Expedition Sternenhimmel

  • Nordlichter Vergrößern
    Nordlichter
    Fotoquelle: phoenix/ZDF/Arte/Bastian Barenbrock
  • Bernd Pröschold im Nordlicht Vergrößern
    Bernd Pröschold im Nordlicht
    Fotoquelle: phoenix/ZDF/Arte/Bastian Barenbrock
  • Beginn einer sehr klaren Winternacht in den Bergen Norwegens Vergrößern
    Beginn einer sehr klaren Winternacht in den Bergen Norwegens
    Fotoquelle: phoenix/ZDF/Arte/Bastian Barenbrock
  • Nordlicht in den Hügeln oberhalb Hessdalens Vergrößern
    Nordlicht in den Hügeln oberhalb Hessdalens
    Fotoquelle: phoenix/ZDF/Arte/Bastian Barenbrock
  • Der Astrofotograf Bernd Pröschold lässt sich mit dem Motorschlitten in unbesiedeltes Gebiet bringen Vergrößern
    Der Astrofotograf Bernd Pröschold lässt sich mit dem Motorschlitten in unbesiedeltes Gebiet bringen
    Fotoquelle: phoenix/ZDF/Arte/Johannes Backes
Report, Astronomie
Expedition Sternenhimmel

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
Phoenix
Mo., 13.08.
21:00 - 21:45
Zur dunkelsten Nacht Skandinaviens


Der Astrofotograf Bernd Pröschold lässt den dicht besiedelten Ballungsraum Köln hinter sich und bricht auf Richtung Norden. Über Europas größte Wanderdüne, Råbjerg Mile, am nördlichsten Zipfel Dänemarks, führt ihn sein Weg nach Norwegen, nach Sølen, Røros, Hessdalen, Fosen und schließlich bis an den Polarkreis. Dort bereichern die Nordlichter die Sicht auf einen sternenklaren Himmel auf spektakuläre Weise, wie ihn schon unsere Vorfahren vor Tausenden von Jahren erlebt haben. Bernd Pröscholds magische Bilder vom Sternenhimmel über archaischen Landschaften - von Planeten, Monden und Sonnen sowie viele tausend Lichtjahre entfernten Galaxien erwecken auch frühere Vorstellungen von einer Verbindung zu den Gestirnen wieder zum Leben und verändern das Gefühl für die eigene Wirklichkeit in diesem Universum.
Der Astrofotograf Bernd Pröschold lässt den dicht besiedelten Ballungsraum Köln hinter sich und bricht auf Richtung Norden. Über Europas größte Wanderdüne, Råbjerg Mile, am nördlichsten Zipfel Dänemarks, führt ihn sein Weg nach Norwegen, nach Sølen, Røros, Hessdalen, Fosen und schließlich bis an den Polarkreis. Dort bereichern die Nordlichter die Sicht auf einen sternenklaren Himmel auf spektakuläre Weise, wie ihn schon unsere Vorfahren vor Tausenden von Jahren erlebt haben.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Konrad Stöckel

Immer wieder sonntags

Report | 19.08.2018 | 10:03 - 12:00 Uhr (noch 91 Min.)
1.25/504
Lesermeinung
arte Gibt es ein Leben auf dem Mars? Die Wissenschafts-Dokumentation verfolgt, welche Rolle die ESA als Partner bei Mars-Missionen spielt.

Mission Mars - Europas Raumfahrt zwischen Vision und Realität

Report | 25.08.2018 | 22:55 - 23:45 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Faszinierender Blick auf Pluto mit der Raumsonde "New Horizons"

Neues von Pluto

Report | 30.08.2018 | 11:25 - 12:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Der Amerikaner Casey (Nicholas Hoult) will seiner Freundin eine teure Nierentransplantation ermöglichen. Ein gefährlicher Raubzug soll das nötige Kleingeld bringen.

In den Autoszenen macht der Actionthriller "Collide" durchaus Spaß. Aber wehe, es geht um Plausbilit…  Mehr

Transporter Frank Martin (Ed Skrein) geht der cleveren Anna (Loan Chabanol) ziemlich auf den Leim.

Frank Martin wird in "The Transporter Refueled" von einer Gruppe Zwangsprostituierten erpresst, die …  Mehr

Viel näher geht kaum: Ein Animatronik hat sich zwischen eine Gruppe Schimpansen geschmuggelt.

Mit der Hilfe von Animatroniks entstehen spektakuläre Bilder aus nächster Nähe, die ohne die ultra-r…  Mehr

Schnell verlieben sich die beiden Nachbarn ineinander. Bis das Schicksal zuschlägt.

Eine junge Liebe wird durch einen schweren Unfall erschüttert. Das romantische Drama "The Choice" ha…  Mehr

Alexander Bommes weiß, wie in der Show-Unterhaltung im ARD-Samstagabendprogramm der Hase läuft.

Ganz schön sportlich: Mario Basler nimmt die Herausforderung an und beantwortet die Fragen von Alexa…  Mehr