Europa ungezähmt

  • Murmeltiere halten ein halbes Jahr Winterschlaf Vergrößern
    Murmeltiere halten ein halbes Jahr Winterschlaf
    Fotoquelle: ZDF/Ralph Bower
  • Seit den 1980er Jahren siedeln sich wieder Wölfe in den Alpen an. Vergrößern
    Seit den 1980er Jahren siedeln sich wieder Wölfe in den Alpen an.
    Fotoquelle: ZDF/John Waters
Natur+Reisen, Natur und Umwelt
Europa ungezähmt

Infos
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2016
3sat
Mi., 03.01.
14:35 - 15:15
Die Alpen


Mit schneebedeckten Gipfeln und über 82 Viertausendern liegt der mächtige Gebirgszug der Alpen mitten in Europa. Um sie geht es im dritten Teil der Reihe "Europa ungezähmt". Ihre schwer zugänglichen Hochgebirgsregionen bilden bis heute einen weitgehend naturbelassenen Lebensraum. Oberhalb der Baumgrenze sind die Reviere der Murmeltiere. Sie legen große unterirdische Höhlensysteme an, die zum Schutz und Überwintern dienen. Dort können sie sich auch vor dem Steinadler in Sicherheit bringen, dessen Lieblingsspeise Murmeltiere sind. 1200 Adler-Paare haben sich in den Alpen wieder angesiedelt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX Wild Frank - Abenteuer in Afrika

Wild Frank - Abenteuer in Afrika - Auf Tuchfühlung(Episode 6)

Natur+Reisen | 21.01.2018 | 10:15 - 11:15 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Im Sturmsimulator des US-Versicherungsinstituts IBHS in South Carolina zertrümmern Wissenschaftler ganze Häuser in künstlichen Hurrikans. Erstaunliche Erkenntnis dieser spektakulären Experimente: Schon mit kleinem finanziellen Aufwand kann man die Stabilität von Häusern dramatisch verbessern.

Wilder Planet - wenn die Erde verrückt spielt

Natur+Reisen | 21.01.2018 | 15:00 - 15:45 Uhr
4/502
Lesermeinung
SWR natürlich!

natürlich!

Natur+Reisen | 22.01.2018 | 06:00 - 06:30 Uhr
3.14/5022
Lesermeinung
News
Feierabend: Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) an der Wurstbraterei.

Der Jubiläumstatort aus Köln ist eine sehenswerte Dreiecksgeschichte zwischen einem Verdächtigen, ei…  Mehr

Jan Schneider (Fabian Busch), seine Frau Sarah (Maria Simon, links) und Tochter Nora (Athena Strates) im Flüchtlingslager: "Aufbruch ins Ungewisse" dreht die Vorzeichen um.

Was wäre, wenn Europäer nach Afrika fliehen müssten? Ein ARD-Drama dreht die Vorzeichen der Flüchtli…  Mehr

War doch gar nicht so teuer! Liv Lisa Fries und ihre 40 Millionen Euro schwere Serie "Babylon Berlin" kostete das Erste nicht mehr als ein üblicher Fernsehfilm. Wie das geht, verriet nun Christine Strobl, Chefin der ARD-eigenen Produktionsgesellschaft Degeto.

Tom Tykwers Sittenbild "Babylon Berlin", das die deutsche Hauptstadt im Jahr 1929 zeigt, läuft im He…  Mehr

Im "Playboy" war sie schon nackt, jetzt zieht sich Cathy Lugner auch fürs Fernsehen aus.

Cathy Lugner zieht sich für eine RTL-II-Show aus. Und hofft so, neue Erkenntnisse zu gewinnen.  Mehr

Til Schweiger nimmt als Kommissar Nick Tschiller seinen "Tatort"-Dienst wieder auf. Jedoch soll erst im Februar oder März 2019 eine neue Folge - mit frischem Kreativteam - gedreht werden.

Eoin Moore ("Polizeiruf 110" aus Rostock) übernimmt den "Tatort" mit Til Schweiger. Kommt es zur inh…  Mehr