Eve und der letzte Gentleman

  • 1962. Aus Angst vor einem Atomschlag, baut der amerikanische Wissenschaftler Calvin Webber einen atomsicheren Bunker und schließt sich dort unten mit seiner schwangeren Frau Helen ein. 35 Jahre später betritt Sohn Adam, zu einem Gentleman der alten Schule erzogen, das Los Angeles des Jahres 1997. Er soll Lebensmittel besorgen, doch Adam ist natürlich völlig überfordert, bis er Verkäuferin Eve trifft, die ihm hilft, sich in dem Großstadtchaos zurechtzufinden. Vergrößern
    1962. Aus Angst vor einem Atomschlag, baut der amerikanische Wissenschaftler Calvin Webber einen atomsicheren Bunker und schließt sich dort unten mit seiner schwangeren Frau Helen ein. 35 Jahre später betritt Sohn Adam, zu einem Gentleman der alten Schule erzogen, das Los Angeles des Jahres 1997. Er soll Lebensmittel besorgen, doch Adam ist natürlich völlig überfordert, bis er Verkäuferin Eve trifft, die ihm hilft, sich in dem Großstadtchaos zurechtzufinden.
    Fotoquelle: Disney
  • 1962. Aus Angst vor einem Atomschlag, baut der amerikanische Wissenschaftler Calvin Webber einen atomsicheren Bunker und schließt sich dort unten mit seiner schwangeren Frau Helen ein. 35 Jahre später betritt Sohn Adam, zu einem Gentleman der alten Schule erzogen, das Los Angeles des Jahres 1997. Er soll Lebensmittel besorgen, doch Adam ist natürlich völlig überfordert, bis er Verkäuferin Eve trifft, die ihm hilft, sich in dem Großstadtchaos zurechtzufinden. Vergrößern
    1962. Aus Angst vor einem Atomschlag, baut der amerikanische Wissenschaftler Calvin Webber einen atomsicheren Bunker und schließt sich dort unten mit seiner schwangeren Frau Helen ein. 35 Jahre später betritt Sohn Adam, zu einem Gentleman der alten Schule erzogen, das Los Angeles des Jahres 1997. Er soll Lebensmittel besorgen, doch Adam ist natürlich völlig überfordert, bis er Verkäuferin Eve trifft, die ihm hilft, sich in dem Großstadtchaos zurechtzufinden.
    Fotoquelle: Disney
  • 1962. Aus Angst vor einem Atomschlag, baut der amerikanische Wissenschaftler Calvin Webber einen atomsicheren Bunker und schließt sich dort unten mit seiner schwangeren Frau Helen ein. 35 Jahre später betritt Sohn Adam, zu einem Gentleman der alten Schule erzogen, das Los Angeles des Jahres 1997. Er soll Lebensmittel besorgen, doch Adam ist natürlich völlig überfordert, bis er Verkäuferin Eve trifft, die ihm hilft, sich in dem Großstadtchaos zurechtzufinden. Vergrößern
    1962. Aus Angst vor einem Atomschlag, baut der amerikanische Wissenschaftler Calvin Webber einen atomsicheren Bunker und schließt sich dort unten mit seiner schwangeren Frau Helen ein. 35 Jahre später betritt Sohn Adam, zu einem Gentleman der alten Schule erzogen, das Los Angeles des Jahres 1997. Er soll Lebensmittel besorgen, doch Adam ist natürlich völlig überfordert, bis er Verkäuferin Eve trifft, die ihm hilft, sich in dem Großstadtchaos zurechtzufinden.
    Fotoquelle: Disney
  • 1962. Aus Angst vor einem Atomschlag, baut der amerikanische Wissenschaftler Calvin Webber einen atomsicheren Bunker und schließt sich dort unten mit seiner schwangeren Frau Helen ein. 35 Jahre später betritt Sohn Adam, zu einem Gentleman der alten Schule erzogen, das Los Angeles des Jahres 1997. Er soll Lebensmittel besorgen, doch Adam ist natürlich völlig überfordert, bis er Verkäuferin Eve trifft, die ihm hilft, sich in dem Großstadtchaos zurechtzufinden. Vergrößern
    1962. Aus Angst vor einem Atomschlag, baut der amerikanische Wissenschaftler Calvin Webber einen atomsicheren Bunker und schließt sich dort unten mit seiner schwangeren Frau Helen ein. 35 Jahre später betritt Sohn Adam, zu einem Gentleman der alten Schule erzogen, das Los Angeles des Jahres 1997. Er soll Lebensmittel besorgen, doch Adam ist natürlich völlig überfordert, bis er Verkäuferin Eve trifft, die ihm hilft, sich in dem Großstadtchaos zurechtzufinden.
    Fotoquelle: Disney
Spielfilm, Komödie
Eve und der letzte Gentleman

