Erntestress auf dem Elkenhof

Der Landwirt Burkhard Hölz betreibt den Elkenhof. Vergrößern
Der Landwirt Burkhard Hölz betreibt den Elkenhof.
Fotoquelle: HR/Rutger Haarhaus
Report, Land und Leute
Erntestress auf dem Elkenhof

HR
So., 26.08.
18:30 - 19:00


Zwei Wochen früher als sonst muss Burkhard Hölz in diesem Jahr das Getreide ernten. Die anhaltende Dürre macht dem Bauern schwer zu schaffen: Mit dem Ertrag sieht es schlecht aus, bis zu dreißig Prozent Einbuße befürchtet er. Und dann kommt plötzlich ein Hagelunwetter und zerstört in einer Stunde fast die ganzen Maisfelder, die der Bauer dringend zur Futterherstellung für seine 230 Milchkühe braucht. Burkhard Hölz hat sich auf Milchproduktion spezialisiert. Der Elkenhof ist einer der wenigen Bauernhöfe im Umkreis, der das große Höfesterben überlebt hat. Mit seiner Frau Monika, Sohn Marco und dessen Frau sowie zwei Lehrlingen und zwei Angestellten betreibt er den Familienbetrieb. Dank der drei Melkroboter können sie täglich 6.000 Liter Milch gewinnen. Sie arbeiten effektiv, kommen mit den niedrigen Milchpreisen irgendwie zurecht. Doch wenn jetzt die Ernte ausfällt, wird es eng. Burkhard Hölz ist zwar gegen Wetterschäden versichert, doch was die Versicherung am Schluss dann tatsächlich bezahlt, ist noch völlig offen. Der Bauer weiß nicht, wie er den Schaden ausgleichen kann und woher er jetzt das Futter nehmen soll. Einen Einbruch der Milchproduktion kann er sich nicht erlauben. Der Milchpreis ist sowieso schon im Keller. Ganz nebenbei müssen Familie und Angestellte den Alltag bewältigen: 15 Tonnen Kraftfutter frisch mischen, Klauen schneiden, Rinder besamen, kranke Tiere versorgen, Technik warten, große Stallungen reinigen, Felder bestellen, Büroarbeit. Filmautor Rütger Haarhaus hat die Bauern eine Woche lang bei ihrer Arbeit zwischen Erntestress und Melkrobotern begleitet.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Im Bergischen Land trifft Franz Xaver Gernstl (rechts) nach 25 Jahren Bruno Hünermund und seinen Sohn Markus wieder.

Gernstls Zeitreisen - Vom Selfkant ins Bergische Land

Report | 25.08.2018 | 13:15 - 14:00 Uhr
2.8/505
Lesermeinung
MDR Uwe Steimle

Steimles Welt - Kling Klang, die Straße entlang

Report | 26.08.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3/504
Lesermeinung
3sat Berliner Fernsehturm.

Reiseckers Reisen - Berlin(1/2)

Report | 28.08.2018 | 00:40 - 01:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Frauen in Hotpants, die Zielflaggen schwenken: Als klassischer Männertraum präsentiert sich Sophia Thomalla in ihrem neuen DMAX-Format "Devil's Race".

In "Devil's Race" geht es um Tuning, schnelle Autos und Adrenalin: Sophia Thomalla moderiert die neu…  Mehr

Farim Koban (Jasper Engelhardt) und Hanns von Meuffels (Matthias Brandt).

"Polizeiruf 110: Das Gespenst der Freiheit" ist keiner dieser typischen Zeitgeist-Krimis. Er überzeu…  Mehr

Sechs von zwölf: Auch in diesem Jahr dürften sich die "PBB"-Kandidaten wieder alle Mühe geben, ordentlich Krawall zu machen.

Die vergangene Staffel von "Promi Big Brother" war die schwächste aller Zeiten. Entsprechend hoch is…  Mehr

Nicht ohne schöne Frau an seiner Seite: Klaus Lemke und seine Hauptdarstellerin Judith Paus, die schon in den letzten beiden Filmen des Regisseurs mitspielte.

Regisseur Klaus Lemke, Bad Boy des deutschen Films, spricht im Interview über seine Frauen, die Münc…  Mehr

Rennfahrerin Cora Schumacher zieht zu "Promi Big Brother". "Das ist quasi so etwas wie Urlaub von meinem Alltag", glaubt sie.

Die letzten drei Teilnehmer von "Promi Big Brother" wurden bis kurz vor dem Start geheimgehalten. Nu…  Mehr