Estland: Wölfe, Biber, Bären

  • Große Sümpfe finden sich noch in weiten Teilen Estlands, das als das wildeste Land des Baltikums gilt. Vergrößern
    Große Sümpfe finden sich noch in weiten Teilen Estlands, das als das wildeste Land des Baltikums gilt.
    Fotoquelle: ZDF/NDR/NDR Naturfilm/Claus
  • In den Wäldern Estlands: Ein Schreiadler füttert sein Küken. Vergrößern
    In den Wäldern Estlands: Ein Schreiadler füttert sein Küken.
    Fotoquelle: ZDF/NDR/NDR Naturfilm/Maris
  • Ein Luchs - die Wälder Estlands bieten Tieren einen Lebensraum, die bei uns selten geworden sind. Vergrößern
    Ein Luchs - die Wälder Estlands bieten Tieren einen Lebensraum, die bei uns selten geworden sind.
    Fotoquelle: ZDF/NDR/NDR Naturfilm/Maris
  • Estland ist überwiegend ländlich geprägt - blühende Wiesen künden den Sommer an. Vergrößern
    Estland ist überwiegend ländlich geprägt - blühende Wiesen künden den Sommer an.
    Fotoquelle: ZDF/NDR/NDR Naturfilm/Valdis
  • Die Hauptstadt Estlands - Tallinn. Hier feiern die Theaterstücke von Jaan Tätte große Erfolge. Vergrößern
    Die Hauptstadt Estlands - Tallinn. Hier feiern die Theaterstücke von Jaan Tätte große Erfolge.
    Fotoquelle: ZDF/NDR/NDR Naturfilm/Beatri
  • Mitten im Winter kommen vor der Insel Vilsandi im Westen Estlands die Kegelrobben zur Welt. Vergrößern
    Mitten im Winter kommen vor der Insel Vilsandi im Westen Estlands die Kegelrobben zur Welt.
    Fotoquelle: ZDF/NDR/NDR Naturfilm/Maris
  • Ein Schwarzstorch mit Küken - bei uns eine Rarität, in estland kein seltener Anblick. Vergrößern
    Ein Schwarzstorch mit Küken - bei uns eine Rarität, in estland kein seltener Anblick.
    Fotoquelle: ZDF/NDR/NDR Naturfilm/Maris
Natur+Reisen, Natur und Umwelt
Estland: Wölfe, Biber, Bären

3sat
Mi., 21.11.
13:20 - 14:05


Der estnische Sänger und Biologe Jaan Tätte und sein Sohn Jaan Junior reisen durch ihre Heimat Estland und beobachten die Tiere, die in der Wildnis des baltischen Staates leben. Kegelrobben an der Ostseeküste hat der Junior schon häufiger gesehen, Biber und Luchse hingegen noch nicht. In Estland hat man eine gute Chance, ihnen zu begegnen. Selbst große Raubtiere wie Wölfe und Bären finden in der baltischen Wildnis noch einen Lebensraum. Estland hat Küstenlandschaften wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten: schroffe und zerfurchte Felsen, dann wieder sandiger und weicher Strand, bewachsen mit dichten Kiefernwäldern, weite Moore, glasklare Seen und über 1500 Inseln. Jaan Tätte lebt auf einer dieser Inseln. Der international bekannte Theaterautor und Sänger studierte ursprünglich Biologie und hat die Liebe zur Natur nie verloren. In jeder freien Minute ist er draußen unterwegs, beobachtet Tiere und sammelt Anregungen für seine Lieder und Texte. Sein Sohn Jaan Junior hat zwar viele Sommer mit der Familie auf der Insel Vilsandi verbracht, doch der Teenager tobt sich lieber im urbanen Leben der estnischen Hauptstadt Tallinn aus, spielt in einer Rockband und trifft seine Freunde. Doch neugierig darauf, was seinen Vater immer wieder in die Wildnis treibt, ist er schon, und so begibt er sich mit ihm auf eine Reise durch die verschiedenen Regionen seiner Heimat.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Schon klar, der hübscheste ist er nicht! Aber es geht auch um die inneren Werte und die sind beim Nacktmull mehr als überzeugend. Thomas D stellt den faszinierenden Nager vor - bei Wissen vor acht - Natur.

Wissen vor acht - Natur

Natur+Reisen | 20.11.2018 | 19:45 - 19:50 Uhr
2.8/5010
Lesermeinung
3sat Der doppelte Gipfel "Double Cone" ist mit 2.340 Metern die höchste Erhebung der "Remarkables"- Bergkette.

Neuseeland von oben - Ein Paradies auf Erden - Fjorde und Regenwälder

Natur+Reisen | 22.11.2018 | 14:50 - 15:35 Uhr
2.67/503
Lesermeinung
BR Am Anfang war nur Asphalt und Schutt. Heute wachsen hier Tomaten. In einem berüchtigten Viertel von Dublin ist 2010 ein Community Garden entstanden, der Menschen zusammenbringt, die sich sonst vielleicht nie getroffen hätten.

Querbeet extra - Gartenreise durch Irland

Natur+Reisen | 22.11.2018 | 15:30 - 16:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Wühlt im kleinbürgerlichen Mief: Franziska Weisz als Julia Grosz.

Manchmal genügt schon eine Kleinigkeit, da­mit eine Welt aus den Fugen gerät. In diesem Fall heißt d…  Mehr

8. Dezember 1985: "Lindenstraße", Folge 1, Titel: "Herzlich willkommen": Im ersten Stock von Haus Lindenstraße Nr. 3 wohnen die Beimers, von links: Tochter Marion (Ina Bleiweiß), Mutter Helga (Marie-Luise Marjan), Vater Hans (Joachim Hermann Luger), Klausi (Moritz A. Sachs, vorn Mitte) und sein älterer Bruder Benny (Christian Kahrmann). Im März 2020 soll die Kultserie zum letzten Mal über den Äther gehen.

Als die Lindenstraße zum ersten Mal über die deutschen Mattscheiben flimmerte, war Helmut Kohl Bunde…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

2015 hatte die "Lindenstraße" ihr 30-jähriges Jubiläum gefeiert.

Eine Ära geht zu Ende: Die ARD-Serie "Lindenstraße" wird 2020 eingestellt. Das teilte der WDR, der d…  Mehr

Rolf Hoppe (mit Karin Lesch) im Märchenklassiker "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel". Die ARD zeigt den Film an Heiligabend um 12 Uhr, zudem wird er an den Feiertagen in den Dritten Programmen laufen.

An den Feiertagen wird er als König von "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" wieder Dauergast in Deuts…  Mehr