Expedition Neue Erde 2

  • Cary Fowler mit Christophe im Svalbard Global Seed Vault. Das ist ein Projekt des Welttreuhandfonds für Kulturpflanzenvielfalt zur langfristigen Einlagerung von Saatgut zum Erhalt und dem Schutz der Arten- und Varietäten-Diversität von Nutzpflanzen. Vergrößern
    Cary Fowler mit Christophe im Svalbard Global Seed Vault. Das ist ein Projekt des Welttreuhandfonds für Kulturpflanzenvielfalt zur langfristigen Einlagerung von Saatgut zum Erhalt und dem Schutz der Arten- und Varietäten-Diversität von Nutzpflanzen.
    Fotoquelle: MG RTL D / Smithsonian Networks
  • Svalbard Global Seed Vault Vergrößern
    Svalbard Global Seed Vault
    Fotoquelle: MG RTL D / Smithsonian Networks
  • Franklin Chang-Díaz, Christophe und Danielle vor der Vakuum Kammer, die den VASIMR-Antrieb, eine Variante des magnetoplasmadynamischen Antriebes, enthält. Der Antrieb wird von dem US-Unternehmen Ad Astra Rocket Company entwickelt. Vergrößern
    Franklin Chang-Díaz, Christophe und Danielle vor der Vakuum Kammer, die den VASIMR-Antrieb, eine Variante des magnetoplasmadynamischen Antriebes, enthält. Der Antrieb wird von dem US-Unternehmen Ad Astra Rocket Company entwickelt.
    Fotoquelle: MG RTL D / Smithsonian Networks
  • Astronaut Michael Barratt mit Danielle im NASA Johnson Space Center, Houston. Vergrößern
    Astronaut Michael Barratt mit Danielle im NASA Johnson Space Center, Houston.
    Fotoquelle: MG RTL D / Smithsonian Networks
  • Christophe in Svalbard Vergrößern
    Christophe in Svalbard
    Fotoquelle: MG RTL D / Smithsonian Networks
  • Berge in Machuca, Chile. Vergrößern
    Berge in Machuca, Chile.
    Fotoquelle: MG RTL D / Smithsonian Networks
  • Danielle am Cinder Lake Crater Field in Flagstaff, Arizona. Hier wurden in den 1960ern Astronauten für die Mondlandung trainiert und das Equipment getestet. Vergrößern
    Danielle am Cinder Lake Crater Field in Flagstaff, Arizona. Hier wurden in den 1960ern Astronauten für die Mondlandung trainiert und das Equipment getestet.
    Fotoquelle: MG RTL D / Smithsonian Networks
  • Logo n-tv Dokumentation Vergrößern
    Logo n-tv Dokumentation
    Fotoquelle: MG RTL D
Report, Science-Fiction
Expedition Neue Erde 2

Infos
Originaltitel
Expedition New Earth, EP 102
Produktionsland
Großbritannien
n-tv
Mo., 03.09.
04:35 - 05:15


Hatte Stephen Hawking recht und es existiert im Weltall eine Erde 2.0? Die Doku offenbart, wie erfolgreich NASA, ESA & Co. bereits nach den Sternen greifen. Doch welche Technologien können ein Leben auf einem fremden Planeten überhaupt ermöglichen? International renommierte Biotechniker, Raketenbauer und Astronauten ermöglichen Einblicke in die spannendste Expedition der Menschheit.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Mutters Küche auf dem Krallerhof

Mutters Küche auf dem Krallerhof

Report | 03.09.2018 | 04:35 - 04:55 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Blutsaugende Mücken im Labor

Mückenalarm - Invasion der Plagegeister

Report | 03.09.2018 | 06:15 - 07:10 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Ostpreußens vergessene Schlösser

Ostpreußens vergessene Schlösser

Report | 03.09.2018 | 06:35 - 06:50 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Schnell verlieben sich die beiden Nachbarn ineinander. Bis das Schicksal zuschlägt.

Eine junge Liebe wird durch einen schweren Unfall erschüttert. Das romantische Drama "The Choice" ha…  Mehr

Alexander Bommes weiß, wie in der Show-Unterhaltung im ARD-Samstagabendprogramm der Hase läuft.

Ganz schön sportlich: Mario Basler nimmt die Herausforderung an und beantwortet die Fragen von Alexa…  Mehr

Günther Jauch, Barbara Schöneberger und Thomas Gottschalk (von links) stehen wieder für eine gemeinsame RTL-Rateshow vor der Kamera.

Barbara Schöneberger, Thomas Gottschalk und Günther Jauch lassen sich auf ein ungewöhnliches TV-Expe…  Mehr

Ein kniffliger Fall: Ben (Kai Lentrodt, links), Otto (Florian Martens) und Linett (Stefanie Stappenbeck) müssen tief in der Vergangenheit wühlen, um auf die richtige Spur zu kommen.

Eine tote Katze im Fenster, das Halsband nebst Stasi-Pistole in der Kiste. Spielt da einer Mafia, od…  Mehr

Nachgestellte Szenen zeigen, wie frühes Leben wie hier auf einem Markt der Stadt Ur in Mesopotamien ausgesehen haben könnte.

Wie kam es dazu, dass sich der Mensch in Dörfern uns Städten niederließ? Die zweiteilige ARTE-Dokume…  Mehr