Infos
[Bild: 16:9]
Originaltitel
Blast from the Past
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1999
Altersfreigabe
6+
Kinostart
Do., 23. September 1999
Disney Channel
Do., 15.02.
20:15 - 22:10


Im Jahr 1962 kommt ein paranoider Vater auf die verrückte Idee, daß sein Land vor einem nuklearen Angriff stünde, und sperrt seinen Sohn in den familieneigenen Bombenkeller. Der Big-Bang blieb aus, nur hat das dem Jungen keiner gesagt. 30 Jahre später wird er durch Zufall entdeckt, und der Kleine ist zu einem Mann aufgewachsen, der immer noch meint, in Zeiten des Kalten Krieges zu leben.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Eve und der letzte Gentleman" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Streithähne und Turteltauben: Werner (Elmar Wepper) und seine Frau Henriette (Gila von Weitershausen) erleben nach ihrem Ehezwist ein frisches Glück.

Ich heirate meine Frau

Spielfilm | 24.02.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
2/501
Lesermeinung
MDR Besser geht's nicht

Besser geht's nicht

Spielfilm | 25.02.2018 | 00:00 - 02:10 Uhr
Prisma-Redaktion
3.85/5026
Lesermeinung
SWR Ich leih' mir eine Familie

Ich leih' mir eine Familie

Spielfilm | 25.02.2018 | 03:45 - 05:15 Uhr
Prisma-Redaktion
3.4/5010
Lesermeinung
News
Milliardär Bill Gates schaut für einen Gastauftritt bei "The Big Bang Theory" vorbei.

Werden sie über Windows sprechen? Bill Gates stattet der Nerd-WG von "The Big Bang Theory" einen Bes…  Mehr

Familie Robinson (von links: Molly Parker, Max Jenkins, Mina Sundwall, Parker Posey, Toby Stephens) reist ins All - kommt allerdings nicht dort an, wo sie hinwollte.

Netflix legt die Kult-Serie "Lost in Space" neu auf. In zehn Episoden soll eine "intergalaktische Ab…  Mehr

Zwischen den Figuren der neuen Sitcom "Tanken - mehr als Super" gibt es Konflikte zuhauf (von links): Charlotte (Vita Tepel), Daniel (Ludwig Trepte), Georg (Stefan Haschke), Olaf (Daniel Zillmann), Jana (Christina Petersen).

Die gute deutsche Tradition der Tankstellen-Comedy bekommt mit der ZDFneo-Sitcom "Tanken – mehr als …  Mehr

"Jurassic Park: Das gefallene Königreich" ist noch nicht einmal angelaufen, da wird schon der dritte Teil der Reihe angekündigt. Im Bild: Chris Pratt als Dinoflüsterer Owen.

Der zweite Teil der "Jurassic World"-Reihe ist noch gar nicht in den deutschen Kinos gestartet, da h…  Mehr

Mit Hanna Liebhold (Barbara Wussow), der neuen Hoteldirektorin des "Traumschiffs" bekommen Dr. Wolf Sander (Nick Wilder, links) und Kapitän Viktor Burger (Sascha Hehn) eine neue Kollegin.

Mit Barbara Wussow bekommt das ZDF-Traumschiff ein neues Besatzungsmitglied. Die Schauspielerin legt…  Mehr