Es war Mord!

  • Jans (Dima Varshavsky) Eifersuchtsdramen treiben Lisa (Susann Sinnemann) zur Verzweifelung. Vergrößern
    Jans (Dima Varshavsky) Eifersuchtsdramen treiben Lisa (Susann Sinnemann) zur Verzweifelung.
    Fotoquelle: MG RTL D / Bernd-Michael Maurer
  • Constantin (Johannes Besgen) ist ein regelrechter Stalker. Auf seine krankhafen Avancen lässt Lisa (Susann Sinnemann) sich nicht ein. Ein Fehler? Vergrößern
    Constantin (Johannes Besgen) ist ein regelrechter Stalker. Auf seine krankhafen Avancen lässt Lisa (Susann Sinnemann) sich nicht ein. Ein Fehler?
    Fotoquelle: MG RTL D / Bernd-Michael Maurer
  • Lisas (Susann Sinnemann) großer Wunsch, Feuerwehrfrau zu werden, geht für kurze Zeit in Erfüllung. Doch ihr Helfersyndrom wird ihr zum Verhängnis. Vergrößern
    Lisas (Susann Sinnemann) großer Wunsch, Feuerwehrfrau zu werden, geht für kurze Zeit in Erfüllung. Doch ihr Helfersyndrom wird ihr zum Verhängnis.
    Fotoquelle: MG RTL D / Bernd-Michael Maurer
  • Auf einem Feld wird die Leiche der 18-jährigen Lisa Behrens gefunden. (Origianlaufnahme) Vergrößern
    Auf einem Feld wird die Leiche der 18-jährigen Lisa Behrens gefunden. (Origianlaufnahme)
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Ein junges Mädchen verschwindet spurlos. Die Polizei wird eingeschaltet. Am Nachmittag des 19. März 2014 wird das vermisste Mädchen gefunden... (Originalaufnahme) Vergrößern
    Ein junges Mädchen verschwindet spurlos. Die Polizei wird eingeschaltet. Am Nachmittag des 19. März 2014 wird das vermisste Mädchen gefunden... (Originalaufnahme)
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Im März 2014 verschwindet die 18-jährige Lisa Marie Behrens (Originalaufnahme) aus Tornesch spurlos. Das ganze Dorf sucht nach dem jungen Mädchen. Gefunden wird sie vier Tage später - erdrosselt auf einem Feld. Vergrößern
    Im März 2014 verschwindet die 18-jährige Lisa Marie Behrens (Originalaufnahme) aus Tornesch spurlos. Das ganze Dorf sucht nach dem jungen Mädchen. Gefunden wird sie vier Tage später - erdrosselt auf einem Feld.
    Fotoquelle: MG RTL D
Report, Recht und Kriminalität
Es war Mord!

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
RTL
Fr., 05.10.
03:10 - 04:10
Der Fall Lisa Marie Behrens


Lisa Marie war am Abend des 19. März nicht nach Hause gekommen. Es folgte eine große Suchaktion nach der Auszubildenden, die aktives Mitglied der Tornescher Feuerwehr war. Lukas M., ein Kumpel von Lisa Marie, berichtet, sie hätte ihm am Tag ihres Verschwindens nachmittags noch erzählt, sie habe Probleme mit ihrem Freund. Fünf Tage später wird Lisa Maries Leiche hinter Lukas M.s Elternhaus auf einem Acker gefunden. Doch ist er auch der Täter?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Logo "ZDF.reportage".

ZDF.reportage - Vorsicht, Ladendiebe! - Einzelhändler schlagen Alarm

Report | 30.09.2018 | 18:00 - 18:30 Uhr
/500
Lesermeinung
ARD Betrugsmaschen, Einbruchserien oder die Suche nach Vermissten -"Kriminalreport", die neue Ratgeber-Sendung im Ersten, berichtet bundesweit und aktuell rund um die Themen Sicherheit, Kriminalität und Prävention. - Judith Rakers moderiert die Sendung "Kriminalreport" im Ersten.

Kriminalreport

Report | 08.10.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Eckart von Hirschhausen klärt über ein sehr ernstes Thema auf: Darmkrebs! Der TV-Doc unterzieht sich sogar einer Darmspiegelung.

TV-Arzt Eckart von Hirschhausen den nutzt den besten Sendeplatz in der ARD für eine besondere Botsch…  Mehr

Angelika Flierl (Bernadette Heerwagen) und Harald Neuhauser (Marcus Mittermeier) von der Mordkommission vermuten, dass sich das geraubte Klee-Bild in der Musikhochschule befindet.

Der ehemalige Hausmeister der Münchner Musikhochschule, früher war das Gebäude der Führerbau, wird e…  Mehr

Dieses Lachen kann nur Glück bringen: Beth (Rebecca Hall) sorgt dafür, dass Dinks (Bruce Willis) Geschäft prächtig läuft.

"Lady Vegas" begleitet eine Stripperin auf dem Weg zur erfolgreichen Buchmacherin. Locker-seichte Ad…  Mehr

Ziemlich ramponiert! Steffen Henssler steckt mit seiner Duell-Variante "Schlag den Henssler" in der Quoten-Krise.

Zuletzt setzte es für den TV-Koch in "Schlag den Henssler" zwei Niederlagen in Folge. Auch die Quote…  Mehr

Beim Trachten- und Schützenzug ziehen auch in diesem Jahr rund 9000 Trachtler durch die Münchner Innenstadt bis zur Festwiese.

Traditionell wird das 185. Oktoberfest in München mit dem Anstich des ersten Bierfasses im Schottenh…  Mehr