Erstaunliche Gärten

  • Minimalismus, Geometrie und Beton charakterisieren die Arbeit des japanischen Architekten Tadao Ando. Vergrößern
    Minimalismus, Geometrie und Beton charakterisieren die Arbeit des japanischen Architekten Tadao Ando.
    Fotoquelle: © Cinetévé Foto: ARTE France
  • Den Garten widmete Tadao Ando den Opfern des Erdbebens von Kobe im Jahr 1995. Vergrößern
    Den Garten widmete Tadao Ando den Opfern des Erdbebens von Kobe im Jahr 1995.
    Fotoquelle: © Cinetévé Foto: ARTE France
  • Über Treppen können die Besucher in jede Ecke des Gartens gelangen. Vergrößern
    Über Treppen können die Besucher in jede Ecke des Gartens gelangen.
    Fotoquelle: © Cinetévé Foto: ARTE France
  • Le jardin de Cranbourne en Australie, vu du ciel Vergrößern
    Le jardin de Cranbourne en Australie, vu du ciel
    Fotoquelle: © Cinétévé
Natur + Reisen, Pflanzen
Erstaunliche Gärten

Infos
Originaltitel
Etonnants jardins
Produktionsland
F
Produktionsdatum
2017
arte
Sa., 01.08.
03:35 - 04:00
Folge 1, Awaji Yumebutai, Japan


Der Awaji Yumebutai ist eine Sinfonie aus Himmel, Erde und Wasser. Aus den Hängen ragen Arkaden, Treppen, Wasserspiele. Strenge Linien aus Beton, umgeben von einem natürlichen Rund. Ist das Architektur? Ist das ein Garten? Im Süden Japans auf der kleinen Insel Awaji liegt die Yumebutai-Anlage, deren Dimension mit 28 Hektar atemberaubend ist. Sie umfasst ein Konferenzzentrum, ein Luxushotel, ein Freilichttheater und eines der größten Gewächshäuser Japans. Der Garten wurde von dem bekannten japanischen Architekten Tadao Ando entworfen, der Träger des Pritzker-Architekturpreises ist. Der Garten liegt in einem schroffen Gelände und zieht sich von den umliegenden Hügeln hinab zum Meer. Der Besucher kann sich also sowohl horizontal als auch vertikal bewegen, aber es gibt auch Diagonalen. Und im Zentrum gibt es ein Labyrinth. Ando spielt mit den abrupten Höhenunterschieden der Hänge, indem er den Garten dem Gefälle der Hänge anpasst. Der Einsatz von Treppenanlagen ist eines der Hauptmerkmale des Awaji Yumebutai. Ein Spaziergang in diesem Garten bedeutet auch Erinnern: Der Garten, dessen Stufen wie ein gigantisches Netz den Hang emporklettern und mit 100 leuchtenden Blumenbeeten übersät sind, wurde als Gedenkstätte für die Opfer des Erdbebens von Kobe im Jahr 1995 entworfen. Der Garten würdigt das Zusammenleben von Mensch und Natur und erinnert zugleich daran, wie empfindlich dieses Gleichgewicht ist.


Hallo-Wochenende Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Norbert Öttl, Model und Designer.

Südtirol - Zwischen Brenner und Bozen - Zwischen Brenner und Bozen

Natur + Reisen | 04.08.2020 | 14:25 - 15:15 Uhr
5/503
Lesermeinung
3sat Natalie Steger in der Kooperative Assouse Argan beim Mahlen von Argannüssen.

Marokko - Land der Träume

Natur + Reisen | 05.08.2020 | 07:00 - 07:30 Uhr
/500
Lesermeinung
Planet die Atlantikküste

Abenteuer extrem - Kanada mit Charley Boorman - Von Saskatchewan nach Alberta

Natur + Reisen | 05.08.2020 | 11:15 - 12:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Das Finalturnier in der Champions League findet in Lissabon statt.

Nach einer langen Corona-Zwangspause geht es in der Champions League nun weiter. RB Leipzig hat sich…  Mehr

DAZN zeigt ab der Saison 2021/2022 für drei Spielzeiten 121 der 138 Spiele exklusiv.

Wer ab der Saison 2021/22 die Champions League live sehen möchte, kommt an DAZN kaum noch vorbei. De…  Mehr

Ab Dienstag, 4. August, ist Esther Schweins als neue Staatsanwältin in der ARD-Anwaltsserie "Die Kanzlei" (20.15 Uhr) zu sehen.

Mit einer Pandemie hat Esther Schweins schon länger gerechnet. Einzig das Ausmaß habe sie, wie alle,…  Mehr

Am Samstag gingen in Berlin Zehntausende auf die Straße, um gegen die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus zu demonstrieren.

17.000 oder 1,3 Millionen? Über die Teilnehmerzahl bei der Demo gegen Corona-Maßnahmen in Berlin am …  Mehr

Rosen gibt's beim "Bachelor", Alexander Schäfer verteilt in der zweiten Staffel als "Prince Charming" Krawatten.

Die erste Staffel hat zuletzt einen Grimme-Preis bekommen, noch in diesem Jahr wird die Gay-Dating-S…  Mehr