Europa hochprozentig

  • Andrzej Rachwalski ist Barmann und Bartrainer, er ist immer auf der Suche nach neuen Wodka-Herstellern und alten Rezepten Vergrößern
    Andrzej Rachwalski ist Barmann und Bartrainer, er ist immer auf der Suche nach neuen Wodka-Herstellern und alten Rezepten
    Fotoquelle: SWR
  • Das Ehepaar Frankowski erntet in der Kaschubei Frühkartoffeln der Sorte Lord. Die haben wenig Stärke, sind schwer zu brennen, schmecken aber gut Vergrößern
    Das Ehepaar Frankowski erntet in der Kaschubei Frühkartoffeln der Sorte Lord. Die haben wenig Stärke, sind schwer zu brennen, schmecken aber gut
    Fotoquelle: SWR
  • Barkeeper Arek mixt in der Bar "Dog or Bitch" einen Amber Martini mit dem Bernsteinwodka, den Andrzej Rachwalski an der Ostseeküste angesetzt hat. Vergrößern
    Barkeeper Arek mixt in der Bar "Dog or Bitch" einen Amber Martini mit dem Bernsteinwodka, den Andrzej Rachwalski an der Ostseeküste angesetzt hat.
    Fotoquelle: SWR
  • Die Altstadt von Warschau wurde im Zweiten Weltkrieg zerstört und danach wieder aufgebaut. Vergrößern
    Die Altstadt von Warschau wurde im Zweiten Weltkrieg zerstört und danach wieder aufgebaut.
    Fotoquelle: SWR
  • Während man in Russland den Wodka geschmacksneutral trinkt, hat in Polen jede Region ihre eigene Tradition, Wodka zu aromatisieren: In Podlachien geschieht dies mit Heilpflanzen. Vergrößern
    Während man in Russland den Wodka geschmacksneutral trinkt, hat in Polen jede Region ihre eigene Tradition, Wodka zu aromatisieren: In Podlachien geschieht dies mit Heilpflanzen.
    Fotoquelle: SWR
  • Zbigniew Kozuba ist Biochemiker; vor etwa zehn Jahren hat er seine Destillerie gegründet, die erste Mikrodestillerie in Polen. Vergrößern
    Zbigniew Kozuba ist Biochemiker; vor etwa zehn Jahren hat er seine Destillerie gegründet, die erste Mikrodestillerie in Polen.
    Fotoquelle: SWR
Report, Essen und Trinken
Europa hochprozentig

Infos
Foto, ARTE+7 Homepage: videos.arte.tv
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
arte
Fr., 09.11.
02:25 - 02:50
Wodka in Polen


Andrzej Rachwalski ist Barkeeper aus Krakau und begibt sich in seiner Heimat Polen auf die Spuren der ursprünglich polnischen Spirituose. Die Dokumentation begleitet Andrzej auf der Reise. Um Danzig wird Bernsteinwodka als Volksmedizin verwendet. Aber echter Bernstein ist nicht leicht zu finden. Andrzej trifft an der Ostseeküste einen Bernsteinfischer, der den Wodka ansetzt. In Masuren, dem Land der tausend Seen, brennt eine Familie "Storchenwodka". Von alters her vergräbt man ein Fass davon, wenn ein Kind geboren ist. Andrzej besucht die Brennerei, als das Wodka-Ritual zelebriert wird. Aus den Schäferhütten der Tatra stammt der "Tatratee". Dieser Tee mit Selbstgebranntem und Bergkräutern ist in der nahen Slowakei als Après-Ski-Getränk in Mode. Andrzej will das ursprüngliche Rezept herausbekommen. Im Urwald von Bialowieza, an der Grenze zur Ukraine, sucht er Bisongras. Der Legende nach ist das geheimnisvolle Gras mit dem Waldmeister-Geschmack nur dort zu finden, wo wilde Bisons ihr Revier markieren. Polen wächst und verändert sich rasant, besonders die Großstädte. In Warschau entwirft Modest Amaro, der erste Sternekoch Polens, ultra-moderne Gerichte mit frischen polnischen Zutaten. Und natürlich mit Wodka. In der angesagten Bar "Dog or Bitch" stellt Andrzej den Bernsteinwodka auf die Probe. Schmeckt nach Kiefernharz, finden die Barkeeper und erfinden spontan die Rezeptur für einen "Amber Martini".


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Ulla Bernhard-Räder (RP, Flomborn).

Lecker aufs Land - das große Weihnachtsmenü

Report | 12.12.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Dirk und seine Tochter Lisa bereiten das Menü vor.

Heimatküche - im Hofcafé

Report | 12.12.2018 | 21:00 - 21:45 Uhr
2/501
Lesermeinung
RTLplus Christian Rach (l.) erklärt Servicekraft Cindy und Geschäftsführer Thomas Neumann, dass er sich noch nicht sicher ist, ob die Rettungsaktion des Gasthofs Heimatstuben Schellerhau Sinn macht.

Rach, der Restauranttester - Heimatstuben Schellerhau

Report | 12.12.2018 | 21:55 - 22:45 Uhr
3.8/505
Lesermeinung
News
Aenne Burda machte das von ihr gegründete Modemagazin zu einem Welterfolg.

Die SWR-Dokumentation zeichnet die "realen" Erfolge der Unternehmerin Aenne Burda nach und liefert H…  Mehr

Filmemacher Christian Weisenborn (rechts) und sein älterer Bruder Sebastian mit dem Tagebuch ihres Vaters, des lange verunglimpften NS-Widerstandskämpfers Günther Weisenborn.

Die NS-Widerstandsbewegung "Rote Kapelle" wurde lange zu Unrecht verunglimpft und geriet in Vergesse…  Mehr

Es geht zwischen Martin Rütter und Mirja Boes (rechts) darum, ob nun Hunde oder Katzen "toller" seien. In dieser sehr wichtigen Frage soll Ruth Moschner als Moderatorin schlichten.

Hund oder Katze – was ist denn nun das bessere Haustier? RTL macht aus diesem Thema direkt eine ganz…  Mehr

Die Talkshow von Dunja Hayali wird in der Regel monatlich ausgestrahlt.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Pearl Thusi zeigt sich begeistert über ihr kommendes Engagement: "Dies wird die Branche für jeden Künstler auf diesem Kontinent verändern", so die Schauspielerin via Twitter.

Auf zu neuen Ufern: Der VoD-Gigant macht sich mit einem TV-Original daran, die afrikanische Kreativs…  Mehr