Europas Urwälder

  • Karl Friedrich Sinner, Leiter des Nationalparks Bayerischer Wald. "Hier wird erkennbar, was Wildnis bedeutet: Dabei zu sein bei einer Freiheit des Lebens draußen im Wald, das uns nicht verpflichtet voraus zu denken, und zu organisieren - sondern einfach, zuzuschauen." Vergrößern
    Karl Friedrich Sinner, Leiter des Nationalparks Bayerischer Wald. "Hier wird erkennbar, was Wildnis bedeutet: Dabei zu sein bei einer Freiheit des Lebens draußen im Wald, das uns nicht verpflichtet voraus zu denken, und zu organisieren - sondern einfach, zuzuschauen."
    Fotoquelle: ZDF/MedienKontor/Ute Gebhard
  • Die Wildnis ist zurückgekehrt in den Nationalpark Bayerischer Wald. Wo einst der Borkenkäfer wütete, entsteht junger Wald mit einer enormen Artenvielfalt. Nationalpark-Chef Karl Friedrich Sinner: "Der Borkenkäfer hat die Geburtsstunde eines neuen Waldes eingeleitet." Vergrößern
    Die Wildnis ist zurückgekehrt in den Nationalpark Bayerischer Wald. Wo einst der Borkenkäfer wütete, entsteht junger Wald mit einer enormen Artenvielfalt. Nationalpark-Chef Karl Friedrich Sinner: "Der Borkenkäfer hat die Geburtsstunde eines neuen Waldes eingeleitet."
    Fotoquelle: ZDF/MedienKontor/Ute Gebhard
  • Die Wildnis ist zurückgekehrt in den Nationalpark Bayerischer Wald - und mit ihr seltene Wildtiere wie der Luchs. Horst Burghart ist als Luchsforscher der einzigen europäischen Großkatze auf der Spur. Vergrößern
    Die Wildnis ist zurückgekehrt in den Nationalpark Bayerischer Wald - und mit ihr seltene Wildtiere wie der Luchs. Horst Burghart ist als Luchsforscher der einzigen europäischen Großkatze auf der Spur.
    Fotoquelle: ZDF/MedienKontor/Ute Gebhard
  • Fridolin Apfelbacher ist Käferexperte im Bayerischen Wald. Die Artenvielfalt im "neuen" Urwald ist enorm. Vergrößern
    Fridolin Apfelbacher ist Käferexperte im Bayerischen Wald. Die Artenvielfalt im "neuen" Urwald ist enorm.
    Fotoquelle: ZDF/MedienKontor/Ute Gebhard
Natur+Reisen, Natur und Umwelt
Europas Urwälder

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2009
3sat
Di., 15.01.
14:05 - 14:50
Bayerns neue Wildnis(1/5)


Die Wildnis kehrt zurück in den Bayerischen Wald. In einem außergewöhnlichen Experiment entsteht dort ein "neuer" Urwald: Seit gut 40 Jahren wird die Natur sich selbst überlassen. Der Mensch greift nicht ein - auch nicht in extremen Situationen. Mit verblüffenden Erfolgen: Auf den 243 Quadratkilometern Nationalparkwald jagt seit einigen Jahren wieder der Luchs, Europas einzige Großkatze.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR natürlich!

natürlich!

Natur+Reisen | 22.01.2019 | 18:15 - 18:45 Uhr
3.13/5023
Lesermeinung
ARD Bei japanischen Termiten haben Biologen homosexuelle Männer-Paare beobachtet. Dieser Männerhaushalt kann den Tieren das Überleben sichern, auch wenn sie freilich keine eigene Kolonie gründen können. Doch wehe in der Nachbarschaft siedeln sich eine neue Kolonie an, dann beginnt ein episches Drama. Thomas D kennt die ganze Geschichte, in Wissen vor acht - Natur.

Wissen vor acht - Natur

Natur+Reisen | 22.01.2019 | 19:45 - 19:50 Uhr
2.8/5010
Lesermeinung
3sat Planspitze, Admonter Reichenstein.

Wildes Wasser, blanker Fels - Nationalpark Gesäuse

Natur+Reisen | 23.01.2019 | 15:30 - 16:15 Uhr
5/502
Lesermeinung
News
Die Regisseurin Roberta Grossman (rechts) am Set der "Suppenküche", dem Versammlungsort der Untergrund-Archivare, im Warschauer Ghetto, mit Schauspielerin. Aus: "Das Geheimnis im Warschauer Ghetto", am 22.01., um 22.45 Uhr im Ersten.

In einer "Suppenküche" betrieb der jüdische Historiker Emanuel Ringelblum im Warschauer Ghetto ein g…  Mehr

Produktentwickler Sebastian Lege demonstriert in einem feurigen Experiment, wie man Stärkepulver herstellt - die Hauptzutat vieler Tütensuppen und Instantsoßen.

Ein Lebensmittelexperte deckt erneut auf, wie beim Essen geschummelt wird, ohne, dass es viele der V…  Mehr

Hildegard Lehmann führt mit 103 Jahren in ihrer Berliner Wohnung ein sehr selbstbestimmtes Leben.

Die ZDF-Reportage "37°: Mit 100 ist noch nicht Schluss" hat Menschen begleitet, die über 100 Jahre a…  Mehr

Wiedersehen mit Larissa Marolt: Sie kehrt an ihre einstige Wirkungsstätte bei "Sturm der Liebe" zurück. Voraussichtlicher Sendetermin von Folge 3.104 ist Freitag, 8. März.

Im Oktober 2018 stieg Larissa Marolt nach ihrer Traumhochzeit bei "Sturm der Liebe" aus. Doch nun ke…  Mehr

Intensive Darstellung: Andrea Sawatzki und Christian Berkel in körperbetontem TV-Disput.

Sie gelten als Traumpaar im deutschen TV. In der ARD-Komödie "Scheidung für Anfänger" spielen Andrea…  Mehr