Erlebnis Hessen

  • Bruder Paulus an der Pforte des Großstadtklosters Liebfrauen. Vergrößern
    Bruder Paulus an der Pforte des Großstadtklosters Liebfrauen.
    Fotoquelle: HR/Heidi Schade
  • Pater Wolf (links) aus dem Bonifatiuskloster in Hünfeld auf einer Rhön-Wallfahrt. Vergrößern
    Pater Wolf (links) aus dem Bonifatiuskloster in Hünfeld auf einer Rhön-Wallfahrt.
    Fotoquelle: HR
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: HR
Natur+Reisen, Land und Leute
Erlebnis Hessen

Infos
Produktionsland
D
HR
Mi., 30.01.
03:50 - 04:35
Unter Klosterbrüdern


Mehr als 14.000 Menschen sind stündlich auf der Einkaufmeile Zeil in Frankfurt unterwegs. Mittendrin: Bruder Paulus aus dem Großstadtkloster Liebfrauen gleich um die Ecke. In seinem Kapuziner-Habit wirkt er wie aus der Zeit gefallen und ist hier doch zu Hause. Im ländlichen Hünfeld steht Pater Wolf mit 100 Männern vor dem Bonifatiuskloster. Sie brechen mit Gebeten und Gesang zu einer Rhön-Wallfahrt auf - nur für Männer. Was treibt die Mönche und Patres aus Frankfurt und Hünfeld an? Welche Angebote haben die Klöster für die Menschen von heute - auf dem Land? In der Großstadt? Das Kloster Liebfrauen liegt eingezwängt zwischen Wolkenkratzern und Parkhäusern. Im Hof brennen täglich 2.000 Kerzen vor dem Bild der Gottesmutter. Es ist ein Ort der Ruhe für jeden, egal welcher Religion. Niemand wird angesprochen, niemand missioniert, sagt Bruder Paulus. Die Kirche des Cityklosters ist die meistbesuchte in ganz Frankfurt. Im Franziskustreff gibt es Hilfe für Obdachlose und Bedürftige, alle werden von den Brüdern als Gäste empfangen. Im Turm der Liebfrauenkirche finden Hilfesuchende persönliche Beratung und Seelsorge. Das Kloster der Oblaten in Hünfeld hat andere Schwerpunkte gesetzt. Neben den Wallfahrten gibt es weitere Angebote speziell für Männer. Der Bedarf nach spirituellem Austausch ist da, weiß Pater Wolf. Die Oblaten sind ein Missionsorden, versuchen im Gespräch, Menschen für ihren Glauben zu gewinnen. Ganz weltlich dagegen verdienen Mönche und Patres auch Geld für ihr Kloster: Brot aus der Klosterbackstube, Räume für Tagungen, Bewirtungen bei Familienfeiern - und ein Klosterparkfest, zu dem jedes Jahr 5.000 Besucher nach Hünfeld kommen. Jahrhundertelang galt das Leben hinter Klostermauern als geheimnisvoll, die Mönche erhaben und beinah unantastbar. Heute sehen sich die Brüder als Teil der Gesellschaft, mittendrin - auf dem Land und der in Großstadt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Immer wieder spektakulär: der Donaudurchbruch beim Kloster Weltenburg. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de.

Bayern erleben - Durch Auwälder und das Urdonautal

Natur+Reisen | 28.01.2019 | 21:00 - 21:45 Uhr
3.52/5023
Lesermeinung
BR Unterwegs in der Aktis: NDR-Reporter Klaus Scherer in Point Hope, Alaska. Der Ort liegt nördlich des Polarkreises. Den Friedhof umgibt ein Zaun aus Walknochen.

Im Bann der Arktis - Europas letzte Wildnis

Natur+Reisen | 29.01.2019 | 11:10 - 11:55 Uhr
3/502
Lesermeinung
arte Ein Goldschakal löscht seinen Durst, bevor er der Hitze des Tages entflieht. Die Wildhunde sind eng mit Wölfen verwandt, werden den Menschen aber nicht gefährlich.

Israel - Der Norden - Der Norden - Küste und Berge

Natur+Reisen | 31.01.2019 | 10:20 - 11:05 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Leila, Bastian und Sandra prosten sich zu. Aber es wäre nicht das "Dschungelcamp", wenn in ihren Gläsern wirklich ein leckerer Milchshake wäre.

Zum ersten Mal werden im "Dschungelcamp" in dieser Staffel alle Sterne bei einer Prüfung erspielt - …  Mehr

Basierend auf den realen heldentaten von Ex-CIA-Mann Tony Mendez (links) schuf Ben Affleck den oscarprämierten Politthriller "Argo" (2012).

Seine Geschichte wurde in "Argo" verfilmt: Am Wochenende ist der frühere CIA-Mann Tony Mendez, der v…  Mehr

Bastian Pastewka ist zurück. Am 25. Januar starten zehn neue Folgen seiner Serie bei Amazon.

Zu viel Schleichwerbung? Gegen Folge aus der achten Staffel der Comedy-Serie "Pastewka" wurde ein Au…  Mehr

Neue Rolle für Gillian Anderson: In der vierten Staffel von "The Crown" wird die Schauspielerin die Rolle der einstigen britischen Premierministerin Margaret Thatcher übernehmen.

Noch warten die Fans sehnsüchtig auf Staffel drei der Serie "The Crown". Nun wurde eine tragende Rol…  Mehr

Böse Überraschung für Lionel Richie: Sein einziger Sohn Miles Brockman wurde am Londoner Flughafen Heathrow festgenommen.

Der Sohn von Musiklegende Lionel Richie ist am Flughafen Heathrow festgenommen worden. Er hatte rand…  Mehr