Europas legendäre Routen

  • Geneva, lake, Switzerland, vineyard.

Vergrößern
    Geneva, lake, Switzerland, vineyard.
    Fotoquelle: © CC0 Creative Commons
  • Nyon, lake, Geneva, Switzerland.

Vergrößern
    Nyon, lake, Geneva, Switzerland.
    Fotoquelle: © CC0 Creative Commons
  • Lake Geneva, Switzerland. Vergrößern
    Lake Geneva, Switzerland.
    Fotoquelle: © CC0 Creative Commons
  • Die Via Romana ist eine rekonstruierte Römerroute zwischen Genf (Genava) und Augst bei Basel (Augusta Raurica). Sie folgt einem Teil der antiken Route von Rom in das damalige Germanien. Von Julius Cäsar während seines Gallienfeldzuges teilweise ausgebaut und benutzt, finden sich noch heute militärische Parallelen. Wie in Bière, unweit des Genfersees. Wo früher ein Kastell der römischen Besatzer stand übt heute das Schweizer Militär. Am selben Dorfrand wird noch geschmiedet. Die Waadtländer "Toupins". Die so genannten Paradeglocken für den alljährlichen Alpaufzug sind die Spezialität der Familie Tschantz. Glocken fand man auch als Beigabe in römischen Gräbern. Sie sollten die Toten vor dem Unfug der Geister schützen. Glöckchenamulette wurden später kleinen Kindern und Tieren zum Schutz gegen Behexung umgehängt. Vergrößern
    Die Via Romana ist eine rekonstruierte Römerroute zwischen Genf (Genava) und Augst bei Basel (Augusta Raurica). Sie folgt einem Teil der antiken Route von Rom in das damalige Germanien. Von Julius Cäsar während seines Gallienfeldzuges teilweise ausgebaut und benutzt, finden sich noch heute militärische Parallelen. Wie in Bière, unweit des Genfersees. Wo früher ein Kastell der römischen Besatzer stand übt heute das Schweizer Militär. Am selben Dorfrand wird noch geschmiedet. Die Waadtländer "Toupins". Die so genannten Paradeglocken für den alljährlichen Alpaufzug sind die Spezialität der Familie Tschantz. Glocken fand man auch als Beigabe in römischen Gräbern. Sie sollten die Toten vor dem Unfug der Geister schützen. Glöckchenamulette wurden später kleinen Kindern und Tieren zum Schutz gegen Behexung umgehängt.
    Fotoquelle: © 2016 ServusTV
Natur + Reisen, Stadtbild
Europas legendäre Routen

Infos
Produktionsland
F
Produktionsdatum
2015
Servus TV
Fr., 21.02.
15:00 - 16:00
Folge 5, Europas legendäre Routen - Die Via Romana in der Schweiz


Die Via Romana ist eine rekonstruierte Römerroute zwischen Genf (Genava) und Augst bei Basel (Augusta Raurica). Sie folgt einem Teil der antiken Route von Rom in das damalige Germanien. Von Julius Cäsar während seines Gallienfeldzuges teilweise ausgebaut und benutzt, finden sich noch heute militärische Parallelen. Wie in Bière, unweit des Genfersees. Wo früher ein Kastell der römischen Besatzer stand übt heute das Schweizer Militär. Am selben Dorfrand wird noch geschmiedet. Die Waadtländer "Toupins". Die so genannten Paradeglocken für den alljährlichen Alpaufzug sind die Spezialität der Familie Tschantz. Glocken fand man auch als Beigabe in römischen Gräbern. Sie sollten die Toten vor dem Unfug der Geister schützen. Glöckchenamulette wurden später kleinen Kindern und Tieren zum Schutz gegen Behexung umgehängt. Zurück am Genfersee führt an seinem Seeufer entlang die Via Francigena über Vidy, wo sich die römischen Ruinen von "Vicus Lousonna" befinden, zum heutigen Lausanne. . Erst im 4. Jahrhundert verlagerte sich die Stadt vom Seeufer auf den Hügel auf dem heute eine Kathedrale steht. Filmemacher Jeremy J.P. Fekete begibt sich "on the road" auf Spurensuche. Über Autobahnen und Schotterstrassen. Mit dem nostalgischen Flair einer Reise der 1970er Jahre.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Aufmerksame Löwin.

Nashorn, Zebra & Co. - Zoogeschichten aus München

Natur + Reisen | 28.02.2020 | 10:25 - 11:15 Uhr
4/501
Lesermeinung
Planet Niederschläge sind selten in den Hochebenen Mexicos, deshalb halten die Tarahumara Männer eine Regenzeremonie ab und trinken dabei Tesguino (Maisbier).

Terra Mater - Zwischen den Welten - Hüter des Erbes

Natur + Reisen | 28.02.2020 | 22:10 - 23:05 Uhr
/500
Lesermeinung
Sonnenklar TV HD Das war der Tag

Das war der Tag

Natur + Reisen | 28.02.2020 | 22:45 - 23:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Fotograf Christian Anwander fotografiert die Kandidatinnen nach dem Umstyling.

Bei einem Casting in München hat Heidi Klum ihre Kandidatinnen für "Germany's next Topmodel" gefunde…  Mehr

Ben Dolic vertritt Deutschland beim ESC 2020 in Rotterdam.

Zwei Jurys hatten die Wahl, nun steht er fest, der deutsche Teilnehmer beim Eurovision Song Contest …  Mehr

"Ich mache den 'Tatort', weil ich ihn mag", sagt Fabian Hinrichs (46). "Und weil es eine Riesenherausforderung ist, angesichts der enormen Öffentlichkeit von jeweils acht, neun Millionen Zuschauern gute Filme zu realisieren."

Es geht um Liebe, Sex und soziale Gerechtigkeit: Schauspieler Fabian Hinrichs, bekannt unter anderem…  Mehr

Da wird man ganz verrückt: In der charmanten Netflix-Serie "I Am Not Okay With This" kämpft sich eine 17-Jährige durch die Wirren des Teenagerdaseins. Zum Glück hat sie Superkräfte.

Eine 17-jährige bekämpft mit Superkräften ihre Teenage Angst und wird in der neuen Netflix-Serie "I …  Mehr

Die weltweite Ausbreitung des Coronavirus macht auch vielen Deutschen Sorge.

Das Coronavirus breitet sich auch in Europa aus, in Deutschland gibt es erste Fälle. RTL reagiert mi…  Mehr