Expedition Europa

  • Die schottische Felsküste ist Zeitzeuge der turbulenten Entstehungsgeschichte des europäischen Kontinents. Über viele Millionen Jahre wurde diese schroffe raue Küste geformt. Vergrößern
    Die schottische Felsküste ist Zeitzeuge der turbulenten Entstehungsgeschichte des europäischen Kontinents. Über viele Millionen Jahre wurde diese schroffe raue Küste geformt.
    Fotoquelle: ZDF
  • Colin Devey (re.) trifft den portugiesischen Paläontologen Octávio Mateus (li.). An der Südwestküste Portugals findet der Forscher Spuren gigantischer Dinosaurier. Vergrößern
    Colin Devey (re.) trifft den portugiesischen Paläontologen Octávio Mateus (li.). An der Südwestküste Portugals findet der Forscher Spuren gigantischer Dinosaurier.
    Fotoquelle: ZDF
  • Der Nachthimmel am Mont Caroux im Süden Frankreichs. Die Fundamente dieses Berges entstanden während der variszischen Gebirgsbildung vor mehr als 300 Millionen Jahren. Vergrößern
    Der Nachthimmel am Mont Caroux im Süden Frankreichs. Die Fundamente dieses Berges entstanden während der variszischen Gebirgsbildung vor mehr als 300 Millionen Jahren.
    Fotoquelle: ZDF
  • Die Insel Santa Maria. Sie ist die geologisch älteste Insel der Azoren. Vergrößern
    Die Insel Santa Maria. Sie ist die geologisch älteste Insel der Azoren.
    Fotoquelle: ZDF
  • Seit über viertausend Jahren stehen diese von Menschenhand geschaffenen Steinformationen schon in Schottland. Seitdem trotzen sie den oft rauen Bedingungen des schottischen Klimas. Vergrößern
    Seit über viertausend Jahren stehen diese von Menschenhand geschaffenen Steinformationen schon in Schottland. Seitdem trotzen sie den oft rauen Bedingungen des schottischen Klimas.
    Fotoquelle: ZDF
  • Die schottischen Highlands gehören zu den "alten" Landschaften Europas. Vergrößern
    Die schottischen Highlands gehören zu den "alten" Landschaften Europas.
    Fotoquelle: ZDF
Report, Dokumentation
Expedition Europa

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
arte
Sa., 25.08.
14:40 - 15:25
Die Geburt des Kontinents


Von der uralten Küste Schottlands bis zu den kontinentalen Extremen des Urals - die Landschaften Europas sind unglaublich vielfältig. Der Geologe Colin Devey entdeckt die Ursprünge Europas mit erstaunlichen Landschaften und großen Naturrätseln.
Im ersten Teil der Expedition ist Colin Devey auf der Suche nach den Ursprüngen des Kontinents. Auf der schottischen Insel Lewis findet er die ältesten Gesteine Europas mit einem Alter von fast drei Milliarden Jahren. Sie bilden das Fundament der schottischen Highlands.
Auch in den zentralen Regionen Europas ist naturgeschichtlich eine Menge passiert. Viele dieser Gebiete gehörten zu den Rändern zweier Ur-Erdteile - Gondwana und Laurussia - die vor 350 Millionen Jahren aufeinandertrafen. Colin Devey macht sich auf die Suche und findet die geografische Mitte der europäischen Landmasse in den Wäldern des Böhmerwalds.
Im Südwesten des Kontinents liegt die Atlantikküste Portugals. Hier haben Paläontologen erstaunliche Funde gigantischer Dinosaurier gemacht. Am besten zurückverfolgen kann man die Entstehung der europäischen Westgrenze allerdings in der Mitte des Atlantiks. Colin Devey taucht in die Unterwasserwelt der Azoren ein und entdeckt die ozeanische Lebenswelt des Mittelatlantischen Rückens, wo Europa und Amerika sich vor über 200 Millionen Jahren trennten.
Schließlich erreicht Colin die Ostgrenze Europas - den Ural. Hier untersucht er ein ganz besonderes Naturdenkmal: Die sieben Felsen von Manpupuner in der Winterlandschaft des Nordurals. Die Entstehungsgeschichte der Säulen weist weit zurück in die Kreidezeit.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Ein junger Teilnehmer des berühmten "Palio" in Sienna wird für das Wettspiel von der Garderobenmeisterin Lilia Lucchesi in ein kostbares Seidenkostüm nach historischem Vorbild eingekleidet.

Samt und Seide - Edle Stoffe aus Florenz

Report | 25.08.2018 | 12:45 - 13:30 Uhr
/500
Lesermeinung
arte In Island liegt der größte Gletscher Europas. Besonders faszinierend sind die isländischen Gletscherhöhlen, in denen man jahrhundertealtes Eis bewundern kann.

Expedition Europa - Die Verwandlung des Kontinents

Report | 25.08.2018 | 15:25 - 16:10 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Glockenläuten aus der Stiftskirche in Polling

Glockenläuten aus der Stiftskirche in Polling

Report | 25.08.2018 | 15:55 - 16:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Frauen in Hotpants, die Zielflaggen schwenken: Als klassischer Männertraum präsentiert sich Sophia Thomalla in ihrem neuen DMAX-Format "Devil's Race".

In "Devil's Race" geht es um Tuning, schnelle Autos und Adrenalin: Sophia Thomalla moderiert die neu…  Mehr

Farim Koban (Jasper Engelhardt) und Hanns von Meuffels (Matthias Brandt).

"Polizeiruf 110: Das Gespenst der Freiheit" ist keiner dieser typischen Zeitgeist-Krimis. Er überzeu…  Mehr

Sechs von zwölf: Auch in diesem Jahr dürften sich die "PBB"-Kandidaten wieder alle Mühe geben, ordentlich Krawall zu machen.

Die vergangene Staffel von "Promi Big Brother" war die schwächste aller Zeiten. Entsprechend hoch is…  Mehr

Nicht ohne schöne Frau an seiner Seite: Klaus Lemke und seine Hauptdarstellerin Judith Paus, die schon in den letzten beiden Filmen des Regisseurs mitspielte.

Regisseur Klaus Lemke, Bad Boy des deutschen Films, spricht im Interview über seine Frauen, die Münc…  Mehr

Rennfahrerin Cora Schumacher zieht zu "Promi Big Brother". "Das ist quasi so etwas wie Urlaub von meinem Alltag", glaubt sie.

Die letzten drei Teilnehmer von "Promi Big Brother" wurden bis kurz vor dem Start geheimgehalten. Nu…  Mehr