Erfolgreich ohne abzuheben?

  • Neuseeland ist vom Meer umgeben. Auf diesem Inselreich lebten über Jahrmillionen nur Vögel. Vergrößern
    Neuseeland ist vom Meer umgeben. Auf diesem Inselreich lebten über Jahrmillionen nur Vögel.
    Fotoquelle: WDR
  • Straußenküken am Nest. Vergrößern
    Straußenküken am Nest.
    Fotoquelle: WDR
  • Brütender Strauß mit geschlüpften Küken. Vergrößern
    Brütender Strauß mit geschlüpften Küken.
    Fotoquelle: WDR
  • Kiwis sind Einzelgänger. Den Tag verschlafen sie in ihrem Bau am Boden. Vergrößern
    Kiwis sind Einzelgänger. Den Tag verschlafen sie in ihrem Bau am Boden.
    Fotoquelle: WDR
  • Es gibt nur noch wenige Brutpaare von den Takahes. Alle leben in freier Natur. Die Jungen werden von Mardern, Ratten und Katzen gefressen, da die Alttiere den Säugern gegenüber wehrlos sind. Vergrößern
    Es gibt nur noch wenige Brutpaare von den Takahes. Alle leben in freier Natur. Die Jungen werden von Mardern, Ratten und Katzen gefressen, da die Alttiere den Säugern gegenüber wehrlos sind.
    Fotoquelle: WDR
  • Ein balzendes Straußenpaar. Vergrößern
    Ein balzendes Straußenpaar.
    Fotoquelle: WDR
Natur+Reisen, Tiere
Erfolgreich ohne abzuheben?

Infos
Online verfügbar von 29/08 bis 05/09
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
arte
Mi., 29.08.
18:30 - 19:20
Wenn Vögel zu Fuß gehen


Mit der Erfindung des Fliegens ist der Natur ein fantastischer Wurf gelungen. Bei Gefahr einfach abzuheben und in die Luft zu entkommen - wer würde sich das nicht wünschen? Hindernisse lassen sich mit Leichtigkeit überfliegen, per Luftlinie kommt man bequem zum nächsten Futterplatz und der Nachwuchs kann in unzugänglichen Nestern aufwachsen. Die Vorzüge des Fliegens liegen auf der Hand.Doch eine Reihe von Vögeln scheint da anderer Ansicht. Mehr als 40 Arten sind zum Laufen zurückgekehrt - auch wenn sie, wie die Afrikanischen Strauße, noch ansehnliche Federn und Flügel haben. Was hat sie zu diesem Rückschritt bewogen? Oder war der Flugverzicht gar nicht so freiwillig? Sind sie einfach zu schwer geworden, um noch in die Luft zu kommen? Immerhin ist der Strauß mit über zwei Meter Höhe der größte Vogel der Erde, und mit 130 Kilogramm Gewicht ist jeder Traum vom Fliegen ausgeträumt.Aber es muss mehr dahinter stecken. Die Laufvögel Neuseelands sind klein und leicht. Der flügellose Kiwi beispielsweise wiegt kaum mehr als eine Krähe; ein Gewichtsproblem hat er bestimmt nicht. Und trotzdem ist er wieder zum Fußgänger geworden. Was also bringt einen Vogel dazu, die Lizenz zum Fliegen zurückzugeben - vor allem in der afrikanischen Savanne, wo die Strauße ihren Lebensraum mit mächtigen Raubkatzen, mit Hyänen und Schakalen teilen. Hier scheint es geradezu selbstmörderisch zu sein, aufs Fliegen zu verzichten - besonders für die kleinen, noch unbeholfenen Küken.Dieses Paradox - manche Forscher sprechen sogar von einem Wunder - steht im Mittelpunkt der Dokumentation. Sie zeigt, wie eine Straußenfamilie allen Gefahren trotzt, aber auch wie sehr das Schicksal der Laufvögel - insbesondere in Neuseeland - von menschlichen Eingriffen in die Natur bestimmt wird.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Die Falknerei am Rennsteig

Die Falknerei am Rennsteig

Natur+Reisen | 25.09.2018 | 06:35 - 07:00 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Logo

Nashorn, Zebra & Co - Ein Leopard geht auf Reisen

Natur+Reisen | 25.09.2018 | 08:25 - 09:15 Uhr
2.6/5010
Lesermeinung
BR .

Eisbär, Affe & Co

Natur+Reisen | 25.09.2018 | 08:45 - 09:35 Uhr
3.81/5031
Lesermeinung
News
Beim Ironman Hawaii müssen die Triathleten auch einen Marathon zurücklegen (Symbolfoto).

Der Ironman Hawaii ist seit Jahren fest in deutscher Hand. Ob beim wichtigsten Triathlon-Wettkampf d…  Mehr

Michael Bully Herbig steht wie kein Zweiter nahezu synonym für das Comedy-Genre. Nun probiert er sich in einem gänzlich anderen Genre aus - und überzeugt auf ganzer Linie!

Mit dem Thriller "Ballon" legt Michael Bully Herbig sein Meisterstück vor und zeigt endgültig, dass …  Mehr

Bayern-Präsident Uli Hoeneß zeigt Herz für den Fußball-Fan ohne Pay-TV-Abo. Er weiß aber auch: "Bis auf Weiteres ist es nicht zu verhindern."

Seit dieser Saison läuft die Champions League nur noch im Pay-TV. Den Vereinen bringt das zwar zusät…  Mehr

Heidi Klum verlässt "Project Runway". Nun spricht sie über ihre potenzielle Nachfolgerin.

Nachdem Heidi Klum der US-Castingshow "Project Runway" den Rücken gekehrt hat, wird spekuliert, wer …  Mehr

Eindrucksvoller Start: Conor (Yannik Meyer) überrascht die nackte Eva (Claudelle Deckert) in der Küche.

Yannik Meyer schlüpft bei "Unter uns" als vierter Schauspieler in die Rolle des Conor Weigel. Sein e…  Mehr