Europakonzert 1991: Prag

Europakonzert 1991: Prag

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1991
Classica
Mi., 26.06.
22:44 - 00:00


Die Berliner Philharmoniker führen 1991 unter Maestro Claudio Abbado ihr erstes Europakonzert in Prag auf. Seitdem wird die Gründung des Orchesters am ersten Mai 1882 jährlich mit einem Konzert in einer kulturell bedeutenden Stadt Europas gefeiert. Zu den Solisten dieser ersten Aufführung gehören Sopran Cheryl Studer und Pianist Bruno Canino. Auf dem Programm stehen verschiedene Stücke von Mozart wie die Ouvertüre und eine Auswahl an Arien aus der Oper "Don Giovanni", seine 29. Sinfonie (KV 201), Scena und Rondo für Sopran und piano forta obligato und Orchester (KV 505) und die 35. Sinfonie (KV 385), genannt "Haffner-Sinfonie".


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

News
"Avengers: Endgame" ist nach diesem Wochenende der erfolgreichste Film aller Zeiten.

"Avatar" ist nicht länger der erfolgreichste Film aller Zeiten: Rund drei Monate nach Kinostart ist …  Mehr

Zweieinhalb Jahre nach seinem Herzinfarkt ist Antonio Banderas wieder topfit.

Im neuen, autobiografisch inspirierten Werk von Pedro Almodóvar spielt Antonio Banderas die Hauptrol…  Mehr

Der französische Schauspieler Omar Sy ist international sehr gefragt. 2012 verlagerte er seinen Wohnsitz nach Los Angeles.

Seit seiner Rolle im Kinohit "Ziemlich beste Freunde" kennen auch in Deutschland viele den französis…  Mehr

Weg mit den Kilos: Melanie (Melanie Lenz, Mitte) kämpft mit ihren Freunden gegen das Übergewicht.

Ulrich Seidl ist der erste Regisseur, der es innerhalb eines Jahres mit den jeweiligen Teilen einer …  Mehr

Detective Mike Shepherd (Neill Rea) und seine Mitarbeiterin Kristin Sims (Fern Sutherland) versuchen den Tod des Farmers Nate Dunn aufzuklären.

Sehr zum Verdruss des örtlichen Polizeichefs wird Kommissar Mike Shepherd (Neill Rea) in die neuseel…  Mehr