Erlebnis Österreich

  • Landärztin Dr. Silke Kranz aus Bad Zell auf Visite im Haus für Senioren. Vergrößern
    Landärztin Dr. Silke Kranz aus Bad Zell auf Visite im Haus für Senioren.
    Fotoquelle: ORF / Landesstudio Oberösterreich
  • Landarzt Dr. Walter Titze aus Unterach bei einem Hausbesuch. Vergrößern
    Landarzt Dr. Walter Titze aus Unterach bei einem Hausbesuch.
    Fotoquelle: ORF / Landesstudio Oberösterreich
  • Professor Roland Girtler in Spital am Pyhrn mit einer ehemaligen Patientin seiner Eltern. Vergrößern
    Professor Roland Girtler in Spital am Pyhrn mit einer ehemaligen Patientin seiner Eltern.
    Fotoquelle: ORF / Landesstudio Oberösterreich
Report, Dokumentation
Erlebnis Österreich

Infos
Produktionsland
Österreich
Produktionsdatum
2018
ORF2
So., 16.09.
16:30 - 16:55


Den Arztkoffer immer Griffbereit, rund um die Uhr erreichbar, bei jeder Witterung unterwegs zu Notfällen: Der Beruf des Landarztes, wie ihn Walter Titze in Unterach am Attersee ausübt, hat auch in Zeiten von Internet und Smartphone nichts von seinen Extremen eingebüßt. Romantische Vorstellungen verbinden aber immer weniger Mediziner damit. Während schon von einem aussterbenden Beruf gesprochen wird und viele "Landbader" alten Schlages demnächst in Pension gehen werden, zeigen nachfolgende Generationen, wie sich diese Arbeit mit Familie und Privatleben kombinieren lässt. Die Landärzte der Zukunft scharren an der neuen Medizinischen Fakultät der Linzer Johannes Kepler Universität schon in den Startlöchern. Und der für seine Feldforschungen über Huren, Wilderer und Vagabunden bekannte Professor Roland Girtler, selbst Kind eines Landarzt-Ehepaares, begibt sich in dieser Dokumentation aus dem ORF Landesstudio Oberösterreich auf die Spuren der "alten Landärzte". Cutter: Bertram Verdezoto Galeas

Thema:

Vom Aussterben bedroht - Der Beruf des Landarztes

Den Arztkoffer immer Griffbereit, rund um die Uhr erreichbar, bei jeder Witterung unterwegs zu Notfällen: Der Beruf des Landarztes, wie ihn Walter Titze in Unterach am Attersee ausübt, hat auch in Zeiten von Internet und Smartphone nichts von seinen Extremen eingebüßt. Romantische Vorstellungen verbinden aber immer weniger Mediziner damit. Während schon von einem aussterbenden Beruf gesprochen wird und viele "Landbader" alten Schlages demnächst in Pension gehen werden, zeigen nachfolgende Generationen, wie sich diese Arbeit mit Familie und Privatleben kombinieren lässt. Die Landärzte der Zukunft scharren an der neuen Medizinischen Fakultät der Linzer Johannes Kepler Universität schon in den Startlöchern. Und der für seine Feldforschungen über Huren, Wilderer und Vagabunden bekannte Professor Roland Girtler, selbst Kind eines Landarzt-Ehepaares, begibt sich in dieser Dokumentation aus dem ORF Landesstudio Oberösterreich auf die Spuren der "alten Landärzte". Cutter: Bertram Verdezoto Galeas



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Tuwiner.

In der Mitte ein Feuer

Report | 25.09.2018 | 14:05 - 14:50 Uhr (noch 12 Min.)
/500
Lesermeinung
NDR Auf dem Veddeler Elbdeich begutachten Fotograf Volker Hansen und Modell Carine Moch ihre Arbeit. NDR-Kameramann Thomas Wolf und Tonfrau Maike Spandau haben über drei Wochen Bewohner und Alltag auf der Veddel dokumentiert.

die nordstory - Hamburg-Veddel - Elbinsel mit rauem Charme

Report | 25.09.2018 | 14:15 - 15:15 Uhr (noch 37 Min.)
3.4/5092
Lesermeinung
3sat Feenkreise.

Namibia - Das Geheimnis der Feenkreise

Report | 25.09.2018 | 14:50 - 15:35 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Popo-Wackeln bei "Die Höhle der Löwen": Mit "TwerXout" möchten Kristina Markstetter und Rimma Banina einen neuen Fitnesstrend schaffen.

Mit einer ungewöhnlichen Geschäftsidee wollen zwei Gründerinnen die "Löwen" zu einer Investition ver…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Mel Gibson dreht einen Westernklassiker neu.

Der Western "The Wild Bunch" war im Original ziemlich brutal und wurde wegen der exzessiven Gewaltda…  Mehr

Von Dieter Schwarz (hier dargestellt von Dietrich Adam) existieren bis heute nur ganz wenige Bilder. Kontakt zur Presse lehnt er kategorisch ab.

Dieter Schwarz ist einer der reichsten Männer Deutschlands. Viel mehr ist über den Chef des Lidl-Cla…  Mehr

Teil zwei der "Ihm schmeckt's nicht"-Filme (mit Alessandro Bressanello, rechts, und Christian Ulmen) fällt deutlich klamaukiger und anstrengender als der Vorgänger aus.

In der Fortsetzung des Kino-Hits hat Christian Ulmen als deutscher Spießer wieder Ärger mit seinem i…  Mehr