Ercole Amante
Musikspiel, Oper • 23.11.2020 • 00:20 - 03:30
Lesermeinung
Nahuel di Pierro (re.) in der Rolle des verliebten Ercole in der bezaubernd frischen Inszenierung von Francesco Cavallis Oper
Vergrößern
Bellezza (Giulia Semanzato, oben li.) und Ercole (Nahuel di Pierro, oben re.) schweben über den Sternen.
Vergrößern
Pasithea Clerica (Eugénie Lefebvre, Mi.) spricht mit Giunone (Anna Bonitatibus, re.), der Göttin und Beschützerin der Ehe.
Vergrößern
Gemeinsam mit dem Pygmalion-Chor eröffnet Giulia Semanzato als Cinthia die Oper.
Vergrößern
Originaltitel
Cavalli: Hercule amoureux
Produktionsland
F
Produktionsdatum
2019
Musikspiel, Oper

Ercole Amante

"Ercole amante" ist eine Oper in einem Prolog und fünf Akten von Francesco Cavalli mit einem Libretto von Francesco Buti nach dem neunten Buch von Ovids "Metamorphosen". Sie wurde am 7. Februar 1662 im Théâtre des Tuileries in Paris mit Balletten von Jean-Baptiste Lully uraufgeführt. Ercole liebt die junge Iole, ist aber schon mit Dejanira verheiratet. Auch deren Sohn Hyllo ist in Iole verliebt. Wer wird gewinnen, Venus, die Göttin der Liebe, oder Juno, die Beschützerin der Ehe? Das Motiv des verliebten Herkules als Verkörperung des Bundes zwischen Verführungskunst und Macht war ein überaus schmeichelhaftes Thema anlässlich der Hochzeit von Ludwig XIV. mit der spanischen Infantin. Der Auftraggeber des Werks, Kardinal Mazarin, wollte die französische Monarchie als unwiderstehlich darstellen und wandte sich an die besten Künstler Italiens. In dem selten aufgeführten Werk tritt der Hochadel neben Göttern auf, und menschliche Gefühle prallen auf Naturgewalten und kosmische Erscheinungen. Das Ergebnis ist eine glanzvoll-barocke Mischung aus höfischem Ballett, Maschinenstück und Oper. Die Regisseure der Inszenierung an der Pariser Opéra Comique, Valérie Lesort und Christian Hecq, siedeln die Abenteuer des verliebten Herkules in einem antiken Theater an, in dem sie die Figuren dank unterschiedlichster Requisiten vor den Augen der faszinierten Zuschauer auf die Bühne zaubern und verschwinden lassen, transformieren und mit allerlei Maschinerie fortbewegen. Die effektvolle und mitreißende Inszenierung steht unter der Leitung des französischen Dirigenten Raphaël Pichon.
Das könnte Sie auch interessieren
top stars
Das beste aus dem magazin
Die Sonderbriefmarke zum 50. Tatort-Jubiläum zeigt das bekannte Bild des auf eine Person gerichteten Fadenkreuzes aus dem Vorspann.
News

Zu gewinnen: Tatort-Sonderbriefmarken und Tatort-Taschenbücher

Walt Disneys "Lustiges Taschenbuch" gratuliert der ARD-Fernsehreihe Tatort auf eine ganz besondere Weise zum 50. Jubiläum und auch die Deutsche Post ehrt die Krimi-Reihe mit einer eigenen Sonderbriefmarke. Sie können beides gewinnen.
Gesundheit Anzeige

Atemaussetzer in der Nacht: Was ist eine obstruktive Schlafapnoe?

Die obstruktive Schlafapnoe ist eine Erkrankung, die rund vier Millionen Menschen in Deutschland betrifft.
Dr. Andreas Hagemann ist Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie sowie Ärztlicher Direktor der Röher Parkklinik (Privatklinik) in Eschweiler bei Aachen.
Gesundheit

Jobverlust kann zu Doppeldepression führen

Wenn zu einer chronischen Niedergeschlagenheit eine akute depressive Episode hinzukommt – beispielsweise ausgelöst durch Jobverlust oder andere einschneidende Ereignisse – kann eine "Doppeldepression" entstehen.
Dr. med. Heinz-Wilhelm Esser ist Oberarzt und Facharzt für Innere Medizin, Pneumologie und Kardiologie am Sana-Klinikum Remscheid und bekannt als "Doc Esser" in TV und Hörfunk sowie als Buchautor.
Gesundheit

Wer braucht Nahrungsergänzungsmittel?

Immer wieder stellen mir Patientinnen und Patienten Fragen zur Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln. Meine Antwort ist meist dieselbe.
Dr. Melanie Ahaus ist niedergelassene Kinder- und Jugendärztin in Leipzig und Sprecherin des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte in Sachsen.
Gesundheit

Wie viel Bildschirmzeit für Kinder?

Fast jeden Tag klagen mir Eltern ihr Leid: "Unser Kind hängt von morgens bis abends am Handy – und zwischendurch daddelt es am Computer."
Tomaten enthalten viel Magnesium.
Gesundheit

Richtige Ernährung gegen Muskelkater

Kalziumhaltige Milchprodukte wie Joghurt stärken nicht nur die Knochen, sondern auch die Regeneration der Muskeln. Auch Tomaten wirken Wunder, denn sie enthalten viel Magnesium, das für den Regenerationsprozess der Muskeln sehr nützlich ist.