Expedition in die Heimat

  • Sven Hannwald und Annette Krause mit der Trachtenkapelle Hinterzarten. Vergrößern
    Sven Hannwald und Annette Krause mit der Trachtenkapelle Hinterzarten.
    Fotoquelle: SWR/Jochen Schmid
  • Annette Krause mit den erfolgreichen Langlauf-Brüdern Ulrich, Peter, Thomas und Georg Zipfel - über 40 dt. Meistertitel. Vergrößern
    Annette Krause mit den erfolgreichen Langlauf-Brüdern Ulrich, Peter, Thomas und Georg Zipfel - über 40 dt. Meistertitel.
    Fotoquelle: SWR/Jochen Schmid
  • Annette Krause und Martin Wangler in historischer Skikleidung. Vergrößern
    Annette Krause und Martin Wangler in historischer Skikleidung.
    Fotoquelle: SWR/Jochen Schmid
  • Expedition in die Heimat
Logo Vergrößern
    Expedition in die Heimat Logo
    Fotoquelle: SWR/A. Früh
Natur+Reisen, Land und Leute
Expedition in die Heimat

Infos
Produktionsland
D
SWR
Fr., 13.01.
20:15 - 21:00
Winter im Schwarzwald


Im winterlichen Schwarzwald erkundet Moderatorin Annette Krause die Region rund um den Feldberg. Obwohl hier die Wiege des Skisports liegt, kommen auch Nicht-Skifahrer auf ihre Kosten. Annette Krause trifft den aus der Serie "Die Fallers" bekannten Schauspieler Martin Wangler. In seinem Heimatort Breitnau weiht er sie in die Geheimnisse eines alten Kartenspiels ein. Als Schwarzwaldbotschafter zeigt der Musiker und SWR Moderator Hansy Vogt die schönsten Plätze seiner Heimat. Heimatgefühle kommen auch bei Skispringer Sven Hannawald auf. Seine Karriere startete in der Zeit, als er in Hinterzarten lebte. Auf seinem Heimatbesuch trifft er viele bekannte Gesichter wieder. Die "Zipfel-Brüder" Thomas, Georg, Peter und Ulrich haben rund 40 deutsche Meistertitel im Skilanglauf gewonnen. Auch heute sind sie noch fleißig auf den Loipen der Feldberg-Region unterwegs. Der älteste Skiclub der Welt ist in Todtnau zuhause und auch die längste Ski-Abfahrt Deutschlands findet man hier. Jährlich wird hier das legendäre Hinterwaldrennen ausgetragen. Auch FIS-Rennen mit den besten Skirennläufern der Welt finden in Todtnau immer wieder statt. Dass so viel Skisport nicht zum Problem für die Natur wird, ist die Aufgabe des Hauses der Natur und der Feldberg-Ranger. Auch viele Maler, wie die Brüder Franz Xaver und Hermann Winterhalter aus Menzenschwand, waren von dieser Natur begeistert. Vor allem durch Portraits sind sie vor rund zweihundert Jahren bekannt geworden. "Le Petit Salon" ist ein kleines Museum, dass an sie erinnert und von einem kleinen Verein betrieben wird, dessen Mitglieder sich gerne in diese Zeit zurückversetzen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Wildlife Trooper Alan Jones

Einsatz in Alaska - Auf Streife in der Wildnis

Natur+Reisen | 22.02.2017 | 16:15 - 17:00 Uhr
2/502
Lesermeinung
3sat Das Dunluce Castle, heute eine Ruine, thront seit Jahrhunderten an der Küste Nordirlands.

Irlands Küsten - Belfast und der Norden

Natur+Reisen | 23.02.2017 | 05:30 - 06:15 Uhr
3/502
Lesermeinung
BR Die Tänzerin Yanisleiki Castillo verführt in Santiago de Kuba mit Rumba, dem Tanz der ehemaligen Sklaven auf den Zuckerplantagen der Insel.

Kuba - Neue Nostalgie

Natur+Reisen | 23.02.2017 | 11:15 - 12:00 Uhr
0/500
Lesermeinung
News
Der Oscar gehört zu den begehrtesten Filmpreisen der Welt.

Am kommenden Sonntag werden die Acadamy Awards, besser bekannt als die Oscars, zum 89. Mal vergeben.[…] mehr

Detective Jane Rizzoli (Angie Harmon) ist rauh, impulsiv und für ihre Schlagfertigkeit berüchtigt.

Mit 13 neuen Folgen startet die siebte und finale Staffel der Krimiserie "Rizzoli & Isles" am Mittwo[…] mehr

Angespannte Stimmung beim Bachelor: Kattia macht Sebastian ein Geständnis. <p>Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei <a href="http://www.rtl.de/cms/sendungen/der-bachelor.html " target="_blank" rel="nofollow">RTL.de</a>.</p>

Neue Folge, neuer Zoff: Wieder ist es Kandidatin Kattia, die in einer neuen Episode der RTL-Show "De[…] mehr

Sylvie Meis und Daniel Hartwich moderieren auch die zehnte Staffel von "Let's Dance".

Im März tanzen wieder 14 prominente Kandidaten in der Jubiläumsstaffel von "Let's Dance" um den Tite[…] mehr

20.15 Uhr ist, wann es der Zuschauer will: Streaming-Dienste bieten ein vielfältiges Programm auf Abruf.

Die Zukunft der Unterhaltung gehört Filmportalen wie Netflix und Amazon. Dort bestimmt der Zuschauer[…] mehr