée Nosbusch lassen Falco und seinen unvergleichlichen Charme wieder auferstehen. Außerdem stehen exklusive und bisher unveröffentlichte Tonbandaufnahmen zur Verfügung. Hans Hölzel spricht darin so offen und frei wie in keinem anderen Interview. Am 19. Februar 2017 wäre Falco 60 Jahre alt geworden.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte 2007 erhält Cocker den Orden des Britischen Empires für seine Verdienste um die Musik. Ein weiteres Jahrzehnt lang nimmt er daraufhin neue Songs auf und tourt um die ganze Welt (wie hier im Jahr 2010).

Joe Cocker - Mad Dog with Soul

Musik | 21.12.2018 | 23:10 - 00:05 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Vom Meistertenor zur Pop-Ikone: Am 6. September 2017 begeht die Musikwelt den 10. Todestag Luciano Pavarottis, des populärsten aller Opern-Tenöre.

Pavarotti, ein Sänger für das Volk

Musik | 22.12.2018 | 21:45 - 22:35 Uhr
4/502
Lesermeinung
3sat Michael McDonald: This Christmas

Michael McDonald: Live on Soundstage

Musik | 08.01.2019 | 04:00 - 04:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Sechs Tage, 25 Tipps: Diese Filme und Shows versprechen beste TV-Unterhaltung während der Weihnachtstage. Langeweile kommt damit ganz sicher nicht auf!

Sechs Tage, 25 Tipps: Diese Filme und Shows versprechen beste TV-Unterhaltung während der Weihnachts…  Mehr

Der nächste Schritt für Rebecca Mir: Sie führt gemeinsam mit Thore Schölermann durch die neue ProSieben-Show "Masters of Dance" (ab Donnerstag, 13. Dezember, 20.15 Uhr).

Bei "Germany's Next Topmodel" begann ihrer TV-Karriere, bei "Let's Dance" fand sie ihr privates Glüc…  Mehr

Blümchen ist erwachsen geworden: Jasmin Wagner wagt nach 18 Jahren ein Comeback.

Die Kinder der 90-er dürfen sich wieder jung fühlen: Die Sängerin Blümchen feiert ihr Comeback.  Mehr

Cecilia, Kellnerin und Model aus Hamm: "Ich bin ein echtes Unikat. Bekloppt, ehrlich, und ich hab' mein Herz am rechten Fleck", sagt die 22-Jährige. Und: "Männer sind oft überfordert von mir". Bachelor, man hat dich gewarnt!

Für welche Dame wird sich Bachelor Andrej entscheiden? Der 31-Jährige hat die Qual der Wahl.  Mehr

Kai (Jan Böhmermann) verbringt Heiligabend mit der Schwangeren Jette (Jasmin Schwiers, rechts) und Nachbarin Traudel Herold (Ilse Strambowski). Jettes Tochter Lea (Juliette Madeleine Jozwiak, linkls) ist mehr am aktuellen Social-Media-Geschehen interessiert.

Heiligabend zwischen Hipster-Familie, Influencern, Nazi-Omas und Singles: "Böhmermanns perfekte Weih…  Mehr