Es war Mord!

  • Stefan (Marco Braun), ein Arbeitskollege und Eigenbrödler, lädt Mareike (Clara Brauer) zu sich nach Hause ein... Vergrößern
    Stefan (Marco Braun), ein Arbeitskollege und Eigenbrödler, lädt Mareike (Clara Brauer) zu sich nach Hause ein...
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Die Polizei ermittelt nach dem Leichenfund in alle Richtungen. Überprüft 1.800 DNA-Spuren und vernimmt 150 Menschen. Doch kein Hinweis auf den Mörder. Vergrößern
    Die Polizei ermittelt nach dem Leichenfund in alle Richtungen. Überprüft 1.800 DNA-Spuren und vernimmt 150 Menschen. Doch kein Hinweis auf den Mörder.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Mareike (Clara Brauer) ist 20 Jahre alt und genießt das Leben. Doch am 12. Oktober 2003 verschwindet sie spurlos. Vergrößern
    Mareike (Clara Brauer) ist 20 Jahre alt und genießt das Leben. Doch am 12. Oktober 2003 verschwindet sie spurlos.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Stefan (Marco Braun), ein Arbeitskollege der Ermordeten, ist einer von 150 Personen, die von der Polizei vernommen werden. Vergrößern
    Stefan (Marco Braun), ein Arbeitskollege der Ermordeten, ist einer von 150 Personen, die von der Polizei vernommen werden.
    Fotoquelle: MG RTL D
Report, Recht und Kriminalität
Es war Mord!

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
RTL
Fr., 12.10.
03:15 - 04:00
Der Fall Mareike Goszcak


Mareike Goszczak ist 20 Jahre alt und bewohnt seit wenigen Wochen ihr erstes eigenes Appartement in Waldmünchen. Es ist der Schritt einer jungen Frau in die Selbstständigkeit. Eines Tages erscheint Mareike nicht zur Arbeit in einer Textilfabrik. Niemand kann sie erreichen, niemand weiß, wo sie ist. Als die Ermittler die Wohnung der Vermissten unter die Lupe nehmen, ergeben sich erste Hinweise auf ein gewaltsames Verschwinden der jungen Frau. Knapp einen Monat nach dem Verschwinden der jungen Frau, wird es plötzlich kurios im verträumten Waldmünchen. Zwei Freunde aus Mareikes Bekanntenkreis nehmen sich das Leben. Zwei weitere Freunde begehen Selbstmordversuche und können erst in letzter Sekunde gerettet werden. Doch haben diese Fälle auch was mit dem Verschwinden von Mareike zu tun? Monate später, als die Kripo Regensburg das 'Münchner Kommissariat für Operative Fallanalyse' einschaltet, bleiben am Ende der Analyse fünf Personen aus Mareikes Bekanntenkreis übrig, auf die das Täterprofil passt. Einer passt perfekt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Die Fürsorgefalle

Die Fürsorgefalle

Report | 17.10.2018 | 04:30 - 05:03 Uhr
1/501
Lesermeinung
SWR Luchsmord - Tatort-Kommissar Andreas Hoppe ermittelt

Luchsmord - Tatort-Kommissar Andreas Hoppe ermittelt

Report | 18.10.2018 | 07:00 - 07:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
VOX schickt 18 Kandidaten auf die Insel: "Survivor" kehrt nach Deutschland zurück. (Symbolbild)

"Survivor" ist die Mutter aller Abenteuershows – in Deutschland schaffte das Format aber nie den Dur…  Mehr

Birgit Schrowange moderiert das RTL-Magazin "Extra" - diesmal zum Thema Sexismus in der Filmbranche.

Ein Jahr nach der "MeToo"-Debatte hat sich in der Unterhaltungsbranche offenbar wenig geändert. Wie …  Mehr

Carlo von Tiedemann ist eines des bekanntesten Gesichter im NDR Fernsehen, seine Stimme eine der markantesten im NDR Hörfunk. Das Geheimrezept, wie man mehr als 40 Jahre lang ein gefragter Moderator in Funk und Fernsehen bleibt, kennt keiner besser als er selbst: Spaß an der Arbeit, Authentizität und jeden Tag dankbar sein, diesen Job machen zu dürfen. Am 20. Oktober wird Carlo von Tiedemann, das "NDR-Urgestein", 75 Jahre alt.

NDR-Urgestein Carlo von Tiedemann wird am 20. Oktober 75 Jahre alt. Im Interview blickt er zurück au…  Mehr

"Diana bekommt ein Job-Angebot aus Las Vegas. So viel kann ich schon verraten - sie nimmt es an", erklärt Tanja Szewczenko ihren Ausstieg bei "Alles was zählt" (Montag bis Freitag, 19.05 Uhr, RTL).

Tanja Szewczenko ist seit Jahren das Gesicht der RTL-Serie "Alles was zählt". Doch nun steigt die eh…  Mehr

Tobias und Natascha landeten im Finale von "Love Island" auf Platz zwei.

Das ging schnell: Knapp zwei Wochen nach dem Ende der RTL-II-Show "Love Island" ist bei dem einstige…  Mehr