Erlebnis Hessen

Natur+Reisen, Landschaftsbild
Erlebnis Hessen

Infos
Produktionsland
D
HR
Di., 20.11.
21:00 - 21:45
Fliegerberg Wasserkuppe


Die Wasserkuppe, Hessens höchster Berg, überragt mit 950 Metern alle andern Berge der Rhön. Meistens steht man auf der Wasserkuppe im Wind. Genau deshalb ist der Berg weit über die Grenzen Hessens hinaus bekannt geworden: als Geburtsstätte des Segelflugs nämlich. Hier haben die Pioniere des Segelflugs ihre ersten "Hüpfer" gemacht. An die großartige Entwicklung erinnern heute die Mitglieder des Oldtimer Segelclubs Wasserkuppe, wenn sie mit dem alten Schulgleiter abheben. Die Nazis hatten auf dem Berg ihre Reichssegelflugschule. Irmgard Wey machte damals als zwanzigjährige Krankenschwester einen Ausflug zur Wasserkuppe und überlebte dort nur knapp einen schweren Luftangriff, bei dem 13 "Pimpfe" getötet wurden. Nach dem Krieg war der Gipfel der Wasserkuppe jahrzehntelang militärisch gesperrt - ein Spionagenest, von dem aus die NATO den gesamten ostdeutschen Luftraum überwachen konnte. Der Amerikaner Jim Harkins war auf der Wasserkuppe stationiert und musste einen der Luftkorridore nach Berlin überwachen. Dabei erlebte er auch den Besuch von Neil Armstrong. Der begeisterte Segelflieger war 1970, kurz nach seiner Mondlandung, Gast auf der Wasserkuppe. Für Jim Harkins war die Wasserkuppe aber nicht nur ein spannender Arbeitsplatz zu Zeiten des Kalten Krieges. Hier hat er seine Frau Christa kennengelernt, beim Tanzen. Obwohl sie sich am Anfang nur mit Händen und Füßen verständigen konnten, hat die Ehe bis heute gehalten. Ein Radom ist auf der Wasserkuppe stehen geblieben, als Erinnerung an die Militärgeschichte des Berges. Heute bestimmen hochmoderne Segelflugzeuge und Kiter das Bild. Auseinandersetzungen gibt es immer noch. Naturschützer beklagen, dass die Luftsportler nicht genug Rücksicht nehmen auf die schützenswerte Vogelwelt rund um die Wasserkuppe.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Victoriafälle am oberen Sambesi.

Sambesi - Der donnernde Fluss

Natur+Reisen | 20.11.2018 | 17:00 - 18:30 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Grönland - Ein Dorf am Ende der Welt

Grönland - Erdbeeren am Polarkreis

Natur+Reisen | 21.11.2018 | 07:00 - 07:15 Uhr
5/501
Lesermeinung
3sat Sanfte Wellen, weiter Blick: Sonnenuntergang am Chiemsee.

Wellen, Whisky und weiter Blick - Dahoam im Chiemgau

Natur+Reisen | 21.11.2018 | 21:40 - 22:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Beim Kochwettstreit "Kitchen Impossible - Die Weihnachtsedition" (Sonntag, 9. Dezember, 20.15, VOX) treten (von links) Tim Raue und Tim Mälzer gegen Peter Maria Schnurr und Roland Trettl an.

Weihnachten ist das Fest der Liebe und des Beisammenseins in der Familie. Für das passende Festtagse…  Mehr

Judith Holofernes misst sich mit Mark Forster.

In einer neuen Show lässt ProSieben bekannte Musiker gegeneinander antreten. Die Bedingungen, unter …  Mehr

Juliette Greco, hier in ihrer Rolle als Lena, steigt bei "Alles was zählt" aus.

Juliette Greco macht Schluss bei "Alles was zählt". Für ihre Serienrolle Lena Öztürk bedeutet das ab…  Mehr

Matthias Schweighöfer wird wohl nicht mehr in die Rolle von Lukas Franke schlüpfen. "You Are Wanted" wurde nach nur zwei Staffeln abgesetzt.

Nach gerade mal zwölf Folgen ist für "You Are Wanted" Schluss. Laut Amazon Prime Video hängt das mit…  Mehr

Schauspieler Gerard Butler twitterte ein Bild vor seinem abgebrannten Haus in Malibu.

Die verheerenden Brände in Südkalifornien nehmen historische Ausmaße an. Auch zahlreiche Prominente …  Mehr