Erlebnis Hessen

  • Bruder Paulus an der Pforte des Großstadtklosters Liebfrauen. Vergrößern
    Bruder Paulus an der Pforte des Großstadtklosters Liebfrauen.
    Fotoquelle: HR/Heidi Schade
  • Pater Wolf (links) aus dem Bonifatiuskloster in Hünfeld auf einer Rhön-Wallfahrt. Vergrößern
    Pater Wolf (links) aus dem Bonifatiuskloster in Hünfeld auf einer Rhön-Wallfahrt.
    Fotoquelle: HR
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: HR
Natur+Reisen, Land und Leute
Erlebnis Hessen

Infos
Produktionsland
D
HR
Di., 29.01.
21:00 - 21:45
Unter Klosterbrüdern


Mehr als 14.000 Menschen sind stündlich auf der Einkaufmeile Zeil in Frankfurt unterwegs. Mittendrin: Bruder Paulus aus dem Großstadtkloster Liebfrauen gleich um die Ecke. In seinem Kapuziner-Habit wirkt er wie aus der Zeit gefallen und ist hier doch zu Hause. Im ländlichen Hünfeld steht Pater Wolf mit 100 Männern vor dem Bonifatiuskloster. Sie brechen mit Gebeten und Gesang zu einer Rhön-Wallfahrt auf - nur für Männer. Was treibt die Mönche und Patres aus Frankfurt und Hünfeld an? Welche Angebote haben die Klöster für die Menschen von heute - auf dem Land? In der Großstadt? Das Kloster Liebfrauen liegt eingezwängt zwischen Wolkenkratzern und Parkhäusern. Im Hof brennen täglich 2.000 Kerzen vor dem Bild der Gottesmutter. Es ist ein Ort der Ruhe für jeden, egal welcher Religion. Niemand wird angesprochen, niemand missioniert, sagt Bruder Paulus. Die Kirche des Cityklosters ist die meistbesuchte in ganz Frankfurt. Im Franziskustreff gibt es Hilfe für Obdachlose und Bedürftige, alle werden von den Brüdern als Gäste empfangen. Im Turm der Liebfrauenkirche finden Hilfesuchende persönliche Beratung und Seelsorge. Das Kloster der Oblaten in Hünfeld hat andere Schwerpunkte gesetzt. Neben den Wallfahrten gibt es weitere Angebote speziell für Männer. Der Bedarf nach spirituellem Austausch ist da, weiß Pater Wolf. Die Oblaten sind ein Missionsorden, versuchen im Gespräch, Menschen für ihren Glauben zu gewinnen. Ganz weltlich dagegen verdienen Mönche und Patres auch Geld für ihr Kloster: Brot aus der Klosterbackstube, Räume für Tagungen, Bewirtungen bei Familienfeiern - und ein Klosterparkfest, zu dem jedes Jahr 5.000 Besucher nach Hünfeld kommen. Jahrhundertelang galt das Leben hinter Klostermauern als geheimnisvoll, die Mönche erhaben und beinah unantastbar. Heute sehen sich die Brüder als Teil der Gesellschaft, mittendrin - auf dem Land und der in Großstadt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Die Altstadt von Havanna

Kuba - Auf zu neuen Ufern

Natur+Reisen | 28.01.2019 | 17:10 - 17:40 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Immer wieder spektakulär: der Donaudurchbruch beim Kloster Weltenburg. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de.

Bayern erleben - Durch Auwälder und das Urdonautal

Natur+Reisen | 28.01.2019 | 21:00 - 21:45 Uhr
3.58/5024
Lesermeinung
BR Unterwegs in der Aktis: NDR-Reporter Klaus Scherer in Point Hope, Alaska. Der Ort liegt nördlich des Polarkreises. Den Friedhof umgibt ein Zaun aus Walknochen.

Im Bann der Arktis - Europas letzte Wildnis

Natur+Reisen | 29.01.2019 | 11:10 - 11:55 Uhr
3/502
Lesermeinung
News
Chris Brown soll in Paris festgenommen worden sein.

Chris Brown soll laut Medienberichten in Paris festgenommen worden sein. Die kolportierten Anschuldi…  Mehr

Bester Film: Black Panther, BlacKkKlansman, Bohemian Rhapsody, The Favourite - Intrigen und Irrsinn, Green Book - Eine besondere Freundschaft (Bild), Roma, A Star is Born, Vice - Der Zweite Mann

Die Academy of Motion Picture Arts and Sciences in Los Angeles hat entschieden: Diese Filme können s…  Mehr

"Werk ohne Autor" von Florian Henckel von Donnersmarck erzählt die Lebensgeschichte eines deutschen Künstlers (Tom Schilling).

Regisseur Florian Henckel von Donnersmarck darf auf einen Oscar hoffen. Und das, obwohl es an seinem…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Ein cooler Hund: Der Däne Mads Mikkelsen gibt als Profikiller "Black Kaiser" Vollgas im Actionreißer "Polar".

Dänemarks Filmstar Mads Mikkelsen (53) zeigt bei Netflix in der stylischen Comicverfilmung "Polar", …  Mehr