Eröffnungskonzert Salzburger Festspiele 2009

Eröffnungskonzert Salzburger Festspiele 2009

Infos
Produktionsland
Österreich
Produktionsdatum
2009
Classica
Di., 21.08.
02:47 - 04:23


Zur Eröffnung der Salzburger Festspiele 2009 dirigierte Nikolaus Harnoncourt (1929-2016), weltweit gefeierter Pionier des Originalklangs, am Pult der Wiener Philharmoniker Werke von Josef Strauß und Franz Schubert. Das höchst originell gestaltete Programm verband Tänzerisches (Deutsche Tänze, Polkas und Walzer) mit einer grandiosen Neuentdeckung von Franz Schuberts großer C-Dur-Symphonie - nicht als romantische Wanderung, sondern als drastische musikalische Schilderung in bewegenden Bildern. "Ein schieres Wunder an Präzision", schrieben die Salzburger Nachrichten begeistert.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

News
Andreas' (Mark Waschke) Hilflosigkeit lässt er an Stieftochter Sarah (Sinje Irslinger) aus.

In der Familie von Teenager Sarah schwelt ein emotionaler Flächenbrand. Bei dem beklemmenden Film üb…  Mehr

Ethan Peck wird der neue Mr. Spock. In "Star Trek: Discovery" übernimmt er ab 2019 die Rolle des legendären Halbvulkaniers.

In der neuen Netflix-Serie "Star Trek: Discovery" übernimmt Schauspieler Ethan Peck die Rolle des "M…  Mehr

Jürgen Drews liegt wegen eines Magen-Darm-Infekts im Krankenhaus.

Krankenhaus statt Bühne: Schlagersänger Jürgen Drews muss sich von einem schweren Magen-Darm-Infekt …  Mehr

Laura Dern steht derzeit in Verhandlungen über eine Rolle in der Literatur-Verfilmung "Little Women".

Regisseurin Greta Gerwig verfilmt den Klassiker "Little Woman". Der hochkarätige Cast um Meryl Stree…  Mehr

Ines geht offenbar optimistisch in das Umstyling.

In der vierten Folge gibt es Tränen und Drama bei den "Curvy Models". Denn das große Umstyling steht…  Mehr